Angebote zu "Park" (222 Treffer)

Kategorien

Shops

Fender Untersetzer 4er-Pack Stratocaster, Jazzm...
Angebot
9,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Set mit 4 offiziell lizenzierten Untersetzer aus Metall und gepresstem Kork. Größe: 9 x 9 cm

Anbieter: eliveshop.de
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Cape Jazz 3-Goema - Brand / Jansen / Schilder /...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Cape Jazz 3-Goema - Brand / Jansen / Schilder / V / Jansen / Schilder / a Brand / Format: Audio CDTracks: Disc 1:1. Grassy Park Requiem - Jansen, Robbie & The Sons Of Table Mountain 2. Bushy - Coetzee, Basil 3. Boude - Schilder, Tony T

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Jazzkantine - 25 Jahre
36,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

JAZZKANTINE25 JAHREDie Köche aus der Löwenstadt Braunschweig bitten auch 2020 zu ihrem exquisiten Jubiläumsmenü: 25. Bandjubiläum beim Zeltival im Park!Jazz und HipHop können Freunde werden, davon weiß die Jazzkantine lange schon ein Lied zu singen. Oder notfalls auch zu rappen. »Und es ist, und es ist, und es ist, und es ist Jazz ? Jazzmusik«, wird da vor Fender Rhodes-Sounds gerappt, zuerst auf Deutsch, dann auf Spanisch, Musik für offene Herzen. Was nicht funky ist, bleibt hier draußen vor der Tür, wer drinnen sein darf, hört Funky Tunes aus dem Big Easy und tanzt sich die Sohlen heiß. Die Jazzkantine hat mit Pee Wee Ellis, Smudo und Nils Landgren musiziert, vorn standen Tänzer aus der Generation 20 Plus, dicke Hose, coole Pose. Der Bass wummert, die Ansagen treffen lässig den Ton junger Generationen, »Shake Everything You Got« wird in die Neuzeit exportiert, die Jazzkantine mäandert nonchalant durch die Jahrzehnte. Jeder der Musiker setzt beizeiten, aber nicht egomanisch Akzente, schon weil es kein besseres Bühnenrezept bei mehr als drei Bandmitgliedern gibt. Das Schiff treibt auf unbekannte Küsten zu wie eine Arche. Es gibt aber und Gott sei Dank kein Fastfood in der Jazzkantine!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Frankfurt - 4*Michel Hotel Frankfurt Airport  -...
111,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sehenswürdigkeiten wie die Festung, das preisgekrönte Stadt- und Industiremuseum oder der spätromantische Verna-Park laden dazu ein, Rüsselsheim zu entdecken. Die Stadt am Main ist auch die Wiege des Rieslings, daran erinnert heute ein Weinberg, den die Winzerfreunde pflegen. Kunst- und Kulturliebhaber kommen im Kunstmuseum Opelvillen, im Theater oder in der Jazz-Fabrik auf ihre Kosten. Auch Frankfurt am Main mit der imposantesten Skyline Deutschlands ist immer einen Besuch wert. Schlendern Sie durch die Innenstadt, wo viele Cafés und Restaurant zum Verweilen einladen, kehren Sie ein in eine der gemütlichen "Ebbelwoi"-Kneipen oder besuchen Sie eines der zahlreichen renommierten Museen am Mainufer. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie im Michel Hotel alle Annehmlichkeiten eines 4*Hotels genießen und den Abend entspannt ausklingen lassen.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Frankfurt - 4*Michel Hotel Frankfurt Airport - ...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sehenswürdigkeiten wie die Festung, das preisgekrönte Stadt- und Industiremuseum oder der spätromantische Verna-Park laden dazu ein, Rüsselsheim zu entdecken. Die Stadt am Main ist auch die Wiege des Rieslings, daran erinnert heute ein Weinberg, den die Winzerfreunde pflegen. Kunst- und Kulturliebhaber kommen im Kunstmuseum Opelvillen, im Theater oder in der Jazz-Fabrik auf ihre Kosten. Auch Frankfurt am Main mit der imposantesten Skyline Deutschlands ist immer einen Besuch wert. Schlendern Sie durch die Innenstadt, wo viele Cafés und Restaurant zum Verweilen einladen, kehren Sie ein in eine der gemütlichen "Ebbelwoi"-Kneipen oder besuchen Sie eines der zahlreichen renommierten Museen am Mainufer. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie im Michel Hotel alle Annehmlichkeiten eines 4*Hotels genießen und den Abend entspannt ausklingen lassen.

Anbieter: touriDat
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Refused War music  CD  Standard
13,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint im Digisleeve. Die 1991 in Umeå, Schweden gegründete Band Refused ist ohne Zweifel die wichtigste europäische Hardcore-Band aller Zeiten und eine der einflussreichsten Rock-Bands der frühen 00er Jahre. Künstler wie Linkin Park, Steve Aoki, Frank Turner oder Duff McKagan haben das Genre-sprengende Meisterwerk The shape of Punk to come" von 1998 als fundamentalen Einfluss auf das eigene Schaffen ausgemacht. Und sowieso, "The shape of Punk to come" veränderte alles. Selten war ein Hardcore-Album so smart und vielschichtig. Elektronik, Jazz-Einflüsse. Ein Meilenstein. Mit "War music" veröffentlichn Refused nun ihr fünftes Studioalbum."

Anbieter: EMP
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Refused War music  LP  Standard
23,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kommt auf schwarzem Vinyl (150g) im Gatefold-Sleeve (Innersleeve/12 Seiten fassendes Booklet -A5). Die 1991 in Umeå, Schweden gegründete Band Refused ist ohne Zweifel die wichtigste europäische Hardcore-Band aller Zeiten und eine der einflussreichsten Rock-Bands der frühen 00er Jahre. Künstler wie Linkin Park, Steve Aoki, Frank Turner oder Duff McKagan haben das Genre-sprengende Meisterwerk The shape of Punk to come" von 1998 als fundamentalen Einfluss auf das eigene Schaffen ausgemacht. Und sowieso, "The shape of Punk to come" veränderte alles. Selten war ein Hardcore-Album so smart und vielschichtig. Elektronik, Jazz-Einflüsse. Ein Meilenstein. Mit "War music" veröffentlichn Refused nun ihr fünftes Studioalbum."

Anbieter: EMP
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ada Brodie - The Grand Tale II
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Grand Tale IINo, we can?t turn life on its headBut don?t tell me aesthetics?s dead!Mit dieser selbstbewussten Aussage begrüßt Ada Brodie nach einem lässigen Neo-Soul Cover von?I want you back? den Hörer von THE GRAND TALE II. Verdammt, die Kunst ist noch nicht tot. Pop ist nicht tot. Und Jazz lebt - jetzt erst recht. 10 Stücke voller Dynamik, allein die in den Höhen glasklare und im Alt doch so kraftvolle Stimme und ein 120 Jahre alter, butterweicher Blüthner-Flügel: Ada Brodie wagt wieder Minimalismus und doch große Tiefe auf ihrem zweiten Live-Album THE GRAND TALE II. Im fast epischen ?The Wanderer? erzählt sie dazu von ihrer Generation als den ewig Reisenden, den Verlorenen, und ruft ihnen zu: ?Let us wander, wander, oh - let us under-stand what we used to know?.Es sind aber nicht nur die ganz großen Themen, die Ada Brodie anspricht. Die Platte macht aucheinfach Spaß: Wenn die mittlerweile 31-jährige beispielsweise in ?The Leader of the Game? herrlichselbstironisch die Irrungen und Wirrungen bisheriger Lover auseinander nimmt, oder bei ?The Artist? kongeniale Temposchwankungen und verschnörkeltes Klavierspiel auf schier endlose Stimmkontrolle treffen. Ebenso überzeugt ?The Surprise?, ein musikalisches Pastiche, das dem Rhythm and Blues eines Dr. John ebenso Tribut zollt wie dem Pop-Latin eines Stevie Wonder. Ist das noch Jazz? Und wie! Ada Brodie zieht dabei große melodische Bögen, schreckt aber auch nicht vor witzigen Tonartwechseln, offenen Enden oder überraschenden Instrumentalpassagen zurück - und trotzt damit jeglicher (überflüssiger!) Kategorisierung. So findet auch ein schlichtes und fast ätherisches ?The Arena? und abschließend die geradezu impressionistische, im Refrain so wunderbar geflüsterte Ballade ?The Conqueror? feat. Kaiser Quartett seinen Platz. Bei aller erfrischenden Variation innerhalb der 10 Titel bleibt jedoch als Konstante eine unfassbare Intimität und Nähe, mit der Ada Brodie den Hörer gleich ab dem ersten Ton in den Bann zieht.Nein, THE GRAND TALE II ist keine Musik für nebenher, keine gleichförmige Beschallung beimSpülmaschineneinräumen. Das Album fragt, flüstert und fordert, belohnt aber auch mitohrwurmverdächtigen Melodielinien und poetischen Zeilen, die in ihrer Aussage doch so simpel sein können:Now do you feel - tranquility - the blackened streamSucks you up, sucks you up.Everyone?s a sucker for love.Als Ada Brodie hat sich die studierte Jazzsängerin und -Pianistin Elena Bongartz nicht neu erfunden, sondern schlicht ihren persönlichen Stil gefunden. Entstanden sind 2018 und 2019 die Live-AlbenTHE GRAND TALE und THE GRAND TALE II eingespielt auf dem legendären Flügel des Boogie Park Studios, den schon Udo Lindenberg um einige Rotweinflecken bereichert hat. Feinste Songwriter Tradition verbindet sich hier mit federndem Jazz und üppigem Blues ? wahrhaft ?große Erzählungen?: pur und unverfälscht, erwachsen, melancholisch, tiefgründig.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
STEPHANIE LOTTERMOSER
22,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Den Titel für ihr aktuelles Album hat Stephanie Lottermoser genau richtig gewählt: ?This Time?. Denn dieses Mal, so viel ist gewiss, steht dem ganz großen internationalen Durchbruch nichts mehr im Wege. Alles richtig gemacht: Herausragende Kompositionen, packende Beats, einfühlsame Texte, einen grandiosen Produzenten an Bord, ebenfalls vorzügliche Begleitmusiker. Angesiedelt sind die zehn Lieder im so weiten wie inspirierenden Landstrich zwischen Jazz und Pop. Es war ein langer Weg hin zu diesem Opus Magnum, stetig mit dem Blick nach vorne. Und jetzt ist die aparte, vor allem aber extrem talentierte Musikerin aus dem beschaulichen oberbayerischen Ort Wolfratshausen definitiv am Ziel angelangt, mit Meisterstück ?This Time?. Diese Platte ist bereits das vierte Werk der 34-jährigen. ?Die vielleicht wichtigste Veränderung im Vergleich zu den Vorgängern?, erklärt Stephanie: ?Es ist die erste Scheibe, bei der ein ?richtiger? Produzent an Bord war.? Dabei handelt es sich um den ?Grammy?-nominierten MultiInstrumentalisten Steve Greenwell, der im außerhalb von New York gelegenen Asbury Park ein nach ihm benanntes Studio besitzt und schon mit Koryphäen wie Joss Stone, Diane Birch oder James Maddock gearbeitet hat. Lottermoser hat ?This Time? zu Hause vorproduziert, war via Skype regelmäßig in Kontakt mit Greenwell, hielt ihn auf dem jeweils aktuellen Stand der Dinge. Mitte April 2017 flog der New Yorker von seiner Heimat aus nach Paris, wo er sich mit Stephanie und deren vierköpfiger Band vier Tage lang in den traditionsreichen Pariser ?Studios Saint Germain? zum Aufnehmen verbarrikadierte. Einen Monat später reiste Stephanie nach New York, um dort mit Steve zusammen innerhalb einer Woche ihre Gesangs- und Saxophon-Spuren einzuspielen. Heraus gekommen ist mit ?This Time? ein Ausnahmewerk, das sich ganz in der Tradition von Lottermosers Allzeit-Idolen Branford Marsalis, Candy Dulfer, Joshua Redman, Tower Of Power, Jamie Cullum, Norah Jones und allen voran Dexter Gordon messen kann. Neun der Songs stammen aus Stephanies Feder, der letzte Track ist ein Mash-Up aus dem Jazz-Standard ?Freedom Jazz Dance? von Eddie Harris und der von Sly & The Family Stone stammenden, beinahe 50 Jahre alten Hippie-Hymne ?Everyday People?, die seit jeher für ein menschliches Miteinander wirbt. Nachdem die Produktion abgeschlossen ist und man sich auf einen Veröffentlichungstermin von ?This Time?, den 2. Februar 2018, festgelegt hat, geht es jetzt in Phase Zwei, um auf die Platte in der Öffentlichkeit hinzuweisen. Es ist Stephanies liebste Phase, denn ?schon bald bin ich wieder auf Tour?, freut sie sich wie ein Kind. ?Ich muss einfach raus auf die Bühne. Ich könnte dort jeden Abend stehen und spielen. Sie ist meine eigentliche Heimat.? Stephanie Lottermoser (voc, sax), Till Sahm (keys), Lars Cölln (git), Thomas Stieger (b), Felix Lehrmann (dr) https://www.stephanielottermoser.com/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
BEST OF TODAY'S MOVIE HITS
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

AND ALL THAT JAZZ|CHANGE THE WORLD|COME WHAT MAY|FORREST GUMP MAIN TITLE|I AM A MAN OF CONSTANT SORROW|I BELIEVE IN YOU AND ME|I FINALLY FOUND SOMEONE|INDEPENDENT WOMEN PART 1|Theme From Jurassic Park|LEGENDS OF THE FALL|LOOK THROUGH MY EYES|MISSON IMPOSSIBLE THEME|MY HEART WILL GO ON / Dion Celine|ONLY HOPE|THEME FROM SCHINDLER'S LIST|THAT THING YOU DO|THERE YOU'LL BE / Hill Faith|UNINVITED / Morissette Alanis|VISIONS OF A SUNSET|You must love me

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot