Angebote zu "Verny" (9 Treffer)

Cécile Verny Quartet
11,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Vocal Jazz Cécile Verny voc/keyboard, Bernd Heitzler bass, Andreas Erchinger piano, Lars Binder drums & percussion Ein Wiederhören und -sehen mit einer im domicil alten Bekannten: Bereits in den 90er Jahren war die Sängerin Cécile Verny oft zu Gast im domicil Leopoldstraße und hat auch den Saal in der Hansastraße fortan einige Male gefüllt. Ein weiteres perfekt passendes Konzert zum 50jährigen Jubiläum des domicils! Die in der Elfenbeinküste geborene und in Frankreich aufgewachsene Sängerin Cécile Verny wird begleitet von Bernd Heitzler am Bass, Andreas Erchinger am Piano/Synthesizer und seit 2009 Lars Binder am Schlagzeug. Seine Anfänge fand das Quartett 1987 in Straßburg. Afrikanische Wurzeln, französische Gesangstradition und Jazzgesang sind wichtige Quellen für die rhythmisch anregende Mischung aus Chanson, Scat-Gesang, Blues und Swing, die auf Französisch und Englisch vorgetragen werden. Für die CD European Songbook beschäftigte das Cécile Verny Quartett angesehene Arrangeure, wie z. B. Michael Gibbs oder Carinne Bonnefoy. Nachdem die Band 2013 ihr achtes vielbeachtetes und von einer stilistischen Weiterentwicklung geprägtes Studioalbum Fear & Faith vorgelegt hat, präsentiert das deutsch-französische Quartet nun im 25. Jahr seines Bestehens mit Memory Lane auf einer Live-CD/DVD und natürlich auch live auf der Bühne eine Mischung aus jüngeren und älteren Kompositionen aus dem Fundus dieser besonderen Band mit ihrer Ausnahmesängerin Cécile Verny.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Fuzeau Verny Pierre-gerard - Jazz Warm Up + Cd
24,80 €
Angebot
22,30 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Cet ouvrage propose 17 mises en voix « jazzy », destinées aux chefs de choeur et aux enseignants des écoles élémentaires et des collèges.Ces mises en voix qui sont des petites chansons très courtes à l´unisson ou en canon sont mémorisables immédiatement et sont proposées avec un matériel complet :- La partition musicale piano chant sur deux tonalités.- La grille harmonique dans toutes les tonalités permettant l´accompagnement au piano.- Les paroles seules.- Le CD d´accompagnement musical, enregistré par un trio jazz (piano, contrebasse, batterie) proposant d´une part l´exemple chanté sur deux tonalités puis le play back, dans toutes les tonalités enchaînées, qui monte par ½ tons successifs.Les exercices proposés, toujours ludiques, ont pour but de venir en complément de ceux proposés par le chef de choeur ou l´enseignant (maintien, respirations, articulations, le tout en fonction des besoins).Ils permettent de terminer la séance de mise en voix de manière tonique et amusante, dans un style jazzy ternaire (swing) ou binaire (Bossa nova, Samba, Calypso...).Pour toutes ces mises en voix, on retrouve des conseils pour leurs réalisations.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot
Cecile Verny - Memory Lane (Live)
18,26 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Memory Lane (Live)Disc 11 The Wild Heart Of The Earth2 No ID3 I Would4 Car Désespérée5 On Anothers Sorrow6 Snow Falling7 I am broken8 The Bitter And The Sweet910 As Soon As they Have All Aligned11 To Thomas Butts12 Jaime lidee

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
NILS WÜLKER [d]
26,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Großartiger Musiker, großartiges neues Album, großartige Live-Band NILS WÜLKER ist in den letzten fünfzehn Jahren zu einem der erfolgreichsten Jazztrompeter und Komponisten in Europa avanciert. Bereits mit sieben erhielt der 1977 in Bonn geborene Musiker Klavierunterricht, im zehnten Lebensjahr schwenkte er auf die Trompete um; klassisch, von Jazz noch keine Spur. Während eines Austauschjahres in den USA entdeckt er endlich mit sechzehn den Jazz und findet via US3s ?Cantaloop? und dessen ursprünglichem Komponisten Herbie Hancock zu Miles Davis. Zurück in Deutschland wird er 1996 für das JugendJazzOrchester NRW entdeckt, in dem er bis zu seinem Jazz-Studium an der Hochschule für Musik ?Hanns Eisler? Berlin spielt. Schon während des Studiums außerdem in Peter Herbolzheimers BuJazzO, der RIAS Bigband oder Thärichens Tentett aktiv, veröffentlicht Nils Wülker noch vor seinem Abschluss im Jahre 2002 sein von Kritik und Publikum hochgelobtes Debütalbum ?High Spirits? u.a. mit Gene Calderazzo und Orlando LeFleming ? als erster deutscher Jazzmusiker bei SONY Music. Im Folgejahr komponiert, spielt und produziert der damals 26-jährige eigene, neue Musik für die Space Night des Bayerischen Fernsehens, die auf dem Album ?Space Night Vol. 10 Jazz? (u.a. mit Wolfgang Muthspiel und Jochen Rückert) veröffentlicht wird. Zwischen 2005 und 2012 veröffentlicht Nils Wülker auf seinem eigenen Label EAR Treat Music fünf eigene Alben, u.a. mit Gästen wie Torun Eriksen, Silje Nergaard, Ulita Knaus oder Dominic Miller, die seinen Ruf als ?großer Lyriker? (FAZ) und ?Ausnahmekomponist? (Crescendo) zementieren. Drumherum tourt er mit seiner eigenen Band, sowie als Gast bei Ute Lemper, der kubanischen Sängerin Omara Portuondo, dem Quartett des Sting- Kompagnons Dominic Miller oder macht eine Europa-Tournee mit Lee Ritenour, Dave und Don Grusin, Will Kennedy und Wolfgang Schmid als ?Hang All Stars?. Nils Wülker leitet außerdem das hochkarätig besetzte ?Jazz Baltica Ensemble? (2011) mit neuen Arrangements eigener Kompositionen, macht Remixe für Hugh Masekela, Gregory Porter oder Laura Lopez Castro und produziert Alben für die Sängerin Cécile Verny oder den Mundharmonikaspieler Tollak und einen Track für Samy Deluxe. 2013 mit dem ECHO Jazz als ?Instrumentalist des Jahres? in der Kategorie Blechblasinstrumente ausgezeichnet, nahm Nils Wülker 2014 für sein Album ?Safely Falling? den German Jazz Award in Gold vom BVMI entgegen. Sein achtes Album ?UP? erschien im Februar 2015 bei Warner Music. Für das Album arbeitete Nils Wülker u.a. mit Jill Scott und Mocky in L.A., Craig Armstrong in Glasgow, Peter Vettese in London, Xavier Naidoo, Max Mutzke und Sasha. Mit ?UP? gewann Nils Wülker den Hamburger Musikpreis HANS als ?Musiker des Jahres?, wurde erneut mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet und für den ECHO Jazz nominiert. Neben der ausgedehnten UP Tour spielte Nils Wülker in den letzten zwei Jahren als Gastsolist mit Gregory Porter, E.S.T. Symphony, Max Mutzke und Klaus Doldinger, verantwortete 2016 die musikalische Gestaltung des Grimme Preis und nahm Solo Features für Marteria und Lina Maly auf. Sein in Zusammenarbeit mit The Krauts (Produzenten Marteria, Peter Fox) und Ralf Mayer (Clueso, Fantastische Vier) produziertes Album ?ON? ist 2017 erschienen. Jetzt geht Nils Wülker mit dem neuen Album Decade (VÖ 28. September 2018) auf ausgedehnte Tournee.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
NILS WÜLKER [d]
12,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Großartiger Musiker, großartiges neues Album, großartige Live-Band NILS WÜLKER ist in den letzten fünfzehn Jahren zu einem der erfolgreichsten Jazztrompeter und Komponisten in Europa avanciert. Bereits mit sieben erhielt der 1977 in Bonn geborene Musiker Klavierunterricht, im zehnten Lebensjahr schwenkte er auf die Trompete um; klassisch, von Jazz noch keine Spur. Während eines Austauschjahres in den USA entdeckt er endlich mit sechzehn den Jazz und findet via US3s ?Cantaloop? und dessen ursprünglichem Komponisten Herbie Hancock zu Miles Davis. Zurück in Deutschland wird er 1996 für das JugendJazzOrchester NRW entdeckt, in dem er bis zu seinem Jazz-Studium an der Hochschule für Musik ?Hanns Eisler? Berlin spielt. Schon während des Studiums außerdem in Peter Herbolzheimers BuJazzO, der RIAS Bigband oder Thärichens Tentett aktiv, veröffentlicht Nils Wülker noch vor seinem Abschluss im Jahre 2002 sein von Kritik und Publikum hochgelobtes Debütalbum ?High Spirits? u.a. mit Gene Calderazzo und Orlando LeFleming ? als erster deutscher Jazzmusiker bei SONY Music. Im Folgejahr komponiert, spielt und produziert der damals 26-jährige eigene, neue Musik für die Space Night des Bayerischen Fernsehens, die auf dem Album ?Space Night Vol. 10 Jazz? (u.a. mit Wolfgang Muthspiel und Jochen Rückert) veröffentlicht wird. Zwischen 2005 und 2012 veröffentlicht Nils Wülker auf seinem eigenen Label EAR Treat Music fünf eigene Alben, u.a. mit Gästen wie Torun Eriksen, Silje Nergaard, Ulita Knaus oder Dominic Miller, die seinen Ruf als ?großer Lyriker? (FAZ) und ?Ausnahmekomponist? (Crescendo) zementieren. Drumherum tourt er mit seiner eigenen Band, sowie als Gast bei Ute Lemper, der kubanischen Sängerin Omara Portuondo, dem Quartett des Sting- Kompagnons Dominic Miller oder macht eine Europa-Tournee mit Lee Ritenour, Dave und Don Grusin, Will Kennedy und Wolfgang Schmid als ?Hang All Stars?. Nils Wülker leitet außerdem das hochkarätig besetzte ?Jazz Baltica Ensemble? (2011) mit neuen Arrangements eigener Kompositionen, macht Remixe für Hugh Masekela, Gregory Porter oder Laura Lopez Castro und produziert Alben für die Sängerin Cécile Verny oder den Mundharmonikaspieler Tollak und einen Track für Samy Deluxe. 2013 mit dem ECHO Jazz als ?Instrumentalist des Jahres? in der Kategorie Blechblasinstrumente ausgezeichnet, nahm Nils Wülker 2014 für sein Album ?Safely Falling? den German Jazz Award in Gold vom BVMI entgegen. Sein achtes Album ?UP? erschien im Februar 2015 bei Warner Music. Für das Album arbeitete Nils Wülker u.a. mit Jill Scott und Mocky in L.A., Craig Armstrong in Glasgow, Peter Vettese in London, Xavier Naidoo, Max Mutzke und Sasha. Mit ?UP? gewann Nils Wülker den Hamburger Musikpreis HANS als ?Musiker des Jahres?, wurde erneut mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet und für den ECHO Jazz nominiert. Neben der ausgedehnten UP Tour spielte Nils Wülker in den letzten zwei Jahren als Gastsolist mit Gregory Porter, E.S.T. Symphony, Max Mutzke und Klaus Doldinger, verantwortete 2016 die musikalische Gestaltung des Grimme Preis und nahm Solo Features für Marteria und Lina Maly auf. Sein in Zusammenarbeit mit The Krauts (Produzenten Marteria, Peter Fox) und Ralf Mayer (Clueso, Fantastische Vier) produziertes Album ?ON? ist 2017 erschienen. Jetzt geht Nils Wülker mit dem neuen Album Decade (VÖ 28. September 2018) auf ausgedehnte Tournee.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Celebrating Billie Holiday
15,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Celebrating Billie Holiday: C, cile WDR Big Band Köln Feat. Verny

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Fuzeau Verny Pierre-gerard - Warm Up 2 + Cd, Ec...
23,90 €
Angebot
21,50 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Comme Jazz Warm Up, Warm Up 2 propose une série de mises en voix dans de nombreux styles musicaux, destinées aux chefs de choeur et aux enseignants des écoles élémentaires et des collèges.Ces mises en voix, sous forme de petites chansons très courtes, à l’unisson, mémorisables immédiatement, sont proposées avec un matériel complet :- La partition musicale piano chant sur une ou deux tonalités ;- La grille harmonique dans les 12 tonalités permettant l´accompagnement au piano ;- Un descriptif de chaque pièce avec des conseils de réalisation ainsi que les paroles seules ;- Le CD d´accompagnement musical, enregistré par un trio (piano, basse, batterie mais aussi orgue, clavecin, etc.), proposant d´une part l´exemple chanté sur deux tonalités puis, d’autre part, le play-back adapté aux voix aiguës dans toutes les tonalités enchaînées, qui monte ½ ton par ½ ton. Le play-back adapté aux voix graves est proposé en plus, en fichier MP3.Les exercices proposés, toujours dans un but ludique, viennent en complément de ceux déjà proposés par le chef de choeur ou l’enseignant (échauffements corporels, respirations, articulations, jeux vocaux, le tout en fonction des besoins).Ils permettent de terminer la séance de mise en voix de manière tonique et amusante, dans des styles musicaux extrêmement variés. C’est ainsi que vous trouverez du gospel, du tzigane, du musette, du reggae, du jazz, du classique et bien d’autres styles encore.Livret (52 pages - format 22 x 30 cm) + CD (12 titres)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 14.04.2019
Zum Angebot
Fuzeau Verny Pierre-gerard - Warm Up 3 + Cd, Ec...
23,90 €
Angebot
21,50 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Comme Jazz Warm Up, Warm Up 3 propose une série de mises en voix dans de nombreux styles musicaux, destinées aux chefs de choeur et aux enseignants des écoles élémentaires et des collèges.Ces mises en voix, sous forme de petites chansons très courtes, à l’unisson, mémorisables immédiatement, sont proposées avec un matériel complet :- La partition musicale piano chant sur une ou deux tonalités ;- La grille harmonique dans les 12 tonalités permettant l´accompagnement au piano ;- Un descriptif de chaque pièce avec des conseils de réalisation ainsi que les paroles seules ;- Le CD d´accompagnement musical, enregistré par un trio (piano, basse, batterie mais aussi orgue, clavecin, etc.), proposant d´une part l´exemple chanté sur deux tonalités puis, d’autre part, le play-back adapté aux voix aiguës dans toutes les tonalités enchaînées, qui monte ½ ton par ½ ton. Le play-back adapté aux voix graves est proposé en plus, en fichier MP3.Les exercices proposés, toujours dans un but ludique, viennent en complément de ceux déjà proposés par le chef de choeur ou l’enseignant (échauffements corporels, respirations, articulations, jeux vocaux, le tout en fonction des besoins).Ils permettent de terminer la séance de mise en voix de manière tonique et amusante, dans des styles musicaux extrêmement variés. C’est ainsi que vous trouverez du gospel, du tzigane, du musette, du reggae, du jazz, du classique et bien d’autres styles encore.Livret (52 pages - format 22 x 30 cm) + CD (12 titres)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot
A Coeur Joie Verny P.g./de La Fontaine J. - Cla...
22,80 €
Angebot
21,66 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Conte musical pour choeur à 1 ou 2 voix égales, solistes et trio jazz.Texte et argument : Fanja RAHAJASONL´histoire se passe à Jazzyland. Une petite fille, Clarisse, orpheline, élevée par sa tante Ella, est en train de regarder un livre d´images, assise au pied d´un arbre. Fatiguée, elle s´endort doucement. Il va alors lui arriver de drôles d´aventures ...La distribution :Un narrateur, un choeur à voix égales, la Fée excentrique / Ella (Fée un peu folle, qui passe toujours très furtivement, en courant, en chantant et en claquant des doigts) ;des rôles parlés : Clarisse (petite fille de dix ans, innocente et très gentille), la Tortue, le Héron, la Cigale, le Renard, le Loup ;des rôles muets : la Fourmi, la Grenouille, le Rat de ville, le Rat des champs.SOMMAIRE : Pa di dli dap La java du Rat (le Rat de ville et le Rat des champs) La marche de la Tortue (Le Lièvre et la Tortue) La valse du Héron (Le Héron) Le blues de la Cigale (La Cigale et la Fourmi) L´aria du Renard (Le Renard et les raisins) La fugue du Renard (Le Corbeau et le Renard) L´invention de la Cigogne (Le Renard et la Cigogne) La ballade de l´Agneau (Le Loup et l´Agneau) Le canon des pots (le pot de terre et le pot de fer) La salsa de la Grenouille (La Grenouille qui veut se faire aussi grosse que le boeuf)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot