Angebote zu "Wahrheit" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Ärzte Seitenhirsch  CD  Standard
319,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Ärzte veröffentlichen mit Seitenhirsch" ihr bisheriges Gesamtwerk als aufwendiges Box-Set auf dem Label ...and more bears, hervorgegangen aus der legendären Bear Family, unter der Schirmherrschaft von Musiklegende Richard Weize*. Sämtliche Alben, Mini-Alben, EPs, Singles, Maxi-Singles und B-Seiten sind enthalten, sowie Songs aus der Entstehungsphase der Band (u.a. Soilent Grün, Die Ulkigen Pulkigen, Samplerbeiträge), seltene und kuriose Lieder (u.a. das allererste Demo von 1978: „Der lustige Astronaut“), bislang unveröffentlichte Demos und rare Studioaufnahmen, unter anderem auch das oft erwähnte und nie veröffentlichte englische Album, alle komplett neu gemastert. Neue und ausführliche Interviews der Band mit Anja Rützel und Christoph Dallach, sowie 11 exklusive Cover-Illustrationen und viele Fotos runden das Werk ab.NICHT enthalten in dieser Edition ist der seit 1986 von der Bundesprüfstelle indizierte Titel „Geschwisterliebe“. Inhalt: 11 Mediabooks mit 11 Booklets (ca. 480 Seiten) auf 33 CDs Titelanzahl: 709 Songs Gesamtgewicht: ca. 5 Kg 1983 Zu schön, um wahr zu sein! (EP) 1984 Uns geht’s prima... (Mini-LP) Debil (Album) 1985 Original Ärztesoundtrack zum Film »Richy Guitar« (EP) Im Schatten der Ärzte (Album) 1986 Die Ärzte (Album; ohne das indizierte „Geschwisterliebe“) 1987 Ist das alles? 13 Höhepunkte mit den Ärzten (Album) 1988 Das ist nicht die ganze Wahrheit… (Album) Live – Nach uns die Sintflut (3er Album) 1989 Bitte, bitte (Maxi-Single) Die Ärzte früher!/Der Ausverkauf geht weiter! (Album) 1993 Die Bestie in Menschengestalt (Album) 1994 Das Beste von kurz nach früher bis jetze (2er Album) 1995 1, 2, 3, 4 – Bullenstaat! (Vinyl-EP) Planet Punk (Album) 1996 Le Frisur (Album) 1998 13 (Album) 2000 Satanische Pferde (Fanclub-Album) Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer! (Album) 2001 5, 6, 7, 8 – Bullenstaat! (Album) 2002 MTV Unplugged – Rock’n’Roll Realschule (Album) 2003 Geräusch (2er Album) 2005 Devil (Debil Re-Release, Album) 2007 Jazz ist anders (Album) Jazz ist anders – Economy (Album) 2012 Auch (Album) 2013 Die Nacht der Dämonen (3er Album)"

Anbieter: EMP
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Last Window: Das Geheimnis von Cape West
6,26 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In Last Window: Das Geheimnis von Cape West ermitteln Nintendo-Fans erneut an der Seite von Kyle Hyde  Ein fesselnder Krimi und ein Mystery-Thriller - aber einer, dessen Handlung man beeinflussen kann. Genau das ist Last Window: Das Geheimnis von Cape West. Das stilvolle Detektiv-Spiel für Nintendo DS dürfte jeden begeistern, der schon in Hotel Dusk: Room 215 voller Spannung ermittelt hat. Kyle Hyde, dem düsteren und geheimnisvollen Helden dieses Vorgängerspiels, stehen die Nintendo-Fans erneut bei der gefährlichen Suche nach der Wahrheit zur Seite. Die Spieler halten den Nintendo DS dabei wie ein aufgeschlagenes Buch. Und in der Tat handelt es sich bei diesem Titel um einen interaktiven Roman, der Spielspaß und Lesevergnügen perfekt miteinander verbindet: Sobald man ein Kapitel des Romans Last Window durchgespielt hat, steht dieses auch als Text zum Nachlesen bereit. Die Geschichte steckt voller Mysterien, die nach und nach enthüllt werden müssen. Die Handlung nimmt immer wieder neue, überraschende Wendungen, so dass niemand den digitalen Krimi zur Seite legen kann, bis das letzte Rätsel gelöst ist. Damit enden die Ähnlichkeiten zwischen Spiel und Buch aber auch schon. Denn in Last Window: Das Geheimnis von Cape West bestimmen die Leser selbst - sprich: die Spieler - wie es weitergeht. Jede ihrer Entscheidungen kann Kyles Weg in eine neue Richtung lenken und für ein anderes Ende sorgen. Die Handlung nimmt ihren Anfang 1980 in Los Angeles, ein Jahr nach den Ereignissen in Hotel Dusk: Room 215. Der ehemalige Polizist Kyle Hyde versucht, den Mord an seinem Vater aufzuklären und Licht in dessen undurchsichtige Vergangenheit zu bringen. Wer ihm dabei helfen will, muss dazu nicht das Vorgängerspiel kennen, aber detektivischen Spürsinn und Kombinationsgabe mitbringen. Nur so dürfte es gelingen, das Geheimnis um Cape West zu lüften, das frühere Hotel, das in ein Apartment-Gebäude umgewandelt wurde. Grafiken mit ganz eigener, dunkler Ästhetik und die intuitive Bedienung per Touchscreen lassen jeden Spieler sofort tief in die Handlung eintauchen. Ein kleiner sachdienlicher Hinweis: Warum nicht einmal das integrierte Mikrofon des Nintendo DS benutzen, um hinter einige der Geheimnisse zu kommen? Jazz-Freunde dürften erfreut sein, dass Kyle ihren Musikgeschmack teilt und sie seine Lieblingssongs jederzeit auf der virtuellen Jukebox abspielen können. Obwohl es in Last Window: Das Geheimnis von Cape West - auch in der Spielanleitung - vor versteckten Hinweisen nur so wimmelt, stellt der Titel selbst ausgebuffte Ratefüchse auf eine harte Probe. Es ist, als hätte es Professor Layton mit seinen kniffligen Rätseln direkt in einen packenden Film Noir verschlagen. Da heißt es: Augen offen halten und sofort zuschlagen, sobald dieses mitreißende Detektivspiel im Handel erscheint.

Anbieter: reBuy
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Weltwissen für Analogdenker
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Wahrheit und eindeutige Fakten stehen in einer herkömmlichen Enzyklopädie. Dort findet man geprüftes Wissen, an dem es nichts zu rütteln gibt. Ganz anders Weltwissen für Analogdenker. Seine Beiträge sollen Gedanken nicht beenden, sondern anregen und befeuern. Literaten, Musiker und Künstler haben Artikel verfasst, die die Gabe haben, eine Definition auf den Kopf zu stellen, aus einem neuen Winkel zu betrachten und Verwunderung, Begeisterung oder Ablehnung zu erzeugen. Ob Mumie, Jazz oder Selfie, die Begriffsdefinition begnügt sich nicht mit Fakten, sondern eröffnet eine neue Welt; schöner als jede Realität.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Weltwissen für Analogdenker
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur die Wahrheit und eindeutige Fakten stehen in einer herkömmlichen Enzyklopädie. Dort findet man geprüftes Wissen, an dem es nichts zu rütteln gibt. Ganz anders Weltwissen für Analogdenker. Seine Beiträge sollen Gedanken nicht beenden, sondern anregen und befeuern. Literaten, Musiker und Künstler haben Artikel verfasst, die die Gabe haben, eine Definition auf den Kopf zu stellen, aus einem neuen Winkel zu betrachten und Verwunderung, Begeisterung oder Ablehnung zu erzeugen. Ob Mumie, Jazz oder Selfie, die Begriffsdefinition begnügt sich nicht mit Fakten, sondern eröffnet eine neue Welt; schöner als jede Realität.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Boston
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das große US-Epos um Klassenjustiz und staatliche Willkür jetzt in deutscher NeuübersetzungVom Tellerwäscher zum Märtyrer - die Namen Sacco und Vanzetti stehen für den Wirklichkeit gewordenen amerikanischen Alptraum. Ihr Schicksal erschütterte Millionen Menschen weltweit in ihrem Glauben an Recht und Ordnung. Upton Sinclair, engagierter Romancier und Gesellschaftskritiker, inszenierte die realen Geschehnisse der Zwanzigerjahre als fesselndes literarisches Epochendrama.Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit - Upton Sinclair zeigt uns die ganze. Denn während die Happy Few feierten, wurden die Massen mittels brutaler Klassenjustiz niedergehalten. Am Beispiel der einflussreichen Ostküsten-Sippe Thornwell zeigt «Boston», wie das System staatlich sanktionierter Korruption funktionierte. Als Kulminationspunkt dient der Schauprozess gegen die zwei bekanntesten Justizopfer der amerikanischen Geschichte, Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, die 1927 wegen Mordes hingerichtet wurden. In diesem ergreifenden Buch geht es um die moralische Glaubwürdigkeit offizieller Repräsentanten und Institutionen, um Menschenliebe und Bürgerpflicht, um Gerechtigkeit und den Mut zur Wahrheit.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Boston
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das große US-Epos um Klassenjustiz und staatliche Willkür jetzt in deutscher NeuübersetzungVom Tellerwäscher zum Märtyrer - die Namen Sacco und Vanzetti stehen für den Wirklichkeit gewordenen amerikanischen Alptraum. Ihr Schicksal erschütterte Millionen Menschen weltweit in ihrem Glauben an Recht und Ordnung. Upton Sinclair, engagierter Romancier und Gesellschaftskritiker, inszenierte die realen Geschehnisse der Zwanzigerjahre als fesselndes literarisches Epochendrama.Glamour, Jazz und endlose Partys: Das waren die Roaring Twenties. Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit - Upton Sinclair zeigt uns die ganze. Denn während die Happy Few feierten, wurden die Massen mittels brutaler Klassenjustiz niedergehalten. Am Beispiel der einflussreichen Ostküsten-Sippe Thornwell zeigt «Boston», wie das System staatlich sanktionierter Korruption funktionierte. Als Kulminationspunkt dient der Schauprozess gegen die zwei bekanntesten Justizopfer der amerikanischen Geschichte, Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti, die 1927 wegen Mordes hingerichtet wurden. In diesem ergreifenden Buch geht es um die moralische Glaubwürdigkeit offizieller Repräsentanten und Institutionen, um Menschenliebe und Bürgerpflicht, um Gerechtigkeit und den Mut zur Wahrheit.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Last Window: The Secret of Cape West [Internati...
18,99 € *
zzgl. 5,98 € Versand

In Last Window: Das Geheimnis von Cape West ermitteln Nintendo-Fans erneut an der Seite von Kyle Hyde Ein fesselnder Krimi und ein Mystery-Thriller - aber einer, dessen Handlung man beeinflussen kann. Genau das ist Last Window: Das Geheimnis von Cape West. Das stilvolle Detektiv-Spiel für Nintendo DS dürfte jeden begeistern, der schon in Hotel Dusk: Room 215 voller Spannung ermittelt hat. Kyle Hyde, dem düsteren und geheimnisvollen Helden dieses Vorgängerspiels, stehen die Nintendo-Fans erneut bei der gefährlichen Suche nach der Wahrheit zur Seite. Die Spieler halten den Nintendo DS dabei wie ein aufgeschlagenes Buch. Und in der Tat handelt es sich bei diesem Titel um einen interaktiven Roman, der Spielspaß und Lesevergnügen perfekt miteinander verbindet: Sobald man ein Kapitel des Romans Last Window durchgespielt hat, steht dieses auch als Text zum Nachlesen bereit. Die Geschichte steckt voller Mysterien, die nach und nach enthüllt werden müssen. Die Handlung nimmt immer wieder neue, überraschende Wendungen, so dass niemand den digitalen Krimi zur Seite legen kann, bis das letzte Rätsel gelöst ist. Damit enden die Ähnlichkeiten zwischen Spiel und Buch aber auch schon. Denn in Last Window: Das Geheimnis von Cape West bestimmen die Leser selbst - sprich: die Spieler - wie es weitergeht. Jede ihrer Entscheidungen kann Kyles Weg in eine neue Richtung lenken und für ein anderes Ende sorgen. Die Handlung nimmt ihren Anfang 1980 in Los Angeles, ein Jahr nach den Ereignissen in Hotel Dusk: Room 215. Der ehemalige Polizist Kyle Hyde versucht, den Mord an seinem Vater aufzuklären und Licht in dessen undurchsichtige Vergangenheit zu bringen. Wer ihm dabei helfen will, muss dazu nicht das Vorgängerspiel kennen, aber detektivischen Spürsinn und Kombinationsgabe mitbringen. Nur so dürfte es gelingen, das Geheimnis um Cape West zu lüften, das frühere Hotel, das in ein Apartment-Gebäude umgewandelt wurde. Grafiken mit ganz eigener, dunkler Ästhetik und die intuitive Bedienung per Touchscreen lassen jeden Spieler sofort tief in die Handlung eintauchen. Ein kleiner sachdienlicher Hinweis: Warum nicht einmal das integrierte Mikrofon des Nintendo DS benutzen, um hinter einige der Geheimnisse zu kommen? Jazz-Freunde dürften erfreut sein, dass Kyle ihren Musikgeschmack teilt und sie seine Lieblingssongs jederzeit auf der virtuellen Jukebox abspielen können. Obwohl es in Last Window: Das Geheimnis von Cape West - auch in der Spielanleitung - vor versteckten Hinweisen nur so wimmelt, stellt der Titel selbst ausgebuffte Ratefüchse auf eine harte Probe. Es ist, als hätte es Professor Layton mit seinen kniffligen Rätseln direkt in einen packenden Film Noir verschlagen. Da heißt es: Augen offen halten und sofort zuschlagen, sobald dieses mitreißende Detektivspiel im Handel erscheint.

Anbieter: reBuy
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
In alle Ewigkeit / Erik Winter Bd.4
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als in einem Göteborger Park eine junge Frau vergewaltigt wird und nur knapp ihrem Peiniger entkommt, fühlt sich Erik Winter an einen schrecklichen Mord erinnert, der vor fünf Jahren genau an dieser Stelle begangen wurde. Ein Fall, den er nie lösen konnte. Die Schatten der Vergangenheit lasten schwer auf dem Kommissar. Schon bald erschüttert der Fund einer weiteren Leiche die Stadt. Alles deutet darauf hin, dass der Täter von damals zurückgekehrt ist ..."Winter spürte die alte Ohnmacht ..." Als Kriminalkommissar Erik Winter den Ort aufsucht, an dem kurz zuvor eine junge Frau vergewaltigt wurde, werden unangenehme Erinnerungen in ihm wach. Hier, an einer dunklen Stelle in einem öffentlichen Park von Göteborg war fünf Jahre zuvor ein junges Mädchen ermordet worden; ein Fall, der unaufgeklärt zu den Akten gelegt werden musste. Doch keiner im Kreis der Ermittler um Erik Winter hatte ihn je vergessen können. War der Mörder jetzt zurückgekehrt? Das jüngste Opfer, Jeanette Bielke, konnte ihrem Vergewaltiger zwar entkommen, doch ihre Aussage hilft dem Kommissar kaum weiter. Zudem hat Winter das dumpfe Gefühl, dass Jeanette ihm nicht die ganze Wahrheit sagt ... Energisch macht er sich an die Ermittlungen und rollt auf der Suche nach möglichen Spuren auch den alten Fall wieder auf. Doch nur wenige Tage später ereignet sich ein grausamer Mord. An der selben Stelle im Park wird eine junge Frau tot aufgefunden. Und als diese Tat kein Einzelfall bleibt, müssen Erik Winter und sein Team erkennen, dass sie es hier womöglich mit einem Serienmörder zu tun haben. Psychologisch raffiniert, voller Spannung und der Atmosphäre jenes klassischen Jazz, der Erik Winters Markenzeichen ist - mit seinem neuen Roman ist Ake Edwardson wieder ein Stück über sich hinaus gewachsen und beweist einmal mehr, dass seine Bücher süchtig machen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
In alle Ewigkeit / Erik Winter Bd.4
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Als in einem Göteborger Park eine junge Frau vergewaltigt wird und nur knapp ihrem Peiniger entkommt, fühlt sich Erik Winter an einen schrecklichen Mord erinnert, der vor fünf Jahren genau an dieser Stelle begangen wurde. Ein Fall, den er nie lösen konnte. Die Schatten der Vergangenheit lasten schwer auf dem Kommissar. Schon bald erschüttert der Fund einer weiteren Leiche die Stadt. Alles deutet darauf hin, dass der Täter von damals zurückgekehrt ist ..."Winter spürte die alte Ohnmacht ..." Als Kriminalkommissar Erik Winter den Ort aufsucht, an dem kurz zuvor eine junge Frau vergewaltigt wurde, werden unangenehme Erinnerungen in ihm wach. Hier, an einer dunklen Stelle in einem öffentlichen Park von Göteborg war fünf Jahre zuvor ein junges Mädchen ermordet worden; ein Fall, der unaufgeklärt zu den Akten gelegt werden musste. Doch keiner im Kreis der Ermittler um Erik Winter hatte ihn je vergessen können. War der Mörder jetzt zurückgekehrt? Das jüngste Opfer, Jeanette Bielke, konnte ihrem Vergewaltiger zwar entkommen, doch ihre Aussage hilft dem Kommissar kaum weiter. Zudem hat Winter das dumpfe Gefühl, dass Jeanette ihm nicht die ganze Wahrheit sagt ... Energisch macht er sich an die Ermittlungen und rollt auf der Suche nach möglichen Spuren auch den alten Fall wieder auf. Doch nur wenige Tage später ereignet sich ein grausamer Mord. An der selben Stelle im Park wird eine junge Frau tot aufgefunden. Und als diese Tat kein Einzelfall bleibt, müssen Erik Winter und sein Team erkennen, dass sie es hier womöglich mit einem Serienmörder zu tun haben. Psychologisch raffiniert, voller Spannung und der Atmosphäre jenes klassischen Jazz, der Erik Winters Markenzeichen ist - mit seinem neuen Roman ist Ake Edwardson wieder ein Stück über sich hinaus gewachsen und beweist einmal mehr, dass seine Bücher süchtig machen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot