Angebote zu "Streichquartett" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Ralf Schrabbe - Schrabbe Bach und der weiße Hai
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schrabbe Bach und der weiße Hai - Musik für Jazzensemble und Streichquartett Ralf Schrabbe`s jüngste Arbeiten für Jazzensemble und Streichquartett verkörpern einen neuen Blick auf das Material klassischer und zeitgenössischer Musik und des Jazz. In der Musik wird eine fein justierte Balance aus Improvisation und Komposition geschaffen, die Aspekte der Jazzgeschichte in einen Klang der Gegenwart übersetzt und den Anforderungen von notierter und improvisierter Musik Rechnung trägt. Ralf Schrabbe setzt die Linie fort, die von Romantik und Impressionismus über die klassische Moderne bis hin in den Jazz führt. Er liebt die lyrischen Dissonanzen und die Wanderungen jenseits aller gängigen musikalischen Pfade: warme, aus dem Dunkeln aufleuchtende Farbtöne in abstrakt geometrischer Anordnung mit weichen Trennlinien, das ist die Musik, von der sein neues Projekt ausgeht. Dabei basieren kühne architektonische Dramaturgien stets auf einem ausgewogenen Verhältnis zwischen satten Klangfarben, pulsierenden Rhythmen und Raum für Spontanität, sprich: Improvisation. Seine Mitmusiker stehen seit langem für die ästhetische Erneuerung des Jazz und setzen die vielfältigen stilistischen Grenzgänge dieser Musik in ein faszinierendes Hörerlebnis um.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Spohr Quartett - Ravel & Schubert
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Streichquartett des Louis Spohr Kammerorchesters Kassel mit der Konzertmeisterin des Staatsorchesters Katalin Hercegh, präsentiert: Franz Schubert: Tod und das Mädchen Maurice Ravel: Streichquartett F-DurNEU: Das Konzertticket beinhaltet die kostenfreie Nutzung des Shuttlebus zwischen Ballhaus und Parkplatz Wilhelmshöhe (Endstation Linie 1) zwischen 15 und 18.30 Uhr. Der Bus pendelt in kurzen Abständen. Das VVK-Ticket beinhaltet die Hin- und Rückfahrt und wird beim Busfahrer vorgezeigt.Umgeben von der beeindruckenden Kulisse des Bergparks finden imprachtvollen Saal des Ballhauses in der Saison vom 1. April bis zum31. Oktober jeden Sonntag Kulturveranstaltungen statt. Dabei reicht dasSpektrum von klassischen Konzerten bis hin zur Jazz- und Swingmusik

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
I Think You´re Awesome
11,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

I Think You´re Awesome bietet eine frische, genreübergreifende Sichtweise auf die moderne Musik mit einer berauschenden Mischung aus Americana, afrikanischen Rhythmen, nordischen Wurzeln und Indie-Pop.Mit ausverkauften Konzerten in ihrem Heimatland Dänemark, mehr als 1500 Auftritten im nationalen Radio, mehr als einer halben Million Streams auf Spotify und mehreren Nominierungen für den Danish Music Awards Jazz haben sie der dänischen Jazzszene einen soliden Stempel aufgedrückt.2020, nach ihrem 10-jährigen Jubiläum im Jahr 2019, arbeitet die Band an nicht weniger als drei neuen Platten in verschiedenster Zusammenarbeit - vom klassischen Streichquartett Taïga bis zur renommierten Großband Arhus Jazz Orchestra. I Think You´re Awesome ist pure uneingeschränkte Musik und gute Stimmung. und bietet energetische und einladende Liveshows mit einer großen Dosis Virtuosität und einem einzigartigen Bandsound.The next big thing in Danish jazz - Jazznyt (DK)Line-Up:Jens Mikkel Madsen (bs), Alex Jønsson (gtr), Morten Kærup (gtr/banjo), Lars Fiil (keys), Frej Lesner (perc/electronics), Andreas Skamby (drm)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
L´art de passage 3+4 - Trio und Streichquartett-
23,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Unter dem Namen L?art de Passage reizen die Musiker Stefan Kling (Piano), Tobias Morgenstern (Akkordeon) und Wolfgang Musick (Bass) ihr Können und ihre Spielfreude bis an die Grenzen aus. Respektlos und gekonnt gehen sie mit bekannten und eigenen Kompositionen um. Überraschende Improvisationen enden in minimalistischen Motiven - aus klassischer Musik wird Jazz. Bekannt ist L´art de Passage auch aus ihrer Zusammenarbeit mit Reinhard Mey, Bettina Wegner, Linard Bardill, Gerhard Schöne, Tino Eisbrenner u. a.Am 10. Februar 1987 gaben L´Art De Passage ihr erstes Konzert in der Leipziger Moritzbastei. Seit ihrer Jubiläumstour zum 30. Geburtstag des Trios haben sie sich um ein virtuoses Streichquartett erweitert und stürzen sich gemeinsam in weltmusikalische Kompositionen von Europa bis Südamerika. Trancehafte Melancholie wechselt mit überschäumender Leidenschaft.Die Namen von Astor Piazzolla, Pedro Laurenz und Edu Lobo mit Milonga, Samba, Tango und Chamamé beleuchten nur einen kleinen Teil des facettenreichen Abendprogramms. Zwischen Harmonie und Kontrast, ausufernden Improvisationen und minimalistischen Motiven, klassischer Musik und Jazz, Trance und Leidenschaft ? die Begegnung diesen drei plus vier Musikern ist ein besonderes Erlebnis.Die Mitglieder des Streichquartetts Jansen Folkers, Sophia Heide, Nora Rennau, Johannes Henschel kennen sich bereits aus ihrer Jugend, sie sind einige künstlerische Etappen gemeinsam gegangen. Das Streichquartett ist seit langem Begleiter zu verschiedensten Konzert- und CD-Produktionen der Gruppe L?art de Passage, sowie des Theaters am Rand.In diesem Programm spielen sie ihren eigenen Part als Kontrast, als Begleitung, als Orchester, als Sound, als Ambiente, als sinfonische Markierung?www.mayw.deinfo@mayw.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Jazzfestival | Tini Thomsen´s Max Sax
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Für Tini Thomsen ist ein künstlerisches Leben ohne die Lust auf Neues, ohne die Weitung ihres musikalischen Horizonts nicht vorstellbar. Die Baritonsaxophonistin und Komponistin ist immer auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten, -formen und Betätigungsfeldern. So hat sie Sergej Prokofjews musikalischem Märchen Peter und der Wolf ein jazzmusikalisches Gewand verpasst, Big Band-Arrangements für die Jazz Baltica Allstar-Band geschrieben und für ihr Saxophonquartett Q4 oder das Streichquartett Quartet Quinetique komponiert und arrangiert. Aber ihre wahre Liebe gilt ihrem Quintett MaxSax. Seit diese Band 2014 ihr Debütalbum ?MaxSax? auf den Markt gebracht hat, schwimmt sie auf einer regelrechten Welle des Erfolgs. Viele fragten sich ob der so bislang nie zuvor gehörten und hochenergetischen Verschränkung von Rock und Jazz verwundert, warum denn bislang niemand auf diese Idee gekommen sei. ?Meine Lieblingsbands sind halt nicht das Miles Davis Quintet oder die Pat Metheny Group. Ich steh? eher auf die Foo Fighters oder Queens of the Stone Age?, erzählt Tini Thomsen. Drei Jahre später folgte ?The Long Ride?.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Vertigo Trombone Quartet (Schweiz) - ?The Good ...
14,05 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Samstag, 9. Mai 2020, 20 Uhr Kulturforum Franziskanerkloster, PaterskircheVertigo Trombone Quartet (Schweiz)Nils Wogram, Andreas Tschopp, Bernhard Bamert, Posaune | Jan Schreiner, Bassposaune, Tuba?The Good Life?Das als Kollektiv gegründete Vertigo Trombone Quartet vereinigt vier der kreativsten Posaunisten der aktuellen Schweizer Szene und sorgt nun schon seit einigen Jahren mit seiner einzigartigen Besetzung für Furore. Nach dem 2014 erschienenen Debütalbum ?Developing Good Habits? folgte 2018 ?The Good Life?, zu dem der Kritiker Wolf Kampmann schrieb: ?Das Vertigo Trombone Quartet löst stilistische Grenzen zwischen Jazz, Klassik und freier Improvisation auf. Dabei kommen technische Brillanz, Ensemblegeist und solistischer Einfallsreichtum in der Improvisation zum Zuge. Musikalisch auf höchstem Niveau spielend, räumt das Quartett mit dem Klischee der Schwerfälligkeit der Posaune auf und gleicht eher einem leichtfüßigen Streichquartett, das alle Besonderheiten dieses vielseitigen Blechblasinstruments mit einfließen lässt. Zeitgenössische Melodiebildung, rhythmische Präzision und die Tiefe des Blues oder einer brucknerartigen Motette verschmelzen zu einem organischen Hörerlebnis.? Quartett-Mitbegründer Nils Wogram ist dem Kempener Publikum übrigens kein Unbekannter ? er war mit einem seiner anderen Projekte, dem ?Nostalgia Trio?, 2012 in der Jazz-Reihe zu Gast. In Zusammenarbeit mit dem Kultursekretariat NRW GüterslohMit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Kempen

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
(50) Quartett Visionen
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

VISION STRING QUARTETLUDWIG VAN BEETHOVENSTREICHQUARTETT C-MOLL OP. 18 NR. 4GRAZYNA BACEWICZSTREICHQUARTETT NR. 4ROBERT SCHUMANNSTREICHQUARTETT A-DUR OP. 41 NR. 3Mit Visionen gehen sie ans Werk und haben das auch inihrem Ensemblenamen festgelegt: vision string quartet.Der starre kammermusikalische Rahmen zählt nicht unbedingtzu den Vorlieben des jungen Ensembles, das seit 2012die Kammermusikpodien stürmt. Sein Repertoire öffnet dasQuartett mit frischer Neugier gerne auch dem Jazz, Pop oderRock und verlässt dafür regelmäßig bereitwillig die traditionellenKonzertformate. Entsprechend unvoreingenommen nähertsich das vision string quartet der Streichquartettliteratur undsucht darin immer wieder nach dem Überraschenden. So sinddie vier Streicher auch auf die Werke von Grazyna Bacewiczgestoßen: Das 4. Streichquartett der polnischen Komponistinaus dem Jahr 1951 besticht nicht nur durch packende Virtuosität,sondern ebenso durch Farbreichtum und Sinnlichkeit.In Kooperation mit der Wartburg-Stiftung Eisenach.Im Konzertticket inbegriffen ist die Besichtigung der Wartburg am Konzert- oder Folgetag (8.30 Uhr bis 17.00 Uhr).

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
The Fitzgeralds
18,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kerry, Julie und Tom Fitzgerald sind hochkarätige Fiddlespieler, die alle Nuancen der irischen Tradition verinnerlicht haben. Oft schaffen zwei Fiddles eine groovende Polyrhythmik, auf dessen Fundament sich die dritte Fiddle dann in halsbrecherischen Soli austobt. Die jungen Kanadier würzen ihre Musik aber auch mit Einsprengseln aus Bluesgrass, French- Canadian und Jazz. Hie und da meint man, eine Re-Inkarnation von Stéphane Grappelli zu hören, der mit seinem jazzigen Swing einen Ausflug zu den Kelten unternimmt. Die Geschwister spielen aber auch Klavier und Ukulele. Zudem laden sie als vierten im Bunde immer wieder die Crème de la Crème der kanadischen Gitarristen ein. Die Magie dieses Quartetts bricht vor allem dann durch, wenn die Künstler*innen zu tanzen beginnen. Die Geschwister sind mehrfache ?Canadian Grandmaster Fiddle Champions? und amtierende ?Ontario Open Step Dance Champions? und begeistern vor allem mit ihren rasanten Tanzeinlagen, bei denen wild gefiddelt wird. Die Irish Independent postete einen Stepptanzclip im Netz, der bei 4 Mio. Views liegt. Was das mehrfach preisgekrönte Quartett musikalisch und tänzerisch aufs Parkett bringt, ist atemberaubend explosiv und entlädt sich in ungestümer Lebensfreude.Natürlich wird auch gesungen. Hier greifen die Fitzgeralds auf Arrangements zurück, wie man sie vom klassischen Streichquartett kennt: Angeführt von Toms schöner Stimme verzaubern mehrstimmige Satzgesänge die Zuhörer*innen. Ein besonderes Bonbon sind auch die Interpretationen von irischen Slow Airs, die ans Herz rühren.Wer hochkarätige keltische Folkmusik schätzt und Stepptänze mag, sollte sich dieses einmalige Konzert nicht entgehen lassen. http://www.magnetic-music.com/http://www.thefitzgeralds.net/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Helbling Christmas 4 Voices Chornoten
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Christmas 4 Voices überzeugt mit einem zeitgemäßen Repertoire in breiter Vielfalt: historische Highlights, zeitgenössische Kompositionen, weihnachtliche Pop-Songs, volksliedhafte Chorstücke und Weihnachtliches aus aller Welt. Inhaltlich werden neben traditionellen und geistlichen Inhalten auch winterbezogene und sozialkritische Aspekte thematisiert. Wie in der weihnachtlichen Chorpraxis immer wieder gefordert, enthält "christmas 4 voices" viele leicht realisierbare Chorstücke und auch wie größere konzertante Werke. Ob im großen Chor, im Kammerchor, im Kirchenchor oder im Jugendchor, das interessante Repertoire kann bei allen weihnachtlichen Singanlässen Chorsänger und Publikum gleichermaßen begeistern. Übersichtlich in 5 Themengebieten gegliedert in dem Buch! [H4]Über den Autor: [/H4] Nach Studien in Graz/Österreich an der Pädagogischen Akademie und der Musikhochschule Tätigkeit als Musik- und Chorpädagoge, Musiker und Chorleiter, Lehrbeauftragter und internationaler Referent, Herausgeber eines umfassenden Gesamtwerks zur Musik- und Chorpädagogik. Seit 2002 lebt er als freischaffender Komponist in Kirchberg a. d. Raab/ Steiermark/Österreich. Maierhofers reichhaltiges kompositorisches Schaffen – vom Streichquartett bis zur Chorkomposition, vom szenischen Bühnenwerk bis zur Klangcollage – zeichnet sich durch eine außergewöhnliche stilistische Breite aus. Dem versierten Grenzgänger zwischen E und U sind Jazz, Rock, Pop und Ethno ebenso vertraut wie zeitgenössische Ausdrucksformen und historische Kompositionstechniken. Als engagierter Verfechter einer Musik für Menschen – realisierbar und rezipierbar – versteht er es, in seinem Werk immer wieder Brücken zu schlagen und vor allem die Vielfalt vokalen Musizierens auch engagierten Laien zugänglich zu machen. Zahlreiche Publikationen, Tonträger, Aufführungen und Preise dokumentieren das vielfältige künstlerische Schaffen. · ISBN: 978-3990350805 · Besetzung: SATB · Autor: Lorenz Maierhofer · Chornoten

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot