Angebote zu "Türen" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Lisa Bassenge
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CD Release Tour »Mothers«Sängerin Lisa Bassenge betrat Anfang der 2000er Jahre kometengleich die Jazzszene und machte doch unmissverständlich klar, dass ihr der Jazz Begriff zu eng ist. So platzierte sich die Berliner Künstlerin als poppige Songinterpretin, Knef Adeptin und Club Ikone.Ihr neues Bühnenprogramm ?Mothers? widmet Lisa Bassenge den Müttern der Populärmusik. Komponistinnen wie Joni Mitchell, Carole King, Suzanne Vega und PJ Harvey finden nebst Billie Eilish Einzug ins Programm. In ihren Song-Interpretationen vertraut die Sängerin auf ihre wandelbare und ungemein gefühlvolle Stimme. Erstklassiger Singer- Songwriter Jazz mit Tiefgang und Poesie. Unterstützung erfährt Sie von dem schwedischen Pianisten Jacob Karlzon und dem dänischen Bassisten Andreas Lang. Ein Vocal-Jazz Abend, der die Türen hin zum Pop aufstößt. Einmalig.Besetzung:Lisa Bassenge- vocalsJacob Karlzon ? pianoAndreas Lang ? bass

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lisa Bassenge
28,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CD Release Tour »Mothers«Sängerin Lisa Bassenge betrat Anfang der 2000er Jahre kometengleich die Jazzszene und machte doch unmissverständlich klar, dass ihr der Jazz Begriff zu eng ist. So platzierte sich die Berliner Künstlerin als poppige Songinterpretin, Knef Adeptin und Club Ikone.Ihr neues Bühnenprogramm ?Mothers? widmet Lisa Bassenge den Müttern der Populärmusik. Komponistinnen wie Joni Mitchell, Carole King, Suzanne Vega und PJ Harvey finden nebst Billie Eilish Einzug ins Programm. In ihren Song-Interpretationen vertraut die Sängerin auf ihre wandelbare und ungemein gefühlvolle Stimme. Erstklassiger Singer- Songwriter Jazz mit Tiefgang und Poesie. Unterstützung erfährt Sie von dem schwedischen Pianisten Jacob Karlzon und dem dänischen Bassisten Andreas Lang. Ein Vocal-Jazz Abend, der die Türen hin zum Pop aufstößt. Einmalig.Besetzung:Lisa Bassenge- vocalsJacob Karlzon ? pianoAndreas Lang ? bass

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lisa Bassenge - Mothers
20,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Sängerin Lisa Bassenge betrat Anfang der 2000er Jahre kometengleich die Jazzszene und machte doch unmissverständlich klar, dass ihr der Jazz Begriff zu eng ist. So platzierte sich die Berliner Künstlerin als poppige Songinterpretin, Knef Adeptin und Club Ikone. Ihr neues Bühnenprogramm ?Mothers? widmet Lisa Bassenge den Müttern der Populärmusik. Komponistinnen wie Joni Mitchell, Carole King, Suzanne Vega und PJ Harvey finden nebst Billie Eilish Einzug ins Programm.In ihren Song-Interpretationen vertraut die Sängerin auf ihre wandelbare und ungemein gefühlvolle Stimme. Erstklassiger SingerSongwriter Jazz mit Tiefgang und Poesie. Unterstützung erfährt Sie von dem schwedischen Pianisten Jacob Karlzon und dem dänischen Bassisten Andreas Lang. Ein Vocal-Jazz Abend, der die Türen hin zum Pop aufstößt. Einmalig.Besetzung: Lisa Bassenge- vocals Jacob Karlzon ? piano Andreas Lang - bass

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Stompin´ at the Cotton Club - Gastspiel im Orph...
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Erfolgsstory geht in die zweite Runde.Nach drei Jahren ? A Night at the Cotton Club? öffnen sich die geheimen Pforten des Prohibitionsspektakels erneut für ?Stompin? at the Cotton Club?.Julia Kempinsky und ihre Jazz Rebels heißen Sie im Nürnberg der 30er Jahre willkommen. In aller Heimlichkeit und in Anlehnung an sein New Yorker Vorbild öffnen sich die Türen des Nürnberger ?Cotton Clubs?. Die Gäste werden bei Klängen von Swing, Jazz und den Tanzperformances der ?Cotton Club Beauties? dazu eingeladen, die Realität der wirtschaftlichen und politischen Katastrophe der 1930er Jahre in Deutschland zu vergessen. Wenngleich dies nicht ganz ungefährlich ist, denn die Nationalsozialisten und der Stürmer agitieren massiv gegen diese ?Negermusik? von Duke Ellington und den ?Judenschund? von George Gershwin. Doch die Stammgäste des Cotton Clubs Walter Bensemann, Gründer des Kicker Magazins, und Jenó Konrád, der neue Club-Trainer, sind anwesend und haben Gefallen an den bunten Shows des Nürnberger ?Baumwoll Glubbs? gefunden. Neben ihrer Liebe zum Fußball verbindet sie ihr jüdischer Glaube, mit dem sie in der nationalsozialistischen Gesellschaft immer stärker in Bedrängnis geraten. Bensemanns Ideal vom Sport als pazifistischem Mittel der Völkerverständigung begeistert Julia Kempinsky, denn auch sie versammelt auf der Bühne Musiker aus der ganzen Welt. Gemeinsam steppen, singen und tanzen sie der Wirtschaftskrise und explosiven politischen Situation zum Trotz. Sie reißen das Publikum mit hinein in einen Wirbel aus atemraubender Schnelligkeit und swingenden Melodien. Es erwarten Sie nicht nur eine Hommage an den Nürnberger 1. Fußballclub zum 30-jährigen Jubiläum, sondern vor allem Lieder auf die Liebe und ein getanzter Traum vom Leben in Vielfalt und Freiheit.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Lisa Bassenge Trio - Lisa Bassenge (vocals) - J...
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Lisa BassengeDie Sängerin Lisa Bassenge betrat Anfang der 2000er Jahre kometengleich die Jazzszene und machte doch unmissverständlich klar, dass ihr der Begriff Jazz zu eng ist. So platzierte sich die Berliner Künstlerin als poppige Songinterpretin, Knef Adeptin und Club Ikone.Ihr neues Bühnenprogramm ?Mothers? widmet Lisa Bassenge den Müttern der Populärmusik. Komponistinnen wie Joni Mitchell, Carole King, Suzanne Vega und PJ Harvey finden nebst Billie Eilish Einzug ins Programm. In ihren Song-Interpretationen vertraut die Sängerin auf ihre wandelbare und ungemein gefühlvolle Stimme. Erstklassiger Singer-Songwriter Jazz mit Tiefgang und Poesie. Unterstützung erfährt sie von dem schwedischen Pianisten Jacob Karlzon und dem dänischen Bassisten Andreas Lang. Ein Vocal-Jazz Abend, der die Türen hin zum Pop aufstößt. Einmalig.Besetzung:Lisa Bassenge - vocalsJacob Karlzon - pianoAndreas Lang - bassLisa Bassenge wird begleitet vom großartigen und weltweit gefragten Pianisten Jacob Karlzon, der 2012 mit seinem damaligen Trio bereits dem Publikum am Dreieckplatz einen wunderbaren Abend bescherte. Jacob wurde verglichen mit Größen wie Keith Jarrett, Bill Evans und dem legendären schwedische Pianisten Jan Johansson. Sein Spielstil besticht durch technische Brillanz, große rhythmische und harmonische Komplexität und ein perfektes Gefühl für Formen. Andreas Lang ist auf einer kleinen dänischen Insel namens Strynø aufgewachsen. Mit 16 Jahren begann er Bass zu spielen. Er absolvierte sein Studium am Konservatorium Carl Nielsen Academy of Music in Odense bei Bassist Bo Stief.2007 ließ er sich in Berlin nieder und etablierte sich in der Berliner Jazzszene. Seit einiger Zeit ist er fester Bestandteil in der Band seiner Frau Lisa Bassenge.Über den Veranstaltungsort:Die Martin-Luther-Kirche liegt im Zentrum Güterslohs am Berliner Platz. Die Kirche wurde 1857 erbaut.Mit etwa 1.000 Sitzplätzen ist sie die größte Kirche in der Kirchengemeinde Gütersloh.Seit 1999 werden hier unter der Überschrift Kirche für die Stadt besondere Veranstaltungen angeboten. Die sehr spezifische Akustik dieser neugotischen Hallenkirche und deren kontemplative Stimmung eignen sich hervorragend für musikalische Genre, die von diesem Ambiente und seiner Ausstrahlung profitieren, ja von ihr ?geadelt? werden.Neben den sonntäglichen Abendgottesdiensten finden hier Konzerte, Ausstellungen und andere Veranstaltungen statt.Martin-Luther-KircheBerliner Platz33330 Gütersloh

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Glamourpaar der wilden Zwanziger. Er gab einer Epoche ihren Namen. Sie war die Hauptfigur in all seinen Romanen. Zusammen waren sie das Traumpaar der Jazz-Ära und der lost generation: Erfolgsautor F. Scott Fitzgerald und seine Frau Zelda forderten das Leben heraus, suchten das Glück und endeten in Verzweiflung. Reich und erfolgreich, berüchtigt für ihre verrückten Kapriolen und ihren exzessiven Alkoholgenuss in New York, Paris und an der französischen Riviera waren sie das Idol einer Generation. Doch die Schönen wurden zu Verdammten: exaltierter Lebenswandel, Schaffenskrisen und psychische Probleme führten zum Absturz. Der Mythos aber lebt Michaela Karl zeichnet in dieser Biografie das faszinierende Bild einer Epoche und zweier Menschen, deren Leben Literatur wurde. Die Gäste werden gebeten, auf der Suche nach Alkohol keine Türen zu zerschmettern, selbst wenn der Gastgeber oder die Gastgeberin ihnen die Erlaubnis dazu gegeben hat.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Glamourpaar der wilden Zwanziger. Er gab einer Epoche ihren Namen. Sie war die Hauptfigur in all seinen Romanen. Zusammen waren sie das Traumpaar der Jazz-Ära und der lost generation: Erfolgsautor F. Scott Fitzgerald und seine Frau Zelda forderten das Leben heraus, suchten das Glück und endeten in Verzweiflung. Reich und erfolgreich, berüchtigt für ihre verrückten Kapriolen und ihren exzessiven Alkoholgenuss in New York, Paris und an der französischen Riviera waren sie das Idol einer Generation. Doch die Schönen wurden zu Verdammten: exaltierter Lebenswandel, Schaffenskrisen und psychische Probleme führten zum Absturz. Der Mythos aber lebt Michaela Karl zeichnet in dieser Biografie das faszinierende Bild einer Epoche und zweier Menschen, deren Leben Literatur wurde. Die Gäste werden gebeten, auf der Suche nach Alkohol keine Türen zu zerschmettern, selbst wenn der Gastgeber oder die Gastgeberin ihnen die Erlaubnis dazu gegeben hat.

Anbieter: buecher
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Three of a Kind, 1 Audio-CD
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

50 Jahre Bühnenjubiläum , der 70. Geburtstag ist auch vorbei. Was kann ein Musiker dann nocherwarten oder besser, was können wir als Publikum noch erwarten? Es gibt Künstler, die mit ihrer ersten CD alle kreativen Ideen verbraucht haben und sich dann immer wieder reproduzieren. Und welche, die die Musik leben. Dazu gehört der holländische Pianist Jasper van't Hof. Voller Energie, ständig mit neuen Projekten. Den Boy Edgar Award erhielt er am 6. Dezember 2018 für sein Lebenswerk in Amsterdam verliehen.Vor der Preisverleihung spielte Van 't Hof ein neues akustisches Arrangement - für vier Hörner und Klavier - eines seiner früheren Werke und dann erschien er mit seiner kürzlich gegründeten Gruppe BE Trio auf der BIM HUIS Bühne. Van 't Hof entführte sein Publikum auf eine Reise in das Herz seiner Musik. Die niederländische Presse schrieb:Was er mit den jungen Mitgliedern seines Trios macht, klingt genauso frisch und aufregend wie seine Arbeit mit seinen größeren Ensembles, jeder Aspekt se ne r Performance beeindruckt durch die Verkörperung und Artikulation seines einzigartigen Stils und musikalischen Universums" (Jazznu/ NL)Seine Version des klassischen Jazztrios zeigt einmal mehr, dass Van' t Hof immer noch voller Inspiration und Ehrgeiz ist. Jasper van' t Hof ist mit seiner Erfolgsgeschichte und seiner ungezügelten Begeisterung der ideale Mentor für den Nachwuchs, dem neuen jungen holländischen Schlagzeugstar Jamie Peet und Stefan Lievestro am Baß und Slide guitar. Dieses Tr o ist im klassisches Sinn kein Jazz Piano Trio, ähnlich wie beim EST verschmelzen Jazz, Pop und Rock zu einer eigenen Klangwelt. Van't Hof spielt Flügel, setzt aber Keyboards und Computer ein, um neue, interesssante Sound zu erzeugen. Damit öffnet er einem neuen, jungen Publikum die Türen in eine andere Welt einzutauchen. Melodie und Rhythmus spielen in der Musik eine große Rolle, die Musik ist intensiv und alle drei Musiker treiben sie mit einer Kraft vorwärts, die einen dann gefesselt stauen läßt. Niemand würde dies von einem über 70jährigen Musiker erwarten. Die neue CD, die zur Tournee erscheinen wird, enthält durchweg neue Kompositionen bis aufeinen alten Pili Pili Titel: The Headpeeper"

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Glamourpaar der wilden Zwanziger. Er gab einer Epoche ihren Namen. Sie war die Hauptfigur in all seinen Romanen. Zusammen waren sie das Traumpaar der Jazz-Ära und der lost generation: Erfolgsautor F. Scott Fitzgerald und seine Frau Zelda forderten das Leben heraus, suchten das Glück und endeten in Verzweiflung. Reich und erfolgreich, berüchtigt für ihre verrückten Kapriolen und ihren exzessiven Alkoholgenuss in New York, Paris und an der französischen Riviera waren sie das Idol einer Generation. Doch die Schönen wurden zu Verdammten: exaltierter Lebenswandel, Schaffenskrisen und psychische Probleme führten zum Absturz. Der Mythos aber lebt Michaela Karl zeichnet in dieser Biografie das faszinierende Bild einer Epoche und zweier Menschen, deren Leben Literatur wurde. Die Gäste werden gebeten, auf der Suche nach Alkohol keine Türen zu zerschmettern, selbst wenn der Gastgeber oder die Gastgeberin ihnen die Erlaubnis dazu gegeben hat.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot