Angebote zu "Zukunft" (123 Treffer)

Kategorien

Shops

Pianistenclub: Klangwelten am Klavier - Konzert 2
9,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die Besucher genießen die Konzerte des Pianistenclubs München sichtlich und viele sind den Pianisten seit Jahren treu. Sicher liegt das an den fantasievollen Programmideen für Klavier solo, Klavier zu vier Händen oder für zwei Klaviere.Aber auch die konzertante Verknüpfung von Musik mit Literatur, Tanz, Film oder Malerei zeigt, dass sich der Pianistenclub mit originellen Ideen gerne und ständig weiterentwickelt.Außerdem bringen die Pianisten Klassik mit anderen Musikrichtungen zusammen (wie z.B. ?Klassik meets Jazz?) und wecken damit in 30 Konzerten pro Jahr immer neues Interesse beim Publikum. Mit ihren sowohl informativen wie auch unterhaltsamen Moderationen beziehen die Pianisten ihre Zuhörer in jedes Konzertereignis mit ein.In den letzten 18 Jahren hat der Pianistenclub zahlreiche großartige Projekte verwirklicht und immer wieder bedeutenden Komponisten ? wie z.B. Beethoven oder Schumann ? eigene Konzertreihen gewidmet.Im Jahr 2014 überraschte der Pianistenclub mit der neuen Konzertreihe ?Jahreszeiten des Lebens? und der ?Rachmaninow-Klaviernacht? sowie Rachmaninows 2. Klavierkonzert im Cuvilliés-Theater der Münchner Residenz.Ob Schlosskonzerte, Orchesterkonzerte, Kammermusik oder Soloabende. Wo sonst kann man Klaviermusik in so vielen Variationen erleben? Der Pianistenclub freut sich ? gemeinsam mit seinem treuen aber auch dem neuen Publikum ? auf viele weitere Konzerte in einer klangvollen Zukunft!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
BEETHOVEN - WOHIN? - Beethovens Wirkung auf die...
9,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Besucher genießen die Konzerte des Pianistenclubs München sichtlich und viele sind den Pianisten seit Jahren treu. Sicher liegt das an den fantasievollen Programmideen für Klavier solo, Klavier zu vier Händen oder für zwei Klaviere.Aber auch die konzertante Verknüpfung von Musik mit Literatur, Tanz, Film oder Malerei zeigt, dass sich der Pianistenclub mit originellen Ideen gerne und ständig weiterentwickelt.Außerdem bringen die Pianisten Klassik mit anderen Musikrichtungen zusammen (wie z.B. ?Klassik meets Jazz?) und wecken damit in 30 Konzerten pro Jahr immer neues Interesse beim Publikum. Mit ihren sowohl informativen wie auch unterhaltsamen Moderationen beziehen die Pianisten ihre Zuhörer in jedes Konzertereignis mit ein.In den letzten 18 Jahren hat der Pianistenclub zahlreiche großartige Projekte verwirklicht und immer wieder bedeutenden Komponisten ? wie z.B. Beethoven oder Schumann ? eigene Konzertreihen gewidmet.Im Jahr 2014 überraschte der Pianistenclub mit der neuen Konzertreihe ?Jahreszeiten des Lebens? und der ?Rachmaninow-Klaviernacht? sowie Rachmaninows 2. Klavierkonzert im Cuvilliés-Theater der Münchner Residenz.Ob Schlosskonzerte, Orchesterkonzerte, Kammermusik oder Soloabende. Wo sonst kann man Klaviermusik in so vielen Variationen erleben? Der Pianistenclub freut sich ? gemeinsam mit seinem treuen aber auch dem neuen Publikum ? auf viele weitere Konzerte in einer klangvollen Zukunft!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Mit dem Bebop in die Zukunft des Jazz (Was Sie ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Bebop in die Zukunft des Jazz (Was Sie schon immer über Jazz wissen wollten 8) ab 4.99 € als MP3 (Hörbuch Download): . Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Mit dem Bebop in die Zukunft des Jazz: Was Sie ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Things To Come" - so war eine Aufnahme des Trompeters Dizzy Gillespie mit seiner Big Band vom Juli 1946 benannt: "Die Dinge, die da kommen sollten", das war nicht bloß ein beliebiger Titel, sondern eher schon eine programmatische Ansage. Der neue musikalische Stil, den man Bebop nannte, bedeutete den Aufbruch in eine neue Ära des Jazz. Dessen waren sich die namhaften Vertreter dieser Stilrichtung sehr wohl bewusst. Erstmals betrachteten sich Jazzmusiker nicht mehr nur als Unterhalter des Publikums, sie waren überzeugt, mit ihrer Musik etwas Besonderes in die Welt zu setzen. Mit einem Wort: sie empfanden sich als Künstler. Und so wie viele Künstler anderer Sparten befanden sie sich in einer Außenseiterrolle. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Willi Resetarits. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/005291/bk_edel_005291_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Jazz in 30 Sekunden
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Nichtkenner ist Jazz oft schwer greifbar. Ohne verbindliches Format und überweite Strecken durch Improvisationen charakterisiert, lässt dieser Musikstil somanchen Neuling verwundert zurück: "Wie ist Jazz zu interpretieren? Woher wissendie Musiker, was sie spielen sollen?"30 Sekunden Jazz begleitet Sie auf eine Reise von den afroamerikanischen Wurzelndes Jazz hin zum globalen Mix unterschiedlichster Stilrichtungen und Künstler,durch den die heutige Jazzszene definiert ist. Dazu geben Ihnen einzelne Kapitelzunächst einen Überblick über die wichtigsten Charakteristika und Stilrichtungendes Jazz sowie klassische Jazzinstrumente, bedeutende Künstler und bekannteJazzaufnahmen. Schließlich wird die Frage, was in Zukunft von der wahrscheinlichvielseitigsten aller Musikformen zu erwarten ist, in den Mittelpunkt gestellt.Zahlreiche Einzeleinträge, die viele spannende Hintergrundinformationen enthalten,helfen Ihnen, die Grundlagen des Jazz in jeweils 30 Sekunden zu verstehen- derultimative Begleiter für alle, die einen ersten Einblick in die vielseitige Welt des Jazz suchen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Jazz in 30 Sekunden
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Nichtkenner ist Jazz oft schwer greifbar. Ohne verbindliches Format und überweite Strecken durch Improvisationen charakterisiert, lässt dieser Musikstil somanchen Neuling verwundert zurück: "Wie ist Jazz zu interpretieren? Woher wissendie Musiker, was sie spielen sollen?"30 Sekunden Jazz begleitet Sie auf eine Reise von den afroamerikanischen Wurzelndes Jazz hin zum globalen Mix unterschiedlichster Stilrichtungen und Künstler,durch den die heutige Jazzszene definiert ist. Dazu geben Ihnen einzelne Kapitelzunächst einen Überblick über die wichtigsten Charakteristika und Stilrichtungendes Jazz sowie klassische Jazzinstrumente, bedeutende Künstler und bekannteJazzaufnahmen. Schließlich wird die Frage, was in Zukunft von der wahrscheinlichvielseitigsten aller Musikformen zu erwarten ist, in den Mittelpunkt gestellt.Zahlreiche Einzeleinträge, die viele spannende Hintergrundinformationen enthalten,helfen Ihnen, die Grundlagen des Jazz in jeweils 30 Sekunden zu verstehen- derultimative Begleiter für alle, die einen ersten Einblick in die vielseitige Welt des Jazz suchen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Beat it up - Verbunden
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade, als Anna und Jazz sich in Sicherheit glauben, zerbricht ihre Welt erneut.Annas Dämonen halten sie gefangen und Jazz wird es beinahe unmöglich, sie zu beschützen. Seine Selbstzweifel und die noch unbekannte Bedrohung bringen sie in höchste Gefahr.Haben die beiden trotz aller Widrigkeiten die Chance auf eine glückliche Zukunft?Oder werden sie daran zerbrechen?Spannend, einfühlsam, prickelnd und gefühlvoll.Beat it Up - verbunden ist der dritte und letzte Teil der Reihe

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Beat it up - Verbunden
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade, als Anna und Jazz sich in Sicherheit glauben, zerbricht ihre Welt erneut.Annas Dämonen halten sie gefangen und Jazz wird es beinahe unmöglich, sie zu beschützen. Seine Selbstzweifel und die noch unbekannte Bedrohung bringen sie in höchste Gefahr.Haben die beiden trotz aller Widrigkeiten die Chance auf eine glückliche Zukunft?Oder werden sie daran zerbrechen?Spannend, einfühlsam, prickelnd und gefühlvoll.Beat it Up - verbunden ist der dritte und letzte Teil der Reihe

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Jazz hören - Jazz verstehen
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz entdecken - und neu hörenWas ist Jazz? Und wie erkennt man den Unterschied zwischen "gutem" und "schlechtem" Jazz? Ted Gioia, amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Bücher über Jazz, führt durch hundert Jahre Jazzgeschichte, erklärt die Entwicklung der verschiedenen Jazzstile und stellt die bedeutendsten Jazzmusiker vor. Dabei wird klar, dass die Antworten auf die oben genannten Fragen nur im besonderen Rhythmus, im "Puls des Jazz" zu finden sind. Gioia dringt vor ins Innere der Musik und beschreibt anschaulich, wie Jazz einerseits von Tonhöhe, Klangfarbe und Dynamik, andererseits aber auch von Persönlichkeit und Spontaneität sowie Interaktion im Konzert auf der Bühne geprägt ist.An Aufnahmen von Duke Ellington, Jelly Roll Morton oder Charlie Parker macht er die innewohnenden Strukturen dieser besonderen Musikrichtung deutlich.- Standardwerk zum Jazz von einem Experten- Geschichte des Jazz in einem gut erzählten Sachbuch- für Jazz-Neulinge, die Jazz neu hören wollen, und auch für Jazz-Experten, die Entwicklungen nachvollziehen möchten und neue Impulse suchen- alle Jazzstile mit ihren Besonderheiten verständlich und mit Liebe zum Thema erklärt- mit vielen Beispielen und HörempfehlungenDie Geschichte des Jazz, meisterlich erzähltVom Ursprung des Jazz bis zur Entwicklung ganz verschiedener Jazzstile liegt ein musikhistorisch und kulturell interessanter Weg, den Gioia erzählerisch glanzvoll und leichten Fußes meistert - um schließlich die einzelnen Stile mit viel Sachkenntnis und Hörempfehlungen nahezubringen. Dazu gehören New-Orleans-Jazz, Chicago-Jazz, Harlem Stride, Kansas City-Jazz, Bigbands und die Ära des Swing, Bepop oder Modern Jazz, Cool Jazz, Hard Bop, Avantgarde Free Jazz, Jazzrock, neueste Verbindungen zur Popmusik und viele mehr.Der Blick auf die Persönlichkeiten im JazzAuch die berühmtesten Interpreten und Jazz-Legenden erhalten den Raum, der ihnen gebührt: Dazu gehören Louis Armstrong, Coleman Hawkins, DukeEllington, Billie Holiday, Charlie Parker, Thelonious Monk, Miles Davis, John Coltrane und einige mehr.Mit diesem Buch kann die Liebe zum Jazz gefestigt oder das Samenkorn für eine Zukunft als Jazzfan gelegt werden - und man kann Jazz neu hören und verstehen lernen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot