Angebote zu "Psychedelic" (17 Treffer)

Psychedelic Jazz (Jazz Club)
€ 7.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Psychedelic Jazz (Jazz Club): Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Various - Psychedelic Jazz - Jazzclub
€ 14.95
Angebot
€ 7.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2008/UNIVERSAL) 16 tracks, recorded 1966-71

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Kriegel,Volker - Psychedelic Jazz Guitar (Jazz ...
€ 22.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
ToonTrack Jazz EZX
€ 63.00
Angebot
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jazz Ezx® - Produktdetails: Kickdrums:• 18´´ Pearl Reference Series • 22´´ Ludwig Maple Psychedelic Snaredrums:• 5x14´´ Pearl 50th anniversary Solid Maple Shell (Brushes) • 5x14´´ Pearl 50th anniversary Solid Maple Shell (Sticks

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 16, 2018
Zum Angebot
FEVER TREE - Fever Tree (Stereo HD Vinyl)
€ 26.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2009/SUNDAZED) 1968 Debut LP Fever Tree´s lone hit single, the haunting 1968 tribal anthem ´San Francisco Girls (Return of the Native),´ perfectly captured the spirit of the psychedelic era. Although their signature hit led many to assume that they were a Bay Area band, Fever Tree actually hailed from Houston, Texas. ´San Francisco Girls´ is also the centerpiece of Fever Tree´s self-titled first LP, one of the period´s most distinctive debuts´the quintet was adept at perfectly incorporating psychedelic, jazz and classical influences into their work. Key album tracks such as ´The Sun Also Rises´ and ´Come with Me (Rainsong)´ showcase Dennis Keller´s hypnotic vocals, Michael Knust´s fuzz-filled guitar work and Rob Landes´ inventive keyboard textures. Fever Tree´s expansive musical settings also feature key contributions from a pair of noted arrangers: David Angel, renowned for his work on Love´s Forever Changes and Gene Page, whose resume includes work with Phil Spector and Marvin Gaye. Sundazed´s vinyl edition is sourced from the original stereo masters and includes the complete original cover art. For our loyal vinyl customers: Sundazed is pleased to share the compact disc liner notes for Fever Tree. This information-packed essay can be viewed HERE! ´Most ´lost psych classics´ are lost for a reason. This Houston quintet´s 1968 debut is an exception, serving up a thrilling blend of Texan gnarl and baroque British ambition as heard in ´Filigree And Shadow´ and ´San Francisco Girls.´ PA´ ´Mojo magazine Also available on compact disc!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
SOFT MACHINE - The Soft Machine Vol.2 - HQ Viny...
€ 26.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2010/SUNDAZED) 17 Tracks 1969 - Gatefold/Klappcover Die ersten beiden Alben von Englands legendärer Soft Machine, ursprünglich die 1968 und 1969 erschienen sind, gehören zu den innovativsten und innovativsten einflussreiche Veröffentlichungen dieser musikalisch fruchtbaren Ära. Diese zukunftsträchtigen LPs einen visionären Psychedelic-Progressive-Jazz-Rock-Mix, der dazu beitrug. machen die Soft Machine zu einer der ersten bedeutenden Untergrundmaschinen Großbritanniens. Bands, sowie eine Schlüsselkraft in der Geburt von Progressive Rock und Jazz-Rock.Ein Produkt der gleichen sagenumwobenen Canterbury-Szene, die so geliebtes Material hervorgebracht hat. als Caravan und Hatfield und der Norden, die Soft Machine wurde von der die seltene Art-Rock-Combo, deren Mitglieder die instrumentalen Fähigkeiten besaßen. ihre ehrgeizigen musikalischen Ideen, sowie ein spielerisches Gefühl von Humor, der die komplexen Kompositionen der Band ausbalancierte und abenteuerliche Improvisationen. Bis zu der Zeit, als sie begannen, Alben zu machen, war die Soft Maschine war bereits eine Sensation im aufkeimenden britischen Untergrund, dank ihrer mittlerweile legendären Auftritte in solch legendären Londoner Clubs. wie das UFO, das Speakeasy und die Mittelerde, wo sie sich die Bühnen teilten. mit Leuten wie Pink Floyd und Tomorrow.Das passend betitelte Volume Two führte eine umgerüstete Soft Machine Reihe ein, mit Wyatt und Ratledge zusammen mit dem Bassisten Hugh Hopper, einem alten Canterbury Freund, der auf dem ersten Album zu Gast war. Die Zehntklässler-Disc findet die zu einem deutlich jazz-beeinflussten Sound, mit eine verstärkte Betonung des Instrumentalmaterials. Das Album ist ein Paar erweiterter Kompositionen, ´Rivmische Melodien´ und ´Esther´s Nose Job´, die in kürzere EinzelTracks aufgeteilt sind. mit skurrilen, willkürlichen Titeln. Diese Herangehensweise wurde dem Band von Frank Zappa, dessen Mothers of Invention Album Absolutely Free war Berichten zufolge ein Einfluss auf Band zwei.Dieses richtungsweisende Vinyl-Juwel ist seit Jahrzehnten vergriffen. in dieser akribisch verpackten Sundazed-Ausgabe. Beherrscht von der originale analoge Bänder und gepresst auf hochauflösendes Vinyl, Dieser liebevoll restaurierte Vintage-Juwel klingt so kraftvoll und phantasievoll wie ein jemals.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Blood, Sweat & Tears - Child Is Father To The M...
€ 26.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2009/SUNDAZED) 1968 Columbia Debut Album Although they would go on to become one of the most commercially successful acts of the 1970s, most observers agree that Blood, Sweat & Tears’ 1968 debut effort Child Is Father to the Man remains the ambitious ensemble’s finest and most enduring musical statement. The band’s only album under the leadership of legendary singer / keyboardist Al Kooper, Child Is Father to the Man stands with such late-’60s art-pop landmarks as the Zombies’ Odessey and Oracle and Love’s Forever Changes in capturing the period’s seemingly limitless creative possibilities. Child Is Father to the Man is a brilliant reflection of the desire of Kooper—a former member of the seminal Blues Project and a key collaborator in Bob Dylan’s early electric work—to use an expanded instrumental lineup to explore a broader range of sounds, styles and compositional approaches. Towards that end, he launched Blood, Sweat & Tears, recruiting a stellar assortment of players from the worlds of rock and jazz, including ex-Blues Project guitarist Steve Katz, former Buffalo Springfield/Mothers of Invention bassist Jim Fielder, jazz drummer Bobby Colomby and noted jazz horn players Randy Brecker, Dick Halligan, Fred Lipsius and Jerry Weiss. The resulting album (produced by fabled studio genius John Simon) was a seamlessly eclectic psychedelic-rock-jazz-classical fusion, with such diverse tracks as Kooper’s gritty compositions ´´I Can’t Quit Her´ and ´´I Love You More Than You’ll Ever Know,´ as well as his playfully arty ´´House in the Country´ and ´´The Modern Adventures of Plato, Diogenes and Freud,´ along with stirring readings of Tim Buckley’s ´´Morning Glory,´ Harry Nilsson’s ´´Without Her´ and Randy Newman’s ´´Just One Smile.´ Kooper’s expansive musical vision may have been a bit too far ahead of its time. Although it was a favorite of early FM album-rock DJs, Child Is Father to the Man barely scraped the Billboard Top 50 and failed to produce a hit single. However, in the years since, the album has been widely recognized for its expressiveness and originality, and embraced by successive generations of listeners. For instance, it received a prominent placement in Rolling Stone’s 2003 ranking of the 500 greatest albums of all time. Now, Child Is Father to the Man is back in its original vinyl format with Sundazed’s definitive new LP edition. With meticulously reproduced original cover art, this vintage musical landmark has been remastered from the original analog master tapes and is pressed on high-quality, high-definition vinyl.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Young Rascals - Once Upon A Dream 180g LP
€ 26.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

LP auf SUNDAZED RECORDS von YOUNG RASCALS - Once Upon A Dream 180g LP For their fourth album, 1968´s Once Upon A Dream, the Rascals decisively stepped into the future, dropping the ´Young´ from their name and embracing the period´s spirit of musical adventure. The resulting album seamlessly integrates elements of jazz and psychedelia into the quartet´s sound, along with adventurous arrangements and introspective, philosophical lyrics. While many of their contemporaries were getting lost in a psychedelic haze, the Rascals managed to expand their creative horizons without sacrificing the unpretentious tunefulness that first endeared them to fans. The Rascals produced the album themselves, with help from noted arranger Arif Mardin and engineers Tom Dowd and Adrian Barber, who helped to create the imaginative sound effects that punctuate the songs. The band´s budding interest in jazz is reflected in the participation of such noted players as Ron Carter, Hubert Laws, Chuck Rainey, Richard Davis, Steve Marcus and King Curtis. The tunes´including the celebratory Top Ten hit ´It´s Wonderful´´are arranged as a song cycle, with sophisticated arrangements that incorporate jazz and orchestral textures, along with some of the band´s most inventive vocal interplay. Highlights include the laid-back ´Easy Rollin´´ (a sequel of sorts to ´Groovin´´), the blue-eyed soul gem ´My World,´ the Eastern excursion ´Sattva,´ the psychedelic epic ´Rainy Day´ and the fuzz-guitar-fueled, jazz-tinged ´Please Love Me.´ Eddie´s brother David Brigati, long an unsung hero for his behind-the-scenes contributions to the Rascals´ prior albums, steps out front to sing Once Upon A Dream´s title song. This fully restored edition of this one-of-a-kind album has been mastered from the original analog stereo tapes, with meticulously reproduced gatefold cover art. It´s pressed on High-Definition Vinyl, all the better to make this dream a reality!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
J.B. Lenoir - The Parrot Sessions 1954-55 (CD)
€ 25.46 *
zzgl. € 3.99 Versand

UNPRECEDENTED U.K. PSYCHEDELIC-PROGRESSIVE-JAZZZ-ROCK!, Das passend betitelte Volume Two stellte eine umgerüstete Soft Machine Lineup vor, mit Wyatt und Ratledge zusammen mit Bassist Hugh Hopper, einem alten Freund von Canterbury, der auf dem ersten Album zu Gast war. Die Zehntklässlerin findet, dass sich der Dreier in Richtung eines explizit jazz-beeinflussten Sounds bewegt, mit einer verstärkten Betonung auf instrumentalem Material. Das Album wird von einem Paar erweiterter Kompositionen, ´Rivmic Melodies´ und ´Esther´s Nose Job´, begleitet, die in kürzere Einzelstücke mit skurrilen, willkürlichen Titeln aufgeteilt sind. Dieser Ansatz wurde der Band von Frank Zappa vorgeschlagen, dessen Mothers of Invention Album Absolutely Free Berichten zufolge einen Einfluss auf Volume Two hatte., Die ersten beiden Alben von Englands legendärer Soft Machine, die ursprünglich 1968 und 1969 veröffentlicht wurden, gehören weiterhin zu den innovativsten und einflussreichsten Veröffentlichungen dieser musikalisch fruchtbaren Ära. Diese zukunftsträchtigen LPs boten einen visionären Psychedelic-Progressive-Jazz-Rock-Mix, der die Soft Machine zu einer der ersten bedeutenden Underground-Bands Großbritanniens machte und eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von Progressive Rock und Jazz-Rock spielte., Dieser Meilenstein ist seit Jahrzehnten vergriffen, aber jetzt ist er zurück in einer akribisch verpackten Sundazed Compact Disc Edition. Von den originalen analogen Bändern gemastert, klingt dieses liebevoll restaurierte Album so kraftvoll und phantasievoll wie eh und je., Ein Produkt der gleichen sagenumwobenen Canterbury-Szene, die so beliebte Kulttaten wie Caravan und Hatfield und der Norden hervorgebracht hat, the Soft Machine war die seltene Art-Rock-Combo, deren Mitglieder die instrumentalen Fähigkeiten besaßen, ihre ehrgeizigen musikalischen Ideen umzusetzen, sowie einen spielerischen Sinn für Humor, der die komplexen Kompositionen und abenteuerlichen Improvisationen der Band ausbalancierte. Als sie begannen, Alben zu machen, war die Soft Machine bereits eine Sensation im angehenden britischen Rock-Underground, dank ihrer mittlerweile legendären Auftritte in so legendären Londoner Clubs wie dem UFO, dem Speakeasy und Middle Earth, wo sie sich Bühnen mit Künstlern wie Pink Floyd und Tomorrow teilen. Inklusive Wilkins´ fabelhaftem Blues Prodigal Son , aufgenommen von den Rolling Stones auf ihrem Klassiker´Beggars´ Banquet´ LP. Ein wahrer Gigant des Vorkriegsblues, klang Wilkins nach seiner Wiederentdeckung in den 1960ern genauso gut - vielleicht besser! >li>Diese ultra-rare Aufnahmen wurden nur auf limitierten LPs in den 1960er Jahren veröffentlicht und sind seitdem nicht mehr zu hören. 1-CD Digipak(4-plattiert) mit 28-seitigem Booklet, 13 Tracks. Gesamtspielzeit ca. 56 mns. Memphis Bluesmann Robert Wilkins zwischen 1928 und 1935 aufgenommen - und dann ist verschwunden. Der Forscher Dick Spottswood entdeckte ihn 1964 wieder. gab ihm eine neue Karriere. Von allen wiederentdeckten Bluessängern der Vorkriegszeit, Wilkins gehörte zu den Besten. Sein Gesang und sein Gitarrenspiel waren immer noch sehr stark und selbstbewusst. Aber Wilkins war ein Prediger geworden. den Blues nicht so machen, wie er ihn vor dem Krieg aufgenommen hatte. Stattdessen hat er nahm Gospelsongs mit dem Feuer und der Leidenschaft auf, mit der er sie aufgenommen hatte. Blues. Spottswood veröffentlichte einige der Wilkins-Songs auf ´Memphis Gospel Singer´ (Piedmont Records) und vier weitere Lieder auf´The Old World´s In A Hell Of A Fix´ (Biograph Records). Jetzt sind alle versammelt zusammen mit Spottswoods detailgetreu restaurierten und überarbeiteten Erinnerung an seinen Freund Robert Wilkins. Wir haben einmal wiederentdeckte Blues-Männer als selbstverständlich, aber natürlich kamen sie an einem vorbei. eins. Robert Wilkins starb 1987. Die Rolling Stones Tantiemen von ihre Tarnung von Prodigal Son machte die letzten Jahre gut für ihn. Nun, nein Vorkriegs-Bluessänger bleiben am Leben, und die Reihen der Nachkriegs-Bluesmen werden schnell dünner. Das macht diese Aufnahmen, die schnell bei der die Zeit der Entlassung, wertvoller denn je. Eine greifbare Erinnerung an die blues in den Kinderschuhen als große amerikanische Kunstform. Tracks: Jesus Will Fix It Alright - Thank You, Jesus - Just A Closer Walk With Thee - Erinnere dich an mich - Hier bin ich, sende mich - Der verlorene Sohn - Jesus Said If You Go - I´m Going Home To My Heavenly King - Old Time Religion - I

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Pink Floyd - Alle Songs
€ 59.90 *
ggf. zzgl. Versand

Pink Floyd - die Band und ihre Geschichte The Pink Floyd stand noch auf ihrem ersten Album; mit A Saucerful Of Secrets verschwindet das The im Bandnamen: Ende der 60er-Jahre waren Pink Floyd bereits auf dem Weg, zu einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Bands überhaupt zu werden. Sie schufen weltweit prägende Alben wie Dark Side of the Moon (Platz 3 der meistverkauften Alben) oder The Wall (erfolgreichstes Doppelalbum aller Zeiten). Die Rockband wurde 1965 von Roger Waters, Syd Barrett, und Richard Wright gegrün-det. Die Besetzung wechselte zu David Gilmour, Nick Mason, Waters und Wright. Gemeinsam entwickelten sie einen unverwechselbaren eigenen Stil, geprägt von Psychedelic und Progressive Rock, Blues und Jazz, aber auch klassischer Musik. Ihr Stil setzte sich im Artwork der Plattencover und in der visuellen Gestaltung der Liveshows, die immer gigantischer und aufwendiger wurden, fort. Unvergessen bleiben die Pink Floyd Animals, fliegende Bühnenfiguren, und die Inszenierung von Pink Floyd - The Wall 1990 vor dem Berliner Reichstag, bei der die größte jemals für ein Rockkonzert errichtete Bühne samt Boxen gen Mauer ausgerichtet war. Alle Alben, alle Songs - Pink Floyd von A bis Z Die Musikjournalisten Philippe Margotin und Jean-Michel Guesdon rollen in ihrem fast 600 Seiten starken Kompendium Pink Floyd - Alle Songs. Die Geschichten hinter den Tracks das Werk der Band neu auf: - alle Alben bis zum 2014 erschienenen The Endless River - alle Songs in chronologischer Reihenfolge - Hintergrundinfos zur Entstehungsgeschichte - Geschichten aus dem Studio und dem Leben der Musiker Bombastische Bühnenshows, epische Songs und sozialkritische Texte - hören und lesen Sie sich durch die Geschichte der britischen Kult-Band Pink Floyd!

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot