Angebote zu "Südafrika" (7 Treffer)

Jojas Klaviermusik (Ltd. Edt.)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Joja Wendt`s Name steht synonym für das Instrument, mit dem er groß geworden ist. Er ist der Pianist. Nicht nur in seiner Heimat, auch weit darüber hinaus: Von Südafrika über Singapur, China und Russland bis auf die Bühnen von New Yorks Carnegie Hall und anderer legendärer Spielstätten haben ihn seine Konzertreisen geführt. Joja Wendt hat mit Klaviermusik die Welt bereist - das allein ist bemerkenswert. Einzigartig ist, dass er sich diesen Erfolg nicht nur mit blendender Technik, mit virtuoser Interpretation und als charismatischer Unterhalter erspielt hat. Sondern auch mit seiner ganz eigenen Musik. Joja Wendt hat Ideen und Bilder gesammelt, sie in Tönen ausformuliert und in vielen Hundert Konzerten auf die Bühnen gebracht. Und er hat, nach vielen Jahren des Sammelns, endlich auch wieder ein Album daraus gemacht: ´´Joja Wendts Klaviermusik´´ heißt es-so einfach wie allgemeingültig. Und die Musik darauf fußt auf althergebrachten Kompositionselementen, genauso wie auf Joja Wendts wachem Blick für das Jetzt. Im Zusammenspiel mit dem Filmorchester Babelsberg, geleitet von seinem früherem Kommilitonen Jörg Achim Keller, erklingen Ahnungen von Jazz, Blues und Weltmusik, ohne dabei ein festes Genre zu bedienen. Es ist hörbar Joja Wendt: heutige Musik von klassischer Schönheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Soundtrip South Africa/Südafrika
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl die überwiegende Mehrheit der südafrikanischen Bevölkerung den unterschiedlichen schwarzen Volksgruppen angehört, ist deren kulturelle Prägung durch die Kolonialisierung auch in der Musik deutlich spürbar. Schon in den 1950er Jahren hat der Jazz in Südafrika Einzug gehalten. Aufbauend auf Rock´n´Roll und Swing entwickelten sich eigenständige Stile wie Cape Jazz und Marabi. Noch heute ist die Musik Südafrikas stark vom Jazz geprägt, in der Verbindung mit afrikanischen Elementen Afro-Jazz genannt. Die charakteristischen perkussiven Grooves und traditionellen Gesangsstile finden sich auch im südafrikanischen Afro-Pop, der ebenfalls starke Einflüsse von Jazz und Fusion erkennen lässt. Während zu Zeiten der Apartheid eher in Afrikaans oder Englisch gesungen wurde, singen die schwarzen Südafrikaner heute meist in ihren afrikanischen Sprachen, vorwiegend Zulu und Xhosa. In den Townships der schwarzen Bevölkerung bildete sich in den 1990er Jahren unter den Jugendlichen ein an den Hiphop angelehnter Stil heraus, Kwaito genannt. Die weißen Musiker Südafrikas meiden tendenziell die traditionellen afrikanischen Musikstile und pflegen eher europäische Musikkultur. Aus diesem Grund beschränkt sich die Auswahl auf dieser CD weitgehend auf die Musik schwarzer südafrikanischer Künstler. Vertreten sind etliche hochkarätige Musiker, die sich international einen Namen gemacht haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
African Songs, für Klavier
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das erste Songbook von Abdullah Ibrahim enthält 15 atmosphärische Songs für Klavier. African Songs - das sind pulsierende Rhythmen, bluesige Melodien und stimmungsvolle Balladen. Abdullah Ibrahim wurde in Kapstadt geboren. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Jazz, Gospel und in der traditionellen Musik seiner Heimat Südafrika. Für das Songbook wurden 15 Song-Improvisationen originalgetreu transkribiert. Mit dem im Buch abgedruckten Webcode können die Originaleinspielungen der Stücke kostenlos im mp3-Format aus dem Internet heruntergeladen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Drum - Wahrheit um jeden Preis
0,14 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1951. Johannesburg, Südafrika. Der schwarze Journalist Henry Nxumalo arbeitet beim Lifestyle-Magazin Drum als Sportreporter und verbringt seine Nächte mit Alkohol und Jazz-Musik in den illegalen Clubs im vibrierenden Stadtteil Sophiatown. Doch die Ungerechtigkeiten des Apartheidregimes treiben ihn immer häufiger dazu, auch politische Themen aufzugreifen. Als er beginnt, in seinen Artikeln die herrschende Politik der Rassentrennung anzuprangern, wird das Blatt zu einem Sprachrohr der Anti-Apartheid-Bewegung, das auch international Beachtung findet. Zusammen mit dem deutschen Fotografen Jürgen Schadeberg recherchiert er unter schwierigsten Bedingungen und unter Einsatz seines Lebens in Gefängnissen und auf den Burenfarmen Südafrikas, wo Schwarze wie Leibeigene gehalten und zur Arbeit gezwungen werden. Als die beiden eine politische Verschwörung aufdecken, geraten sie in höchste Lebensgefahr...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Drum - Wahrheit um jeden Preis
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1951. Johannesburg, Südafrika. Der schwarze Journalist Henry Nxumalo arbeitet beim Lifestyle-Magazin Drum als Sportreporter und verbringt seine Nächte mit Alkohol und Jazz-Musik in den illegalen Clubs im vibrierenden Stadtteil Sophiatown. Doch die Ungerechtigkeiten des Apartheidregimes treiben ihn immer häufiger dazu, auch politische Themen aufzugreifen. Als er beginnt, in seinen Artikeln die herrschende Politik der Rassentrennung anzuprangern, wird das Blatt zu einem Sprachrohr der Anti-Apartheid-Bewegung, das auch international Beachtung findet. Zusammen mit dem deutschen Fotografen Jürgen Schadeberg recherchiert er unter schwierigsten Bedingungen und unter Einsatz seines Lebens in Gefängnissen und auf den Burenfarmen Südafrikas, wo Schwarze wie Leibeigene gehalten und zur Arbeit gezwungen werden. Als die beiden eine politische Verschwörung aufdecken, geraten sie in höchste Lebensgefahr...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 05.07.2019
Zum Angebot
Jojas Klaviermusik
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Joja Wendt`s Name steht synonym für das Instrument, mit dem er groß geworden ist. Er ist der Pianist. Nicht nur in seiner Heimat, auch weit darüber hinaus: Von Südafrika über Singapur, China und Russland bis auf die Bühnen von New Yorks Carnegie Hall und anderer legendärer Spielstätten haben ihn seine Konzertreisen geführt. Joja Wendt hat mit Klaviermusik die Welt bereist - das allein ist bemerkenswert. Einzigartig ist, dass er sich diesen Erfolg nicht nur mit blendender Technik, mit virtuoser Interpretation und als charismatischer Unterhalter erspielt hat. Sondern auch mit seiner ganz eigenen Musik. Joja Wendt hat Ideen und Bilder gesammelt, sie in Tönen ausformuliert und in vielen Hundert Konzerten auf die Bühnen gebracht. Und er hat, nach vielen Jahren des Sammelns, endlich auch wieder ein Album daraus gemacht: ´´Joja Wendts Klaviermusik´´ heißt es-so einfach wie allgemeingültig. Und die Musik darauf fußt auf althergebrachten Kompositionselementen, genauso wie auf Joja Wendts wachem Blick für das Jetzt. Im Zusammenspiel mit dem Filmorchester Babelsberg, geleitet von seinem früherem Kommilitonen Jörg Achim Keller, erklingen Ahnungen von Jazz, Blues und Weltmusik, ohne dabei ein festes Genre zu bedienen. Es ist hörbar Joja Wendt: heutige Musik von klassischer Schönheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Various - Bear Family Records - The Elvis Presl...
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD (Digipac) mit 36-seitigem Booklet, 33 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 76 Minuten • Eine wirklich einzigartige Zusammenstellung von Originalen und seltenen Coverversionen berühmter Elvis-Titel! • Dieser erste Teil rückt Songs in den Mittelpunkt, die auch Elvis zwischen 1954 und 1958 aufgenommen hat. • Darunter sind besondere seltene Aufnahmen wie Demos und Live-Mitschnitte aus jenem Jahrzehnt sowie zuvor nicht gehörtes Material. • Einige von Elvis´ Kollegen bei SUN wie Carl Perkins, Jerry Lee Lewis, Sonny Burgess, Vernon Taylor und Mack Allen Smith sind ebenfalls dabei! • Die Zusammenstellung präsentiert auch seltene britische Rock ´n´ Roller mit ihren Versionen von Elvis-Songs! • Wir haben natürlich auch Originale, die Elvis beeinflusst hat. Die Eagles mit Tryin´ To Get To You and Freddie Bells Version von Hound Dog! • Einige der Tracks sind noch nie zuvor auf CD erschienen! Carl Perkins 1956 live im Fernsehen mit Blue Suede Shoes. Mickie Most mit Paralyzed, aufgenommen in Südafrika, und Dorothy Collins live bei ´Your Hit Parade´! • Crooner, Rocker, R&B-Künstler - alle beeinflusst von Elvis Presley, plus Songs, die Elvis selbst beeinflusst haben! Wie kam der junge Elvis Presley zu seiner Inspiration? Das ist die Hauptfrage hinter dem Konzept für diese Zusammenstellung. Elvis Presleys musikalischer Stil und seine Bühnenperformance waren so einzigartig wie nur möglich, aber auch Elvis Presley war nicht frei von Einflüssen anderer Musiker und Lebenssituationen! Wir wollen mit diesem ersten Teil der Elvis Presley Connection die Finsternis um diese Frage aufhellen und haben musikalische Antworten gefunden! Wie sehr hat Elvis Presley die Musikwelt in den 1950er Jahren beeinflusst? Dies ist die nächste Frage, die wir mit dieser Zusammenstellung untersuchen. Wie reagierten andere Künstler auf Elvis Presley in den 50er Jahren, auch solche, die aus Genres wie Pop oder Jazz stammten? Wie reagierten Musiker aus anderen Ländern als den USA auf die 1956 durch Elvis ausgelöste Explosion? Hören Sie sich diese einzigartige Zusammenstellung an, und Sie werden die Antworten erhalten! Seltene Titel Viele seltene Aufnahmen sind hier dabei, einige gar zum ersten Mal auf CD! Wir haben Demos von Clyde Stacy und Mack Allen Smith (seltenes SUN-Demo)! Wir haben rare Versionen von Elvis-Songs von z.B. Loren Becker, Hank Smith alias George Jones oder Paul Rich auf britischen und amerikanischen Low-Budget-Labels. Es gibt original Live-Aufnahmen von Carl Perkins, Dorothy Collins und Lucy Lynn aus den Fünfzigerjahren. Originale, die später von Elvis Presley gecovert wurden, sind ebenfalls dabei wie z.B. die seltenen Originale Hot Dog von Young Jessie, David Hills All Shook Up und Just Because von The Shelton Brothers. Natürlich gibt es auch bekannte Aufnahmen wie Roy Hamiltons I´m Gonna Sit Right Down And Cry Over You oder Vince Everetts Version von Baby Let´s Play House, die er zusammen mit Elvis´ Musikern, Scotty Moore und Bill Black aufgenommen hatte! Im Lieferumfang enthalten ist ein Booklet mit Anmerkungen zu jedem einzelnen Song und vielen Farbfotos und Illustrationen!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot