Angebote zu "Saxofon" (120 Treffer)

Kategorien

Shops

Vilhelm Parfumerie Unisexdüfte Smoke Show Eau d...
Top-Produkt
210,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einer der Düfte, die wie Musik anmuten, ist Smoke Show von Vilhelm Parfumerie. Allerdings ist es keine leichte Ballade, die hier daherkommt. Dieses Eau de Parfum Spray steht für rauchige Bars - vielleicht auf Kuba oder irgendwo anders, wo die Schwüle ohne einen kühlen Drink und heiße Rhythmen kaum zu ertragen ist. Jazz. Ein Saxophon-Solo. Ein prickelnder Flirt: Sind Sie bereit für die Smoke Show?Düfte wie Smoke Show aus dem Hause Vilhelm Parfumerie bedienen kein Klischee. Das Eau de Parfum Spray bricht sich wild und ungezügelt Bahn, erobert Herzen im Sturm und steht für die ganz großen Gefühle. Dann verändert sich der Duft: Eine ungeahnte Sanftheit und Sinnlichkeit entwickelt sich, die immer wieder durchbrochen wird von markanten Akkorden. Musik liegt in der Luft, eine Komposition erotisierend-knisternder Abenteuerlichkeit, die darauf wartet, erkundet zu werden.In der Kopfnote eröffnet das Eau de Parfum Spray von Vilhelm Parfumerie mit kostbarem Safran und rosa Pfeffer. Im Herzen pulsiert echtes Rosenöl, das überraschend exquisit mit den Noten von herbem Leder harmoniert. Die Basis sorgt mit Oud, Zedernholz und echtem Vetiver für den holzig-markanten Grundtenor, der Düfte wie diesen so einzigartig und unergründbar macht. Dies ist kein Duft für Anfänger, sondern für Kenner, die ihre Träume kompromisslos leben.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Aufblasbares Saxofon
2,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufblasbares Saxofon, Farbe: gelb/schwarz/orange, Länge: 55 cm.Wecken Sie den Musiker in sich! Ob Jazz, Blues oder Soul – mit dem aufblasbaren Saxofon ist gute Laune garantiert. Ob Sie musikalisch super begabt oder eher untalentiert sind, spielt mit dem luftgefüllten Saxofon keine Rolle, schließlich gibt das aufblasbare Instrument keinen Laut von sich. Worauf warten Sie also noch? Schnappen Sie sich Ihr aufblasbares Saxofon und rocken Sie damit die Bühne!

Anbieter: Buttinette
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Jazz Instruments, Bildband + 8 Audio-CDs
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf jedem nur denkbaren Instrument ist schon Jazz gespielt worden: Auf einer Mundharmonika, einer Oboe ja sogar auf einer Seemuschel. Doch die Geschichte des Jazz zeigt, dass weniger als ein Dutzend Instrumente bevorzugt wurden, die immer wieder den Ehrgeiz der Musiker herausforderten und die Fans begeisterten. Seit den Umzügen der Blaskapellen im alten New Orleans gehören Trompete, Posaune und die Klarinette dazu. Das Saxofon und das Schlagzeug haben im Jazz erst ihre wahre Bestimmung gefunden. Klavier und Bass sind aus der improvisierten Musik nicht wegzudenken, ebenso die Gitarre und längst auch die Flöte. "Jazz Instruments" präsentiert die wichtigsten Instrumente und portraitiert ihre berühmtesten Musiker.Analog zu den einzelnen Kapiteln vereinen 8 CDs die eindrucksvollsten Klangbeispiele von Trompete, Tenor und Alto Sax, Bariton und Soprano Sax, Posaune, Klarinette und Flöte, Klavier und Gitarre sowie Bass und Schlagzeug.Mit dabei sind Künstler wie Miles Davis, Duke Ellington, Oscar Peterson, Count Basie, Eddie Lang, Louis Armstrong, Billie Holiday, Dexter Gordon, Coleman Hawkins uvm.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Jazz Instruments, Bildband + 8 Audio-CDs
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf jedem nur denkbaren Instrument ist schon Jazz gespielt worden: Auf einer Mundharmonika, einer Oboe ja sogar auf einer Seemuschel. Doch die Geschichte des Jazz zeigt, dass weniger als ein Dutzend Instrumente bevorzugt wurden, die immer wieder den Ehrgeiz der Musiker herausforderten und die Fans begeisterten. Seit den Umzügen der Blaskapellen im alten New Orleans gehören Trompete, Posaune und die Klarinette dazu. Das Saxofon und das Schlagzeug haben im Jazz erst ihre wahre Bestimmung gefunden. Klavier und Bass sind aus der improvisierten Musik nicht wegzudenken, ebenso die Gitarre und längst auch die Flöte. "Jazz Instruments" präsentiert die wichtigsten Instrumente und portraitiert ihre berühmtesten Musiker.Analog zu den einzelnen Kapiteln vereinen 8 CDs die eindrucksvollsten Klangbeispiele von Trompete, Tenor und Alto Sax, Bariton und Soprano Sax, Posaune, Klarinette und Flöte, Klavier und Gitarre sowie Bass und Schlagzeug.Mit dabei sind Künstler wie Miles Davis, Duke Ellington, Oscar Peterson, Count Basie, Eddie Lang, Louis Armstrong, Billie Holiday, Dexter Gordon, Coleman Hawkins uvm.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Résumé
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hat das Bassspiel revolutioniert. Sein Instrument hat er vom Bühnenrand ins Scheinwerferlicht gerückt, das Begleit- in ein Soloinstrument verwandelt. Seit einem Schlaganfall, der ihn im April 2007 beim Soundcheck zu einem Konzert mit der Jan Garbarek Group in der Berliner Philharmonie ereilte, kann Eberhard Weber nicht mehr Bass spielen. Doch er hinterlässt ein Oevre, das seinesgleichen sucht. Der charismatische Schwabe hat Jazz-Geschichte geschrieben, mit Weggefährten wie Wolfgang Dauner, Gary Burton, Pat Metheny und Jan Garbarek. Nun zieht er ein bemerkenswertes »Résumé«.Eberhard Weber begann in den sechziger Jahren seine Karriere als Jazz-Bassist und wurde zu einem der international bedeutendsten deutschen Jazz-Musikers, der bereits in den frühen 1970er Jahren Wegbereiter war für jede weitere Jazz-Entwicklung in Deutschland. Mit »Colours of Chloë« spielte er für ECM ein Kultalbum ein und seine Band »Colours« mit Charlie Mariano am Saxofon galt als eine der erfolgreichsten Jazzformationen Europas. Er war der erste deutsche Jazzer, der mit Größen wie Pat Metheny, Gary Burton und anderen jahrelang durch die USA getourt ist und hat dem europäischen Jazz zu seiner Eigenständigkeit verholfen, ihn von der Dominanz der Amerikaner emanzipiert, indem er einen eigenen Sound geschaffen hat, der den Jazz mit der europäischen, klassischen Musik verband.Mit seiner Autobiografie gibt Eberhard Weber einen sehr persönlichen Einblick in sein Leben - und in 50 Jahre deutsche Jazz-Geschichte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Vtech Spieltelefon "Babys Musikspaß"
12,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Perfekt für kleine Musikfans: »Babys Musikspaß« von VTech. Der tolle Musikplayer für Kinder ab 9 Monaten mit vielen Melodien und Liedern animiert zum Mitsingen und schult das Gehör. Mit »Babys Musikspaß« lernen Kinder vieles über Instrumente, Musik und Musikstile. Dank dem Lautstärkeregler wird verhindert, dass die Lieder und Melodien zu laut abgespielt werden. Mit dem »Babys Musikspaß« von VTech ist bunter Entdeckerspaß garantiert. Inklusive Demobatterien. Erforderlich 2 Microbatterien. Maße (B/T/H): ca. 8/3/13 cm, Mit vielen Melodien und Liedern zum Mitsingen, Schult das Gehör, Inhalte: Instrumente, Musik, und Musikstile (Klassik, Popmusik und Jazz), 3 Instrumenten-Tasten (Trommel, Klavier und Saxofon), Abspiel-Taste, 3 gesungene Lieder, 30 Melodien, Lautstärkeregler, Kindersicheres Batteriefach, Abschaltautomatik. Altersempfehlung ab 9 Monaten

Anbieter: Baur Versand
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Résumé
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er hat das Bassspiel revolutioniert. Sein Instrument hat er vom Bühnenrand ins Scheinwerferlicht gerückt, das Begleit- in ein Soloinstrument verwandelt. Seit einem Schlaganfall, der ihn im April 2007 beim Soundcheck zu einem Konzert mit der Jan Garbarek Group in der Berliner Philharmonie ereilte, kann Eberhard Weber nicht mehr Bass spielen. Doch er hinterlässt ein Oevre, das seinesgleichen sucht. Der charismatische Schwabe hat Jazz-Geschichte geschrieben, mit Weggefährten wie Wolfgang Dauner, Gary Burton, Pat Metheny und Jan Garbarek. Nun zieht er ein bemerkenswertes »Résumé«.Eberhard Weber begann in den sechziger Jahren seine Karriere als Jazz-Bassist und wurde zu einem der international bedeutendsten deutschen Jazz-Musikers, der bereits in den frühen 1970er Jahren Wegbereiter war für jede weitere Jazz-Entwicklung in Deutschland. Mit »Colours of Chloë« spielte er für ECM ein Kultalbum ein und seine Band »Colours« mit Charlie Mariano am Saxofon galt als eine der erfolgreichsten Jazzformationen Europas. Er war der erste deutsche Jazzer, der mit Größen wie Pat Metheny, Gary Burton und anderen jahrelang durch die USA getourt ist und hat dem europäischen Jazz zu seiner Eigenständigkeit verholfen, ihn von der Dominanz der Amerikaner emanzipiert, indem er einen eigenen Sound geschaffen hat, der den Jazz mit der europäischen, klassischen Musik verband.Mit seiner Autobiografie gibt Eberhard Weber einen sehr persönlichen Einblick in sein Leben - und in 50 Jahre deutsche Jazz-Geschichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Babys Musikspaß
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ich mag Musik und singe gern! Babys erster eigener Musikplayer mit vielen Melodien und Liedern animiert zum Mitsingen und schult das Gehör.   Details Inhalte: Instrumente, Musik und Musikstile (Klassik, Popmusik und Jazz) 3 Instrumenten-Tasten (Trommel, Klavier & Saxofon) Abspiel-Taste  ABC-Taste zum Drücken: das gesamte Alphabet wird gesungen und lautiert 3 gesungene Lieder und 30 Kindermelodien Lautstärkeregler Kindersicheres Batteriefach und Abschaltautomatik   Batteriebedarf Es werden 2 x AAA-Batterien (LR03) benötigt, diese sind im Lieferumfang enthalten. Am besten gleich Nachschub mitbestellen.    Unsere Entsorgungshinweise zu Batterien und Elektrogeräten finden Sie auf http://www.mytoys.de/c/entsorgungshinweise.html  

Anbieter: myToys
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Anke Schimpf
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anke Schimpf ( 30. September 1964 in Jugenheim bei Darmstadt) ist eine deutsche Musikerin und Mitbegründerin der Bands Black & White Cooperation, The Art of Jazztainment und des Medienproduktionsunternehmens Christine Musics. Seit ihrem siebten Lebensjahr erhielt Anke Schimpf Musikunterricht in den Instrumenten Flöte, Gesang und später Saxofon und Percussion. Später absolvierte sie in Frankfurt am Main ein Musikstudium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Seit 1990 ist sie freischaffende Musikerin. Zusammen mit dem Percussionisten Tom Nicholas gründete Schimpf 1990 das Jazzquartett Black & White Cooperation, welche vorwiegend Eigenkompositionen spielt. Im Laufe der Jahre stießen der Bassist Christoph Paulssen und der Pianist Georg Göb dazu. Außerdem gründete Schimpf das Jazzprojekt für Veranstaltungen The Art of Jazztainment. Abseits vom Jazz ist Schimpf seit 1999 Saxofonistin der Band Phunk M.O.B. und war bis 2003 Mitglied der afrikanischen Band Mbenta Kanna.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Babys Musikspaß
12,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich mag Musik und singe gern! Babys erster eigener Musikplayer mit vielen Melodienund Liedern animiert zum Mitsingen und schultdas Gehör. Inhalte: Instrumente, Musik und Musikstile (Klassik,Popmusik und Jazz). 3 Instrumenten-Tasten (Trommel, Klavier & Saxofon). Abspiel-Taste. 3 gesungene Lieder. 30 Melodien. Lautstärkeregler. Kindersicheres Batteriefach und Abschaltautomatik. Demobatterien sind enthalten

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot