Angebote zu "Stoppok" (4 Treffer)

Sonor Benny Greb Signature Snare Drum Drums
€ 739.00
Angebot
€ 679.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Zusammenarbeit zwischen Benny und SONOR, mit dem Ziel ein ganz besonderes Instrument zu entwickeln, welches in der Lage ist, so vielseitig und musikalisch wie Benny selbst zu sein, begann im Frühjahr 2010 und markierte damit die Geburtsstunde der Benny Greb Signature Snare Drum SSD10. Bennys favorisiertes Kesselmaterial, mit dem er auch über Jahre hinweg Erfahrung sammeln konnte, ist Buche und genau dieses Material gibt dieser Snare Drum ihre Transparenz, Wärme, Stimmflexibilität und natürlich den kraftvollen Sound, der von diesem Instrument erwartet wird. Doch zählen nicht nur die inneren Werte, denn das zeitlos schöne Scandinavian Birch Furnier verleiht der Signature Snare von Benny Greb schließlich ihre äußere Schönheit. Wer nun glaubt, dass dies alles ist, hat Bennys Kreativität unterschätzt. Diese zeigt sich in Form eines speziellen Schildes von SSD10 mit einem eigens von Benny entworfener Comic Kopf Grafik und umlaufenden Zierstreifen, die den einmaligen Look des Instruments vollends unterstreichen und abrunden. · Der Drum Shooting Star Benny Greb ist seit 2004 Mitglied der SONOR Familie. Für Benny als Künstler ist es wichtig Tradition und Innovation in Einklang zu bringen, was er auch im selben Maße an SONOR und den SONOR Produkten schätzt. Er fühlt sich wohl, mit Leuten zusammenzuarbeiten, die sich wie er der Qualität und Sorgfalt als oberstem Ziel gewidmet haben. Dies ist einer der Gründe, weshalb sich Benny sehr mit SONOR verbunden fühlt und wir natürlich auch mit ihm. Die zahlreichen Künstler, mit denen Benny im Laufe seiner Karriere zusammengearbeitet hat, honorieren seinen begeisternden, mitreißenden und zugleich enorm sauberen Drumming Style. Und dabei passt dieser Stil in allen Richtungen perfekt, egal ob Rock, Jazz oder treibende Backbeats bei Bands wie Stoppok oder dem Ron Spielman Trio. · Produkt-Code: SSD10 · Kesseldurchmesser: 13´´ (33,02 cm) · Kesseltiefe: 5,75´´ (14,61 cm) · Kesselmaterial: Buche · Kesseloberfläche: Matt · Spannreifen: St

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot
Axel Prahl und Das Inselorchester - MEHR - Das ...
€ 42.70 *
zzgl. € 4.95 Versand

MEHR - Das Konzert zum neuen Album Vieles, was die Medien an ihm schätzen, aber noch mehr, was das Publikum so an ihm liebt, findet man in seinen Liedern wieder. Prahl singt Prahl ? authentisch, bodenständig, erdig, mit Witz und Lust am Musizieren. Für viele war seine Debüt-Album ?Blick aufs Mehr? die Überraschung, für nicht wenige die neue Lieblingsscheibe. Im November 2018 erscheint sein, mit viel Vorfreude erwartetes, zweites Studioalbum ?MEHR?. Dazu und natürlich darüber hinaus gibt es ? endlich wieder Konzerte. Mit Axel Prahl betritt kein singender Schauspieler, sondern ein wunderbarer Musiker und Sänger die deutschen (Musik-)Bühnen mit Songs, die aus der eigenen Feder und dem eigenen Erleben entsprungen sind. Seine keineswegs nebenbei gefeierte Band ist eine kleine, handverlesene Truppe von neun Musikern, die in die deutsche Rock-, Jazz- und Klassikszene klangvolle Namen einzubringen haben. Allen voran Danny Dziuk, der mit Songs und Songtexten das Ansehen von Annett Louisan oder jenes von Stoppok befördert hat. Der Musiker Prahl räsoniert und randaliert, säuselt und seufzt, ist bissig bis blauäugig brav, rührt und verführt. Vor allem aber ist Axel Prahl als Musiker ganz er selbst, sprich ?in der Rolle seines Lebens? wie ?ZDF-Aspekte? etwas genüsslich anmerkte. Axel Prahl (voc, Gitarren) Danny Dziuk (Keys, back-voc, Arrangements und Musikalische Leitung) Sylvia Eulitz (Cello), Christiane Silber (Viola, back-voc) Rainer Korf (Violine), Nicolai Ziel (Drums, perc.), Johannes Feige (Gitarren, back-voc), Tom Baumgarte (Bässe, backvoc) Tom Keller (Sax, Klarinette, Flöte), Jörg Mischke (Keys, Akk, backvoc)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Zugabe, 1 Audio-CD
€ 12.45 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn sich große Musiker und Künstler die bekanntesten Songs einer Kinderlieder-Legende zu eigen machen und sie neu interpretieren, entsteht etwas Spannendes und Einzigartiges! Ob Pop, Jazz, Hip Hop, Swing oder Elektro - jeder Künstler hat sich eines Songs mit viel Liebe angenommen und ihn neu gestaltet. So modern und poppig hat man Klassiker wie ´´Anne Kaffeekanne´´, ´´Der Cowboy Jim aus Texas´´ oder auch ´´Der Hase Augustin´´ noch nie gehört! Mit Heinz Rudolf Kunze (Ping Pong Pinguin) - Maren Kroymann (Anne Kaffeekanne) - Max Mutzke (Der Friedensmaler) - Hobby (Wigald Boning & Roberto Di Gioia) (Hokus Pokus Fidibus) - De-Phazz feat. Pat Appleton (Das Hexenmädchen) - Deine Freunde (Stille) - Mia Diekow (Schlaflied für Anne) - Eki & Kathrin (Erdmöbel) (Der Umzug) - Johannes Falk (Wir sind alle Himmelskinder) - Hartmut Höfele (Die Rübe) - Pawel Popolskis & Fräulein Schneider (Der Spatz) - Stoppok & Fjarill (Das kleine bunte Trampeltier)- Tex (Der Cowboy Jim aus Texas) - Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick (Dracula-Rock) - Max Prosa & Sarina Radomski (Das Rackedickeducke-Lied) - Randale (Der Hase Augustin)

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Leise Bilder
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Album durchgehend auf Deutsch mit der Kraft luxscher Poesie, als sei das Wandeln zwischen den Welten eine Selbstverständlichkeit. Es war Zeit für sie, weiterzureisen. Christina Lux´ Musik strahlt. Und sie hebt nicht nur ab und feiert den Flug, sondern wagt auch die Landung und genießt das Heimkommen. ´´Ich muss nichts mehr sein, weil ich längst bin´´, bekennt sie gelassen, während sie die Uhr zurückdreht, um neu zu sehen. Begleitet von der intensiven Vitalität, mit der sie seit jeher die Gitarre zum Lux-Instrument bestimmt, und getragen von wirklich schönen Arrangements, macht sie diese Liebeserklärung an das Leben auf ´´Leise Bilder´´ hörbar. Für ihr neues Album hat die Künstlerin wunderbare Musikerkollegen gewinnen können, die sie sensibel begleiten, ohne das Leuchten der Lux zu überlagern. Ob Joo Kraus mit seinen warmen Trompetenklängen die Wege ergänzt, Stoppok sich mit ihr ans Meer begibt, oder Dennis Hormes, Markus Segschneider und Laith Al-Deen mit auf Lux Reise gehen - die Harmonie des Zusammenwirkens macht ´´Leise Bilder´´ zu einer musikalisch-poetischen Exkursion der wundersamen Art. Christina Lux betrachtet mit ihren Songs. Kommt nah ´ran. An das Leben. Die Liebe. Den Mut. Und die Untiefen. Und auf einmal fällt es leichter, sich zum Freiflug auf eine ganz andere Reise zu machen und nicht mehr zu suchen, nach dem, was fehlt. Man ist bereits, was man ist. ´´Was du jetzt gibst, kann was sein, das bleibt´´, singt sie und zeigt mit ´´Leise Bilder´´ genau das. Sie gibt uns etwas, das bleibt. Mitfliegen ist angesagt. Und landen. Und heimkommen. Immer wieder. Wunderbar. Stimmen:´´Es ist ein herrliches Gefühl, wie einen diese Mischung aus Soul, Jazz und Weltmusik, gekrönt von poetischen Texten umhüllt ... Eine Musikerin, die offensichtlich wunderbar in sich ruht und das große Talent hat, diese Ruhe auf ihre Hörer zu übertragen.´´ - HNA´´Christina Lux hat ihre eigene Art gefunden, sich Stücke auf den Leib zu schreiben. Sie schafft es das Publikum zum Atemanhaltenzu animieren. Erst nach Verklingen des Schlussakkords brechen Applaus und Jubel durch.´´ - Jazzthetik´´In jedem Song singt die Musikerin ihre Texte in einer Eindringlichkeit, dass sich das Publikum beinah unerlaubt im Herzen der Künstlerin wiederfindet.´´ - Folker

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot