Angebote zu "Wahrheit" (20 Treffer)

COUNTRY ALL STARS - Jazz From The Hills
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel. Spieldauer ca. 52 Minuten. Außerhalb ihrer Szene werden Countrymusiker häufig auf das Aneinanderreihen von lediglich drei Akkorden reduziert. In Wahrheit jedoch zählen sie zu den einfallsreichsten und spieltechnisch geschicktesten Musikern in Amerika überhaupt. Die Kombination aus Country-Besetzung, Jazzimprovisation und Pop-Repertoire spiegelt sich perfekt auf der 25cm-LP von 1954, ´String Dustin´´ (RCA Records), bei der Chet Atkins, Homer and Jethro und Jerry Byrd mitwirkten, wider. Für diese CD haben wir das Originalalbum um etliche Titel ergänzt, darunter eine Session mit dem Jazzgitarristen George Barnes aus dem Jahre 1956. Zu den Aufnahmen gehören Stompin´ At The Savoy, When It´s Darkness On The Delta, Royal Garden Blues, Sweet Georgia Brown und Tennessee Rag.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Drum - Wahrheit um jeden Preis
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1951. Johannesburg, Südafrika. Der schwarze Journalist Henry Nxumalo arbeitet beim Lifestyle-Magazin Drum als Sportreporter und verbringt seine Nächte mit Alkohol und Jazz-Musik in den illegalen Clubs im vibrierenden Stadtteil Sophiatown. Doch die Ungerechtigkeiten des Apartheidregimes treiben ihn immer häufiger dazu, auch politische Themen aufzugreifen. Als er beginnt, in seinen Artikeln die herrschende Politik der Rassentrennung anzuprangern, wird das Blatt zu einem Sprachrohr der Anti-Apartheid-Bewegung, das auch international Beachtung findet. Zusammen mit dem deutschen Fotografen Jürgen Schadeberg recherchiert er unter schwierigsten Bedingungen und unter Einsatz seines Lebens in Gefängnissen und auf den Burenfarmen Südafrikas, wo Schwarze wie Leibeigene gehalten und zur Arbeit gezwungen werden. Als die beiden eine politische Verschwörung aufdecken, geraten sie in höchste Lebensgefahr...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Drum - Wahrheit um jeden Preis
0,12 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1951. Johannesburg, Südafrika. Der schwarze Journalist Henry Nxumalo arbeitet beim Lifestyle-Magazin Drum als Sportreporter und verbringt seine Nächte mit Alkohol und Jazz-Musik in den illegalen Clubs im vibrierenden Stadtteil Sophiatown. Doch die Ungerechtigkeiten des Apartheidregimes treiben ihn immer häufiger dazu, auch politische Themen aufzugreifen. Als er beginnt, in seinen Artikeln die herrschende Politik der Rassentrennung anzuprangern, wird das Blatt zu einem Sprachrohr der Anti-Apartheid-Bewegung, das auch international Beachtung findet. Zusammen mit dem deutschen Fotografen Jürgen Schadeberg recherchiert er unter schwierigsten Bedingungen und unter Einsatz seines Lebens in Gefängnissen und auf den Burenfarmen Südafrikas, wo Schwarze wie Leibeigene gehalten und zur Arbeit gezwungen werden. Als die beiden eine politische Verschwörung aufdecken, geraten sie in höchste Lebensgefahr...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Jazz From The Hills
15,95 € *
zzgl. 2,20 € Versand

1-Cd mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel. Spieldauer ca. 52 Minuten. Außerhalb ihrer Szene werden Countrymusiker häufig auf das Aneinanderreihen von lediglich drei Akkorden reduziert. In Wahrheit jedoch zählen sie zu den einfallsr

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Las Vegas Gigolos: Passion Games
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der besten Freundin betrogen und einem Goldgräber fast das Ja-Wort gegeben! Die Architektin Roxanne Carmicheal ist es leid, dass die Kerle nur hinter ihrem Geld her sind. Ihr größter Wunsch: Einmal nicht sie selbst sein zu müssen - wenigstens für eine Weile. Roxanne beschließt, die Stripperin Lita nach Las Vegas zu zu begleiten und dort in die Rolle der Barkeeperin Roxy Michael zu schlüpfen. Ihr neues Alter Ego ist überraschend anders und mutiger. Schon am ersten Abend in der Stadt der Sünde trifft Roxy den attraktiven und dominanten Kaydan Hawk. Was als One-Night-Stand gedacht war, entwickelt sich rasant zu mehr. Während Roxy ihre wahre Identität vor ihm verschleiert, hat auch Kaydan ein Geheimnis: Er arbeitet als Gigolo für die Eskortagentur Devils4Angels. Doch die Wahrheit kommt immer ans Licht - früher oder später ... Teil 2 der Las Vegas Gigolos-Reihe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Las Vegas Gigolos 2: Passion Games (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der besten Freundin betrogen und einem Goldgräber fast das Ja-Wort gegeben! Die Architektin Roxanne Carmicheal ist es leid, dass die Kerle nur hinter ihrem Geld her sind. Ihr größter Wunsch: Einmal nicht sie selbst sein zu müssen - wenigstens für eine Weile. Roxanne beschließt, die Stripperin Lita nach Las Vegas zu zu begleiten und dort in die Rolle der Barkeeperin Roxy Michael zu schlüpfen. Ihr neues Alter Ego ist überraschend anders und mutiger. Schon am ersten Abend in der Stadt der Sünde trifft Roxy den attraktiven und dominanten Kaydan Hawk. Was als One-Night-Stand gedacht war, entwickelt sich rasant zu mehr. Während Roxy ihre wahre Identität vor ihm verschleiert, hat auch Kaydan ein Geheimnis: Er arbeitet als Gigolo für die Eskortagentur Devils4Angels. Doch die Wahrheit kommt immer ans Licht - früher oder später ... Teil 2 der Las Vegas Gigolos-Reihe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Weltwissen für Analogdenker
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Wahrheit und eindeutige Fakten stehen in einer herkömmlichen Enzyklopädie. Dort findet man geprüftes Wissen, an dem es nichts zu rütteln gibt. Ganz anders Weltwissen für Analogdenker. Seine Beiträge sollen Gedanken nicht beenden, sondern anregen und befeuern. Literaten, Musiker und Künstler haben Artikel verfasst, die die Gabe haben, eine Definition auf den Kopf zu stellen, aus einem neuen Winkel zu betrachten und Verwunderung, Begeisterung oder Ablehnung zu erzeugen. Ob Mumie, Jazz oder Selfie, die Begriffsdefinition begnügt sich nicht mit Fakten, sondern eröffnet eine neue Welt; schöner als jede Realität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Boston
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das große US-Epos um Klassenjustiz und staatliche Willkür jetzt in deutscher Neuübersetzung Vom Tellerwäscher zum Märtyrer - die Namen Sacco und Vanzetti stehen für den Wirklichkeit gewordenen amerikanischen Alptraum. Ihr Schicksal erschütterte Millionen Menschen weltweit in ihrem Glauben an Recht und Ordnung. Upton Sinclair, engagierter Romancier und Gesellschaftskritiker, inszenierte die realen Geschehnisse der Zwanzigerjahre als fesselndes literarisches Epochendrama. Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit - Upton Sinclair zeigt uns die ganze. Denn während die Happy Few feierten, wurden die Massen mittels brutaler Klassenjustiz niedergehalten. Am Beispiel der einflussreichen Ostküsten-Sippe Thornwell zeigt ´´Boston´´, wie das System staatlich sanktionierter Korruption funktionierte. Als Kulminationspunkt dient der Schauprozess gegen die zwei bekanntesten Justizopfer der amerikanischen Geschichte, Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, die 1927 wegen Mordes hingerichtet wurden. In diesem ergreifenden Buch geht es um die moralische Glaubwürdigkeit offizieller Repräsentanten und Institutionen, um Menschenliebe und Bürgerpflicht, um Gerechtigkeit und den Mut zur Wahrheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Nazis, Nadeln und Intrigen
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist die Geschichte meines Lebens als Arzt und Wissenschaftler. Trotz meines jugendlichen Ehrgeizes, Jazz-Musiker zu werden, studierte ich schließlich Medizin und wurde erst Kliniker und dann Wissenschaftler. Ich arbeitete zunächst in Deutschland, später in Österreich und schließlich in England. Mit wissenschaftlicher Methodik begab ich mich auf die Suche nach der Wahrheit in der Medizin, und als ´´Geschichtsforscher wider Willen´´ hinterfragte ich die Geschichte der Medizin im Nationalsozialismus. Diese Aktivitäten brachten mir leider nicht nur Freunde ein. Im Jahr 1993 begründete ich im Englischen Exeter die weltweit erste Professur für alternative Medizin, ein Bereich, der noch nie systematisch untersucht worden war und fast vollständig durch Befürworter dieser Szene dominiert wurde - unter ihnen nicht zuletzt Prinz Charles. Die meisten dieser Enthusiasten legten eine offen feindselige, anti-wissenschaftliche Haltung gegenüber der wissenschaftlichen Untersuchung ihrer Lieblings-Therapien zu Tage. Vor diesem Hintergrund waren Konflikte wohl kaum vermeidbar. Die Aggressivität, mit der die Fundamentalisten der alternativen Medizin ihr Gebiet vor einer kritischen Überprüfung zu schützen suchten, war dennoch überraschend. Diese Memoiren bieten einen einzigartigen Einblick in die perfiden Intrigen des akademischen Lebens und sind eine ernüchternde Analyse der Schäden, welche die Pseudowissenschaft in der Medizin anrichtet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot