Angebote zu "Moods" (5 Treffer)

David Helbock Trio ? Random/Control - Foyer Jaz...
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein Geschichtenerzähler am Klavier.? ? 3sat Kulturzeit (DE, AT, CH) ?Vollendetes melodisches Spiel. ? The London Times (GB) ?Einfach unbeschreiblich. ? Jazz thing (DE) Virtuoser Trio Jazz, der Humor besitzt. ? Audio (DE) Jazz mit erfrischender Unkonventionalität von seltenem Rang. / Album des Monats ? Piano News (DE) Zwölf Stücke von zwölf verschiedenen Jazz-Pianisten hat der Österreicher David Helbock für das neue Album seines Trios Random Control ausgesucht ? Stücke, die ihn emotional berührt haben, von Instrumentalisten und Komponisten, die ihm als Pianisten Vorbild waren. Dieser ?Tour D?Horizon? des österreichischen Pianisten durch die ältere und jüngere Jazzgeschichte beginnt mit dem ?African Marketplace? von Abdullah Ibrahim, das Helbock, Andreas Broger (Saxofone, Klarinetten) und Johannes Bär (Tuba, Trompete) nah am Original interpretieren, führt über das gleichermaßen sperrig wie sanft gespielte ?In A Sentimental Mood? von Duke Ellington oder Keith Jarretts ?My Song? als eloquent geführten Dialog zwischen Klavier, Trompete und Bassklarinette und endet in einer ungewöhnlichen Fassung des durch Dave Brubeck ?unsterblich? gewordenen Paul-Desmond-Stücks ?Take Five?, das in Helbocks Fassung ganz alpenländisch mit Alphorn und Kuhglocken beginnt und endet, mittendrin aber metrisch um den 5/4-Takt kreiselt. Klasse! Ein Helbock-Double-Feature also ? und das aus dem ganz einfachen Grund, weil ich diesen Musiker mit dem Strickkäppi für einen der besonders aufregenden des jungen Jazz aus Europa halte. Wenn David Helbock spielt, erlebt man Neues. Und es ist nie verkopfte Musik ? sondern eine, die den Kopf und den Körper mitreißt... Roland Spiegel, Bayerischer Rundfunk ...Wären wir hier ein Jazzfestival-Veranstalter, würden wir uns um diesem Act reißen... sound-and-image.de ...Man legt das auf und hat umgehend gute Laune. Eine derart quirlige, quicklebendige Musik war nicht unbedingt zu erwarten von zwei Bläsern und einem Pianisten. Zunächst glaubt man sich im Township eines Abdullah Ibrahim, um dann in einer rasanten Achterbahnfahrt an immer neue Orte katapultiert zu werden... Ulrich Steinmetzger, Leipziger Volkszeitung

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
The World Famous Glenn Miller Orchestra
€ 38.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Wenn das Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden mit dem neuen Programm ?It?s Glenn Miller Time? aufwartet, dann wird die Location zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der 30/40er Jahre zurück. In diesen Jahren entstand einer der weltoffensten, unbeschwertesten und mitreißendsten Musikstile aller Zeiten: der Swing. Mit dem unverwechselbaren, auffallend harmonischen und zugleich elektrisierenden Sound werden zeitlose Welthits wie: In The Mood, Pennsylvania 6-5000, String of Pearls, Moonlight Serenade u.v.m. präsentiert. Der impulsive musikalische Quer-schnitt von ?It?s Glenn Miller Time? lässt von der ersten Minute an keinen Zweifel an dem Können der exzellenten Musiker. Dass im Glenn Miller Orchestra die Blechbläser in der Überzahl sind, macht in der großen Big Band Besetzung den unverwechselbaren Glenn Miller Sound aus. Auch nach mehr als 75 Jahren seit der Gründung vom Glenn Miller Orchestra wird die Musikwelt immer noch mit zahlreichen unvergesslichen Tunes und Arrangements bereichert. So wie Coca Cola und Elvis Presley zum global bekannten amerikanischen Kultur-gut gehören, ist Glenn Miller mit seiner unvergessenen Musik ein Begriff auf der ganzen Welt. Sichern Sie sich schon heute Ihre Tickets für einen beswingten Abend mit Wil Salden und dem Glenn Miller Orchestra.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Glenn Miller Orchestra - Jukebox Saturday Night
€ 33.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN Jukebox Saturday Night Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm ?Jukebox Saturday Night? ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup ?The Moonlight Serenaders? bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Glenn Miller Orchestra - Glenn Miller Orchestra
€ 47.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Tour 2018/2019: Jukebox Saturday Night Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm ?Jukebox Saturday Night? ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup ?The Moonlight Serenaders? bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Keimzeit Akustik Quintett
€ 29.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

2014 ist MIDTSOMMER. Das gleichnamige Album der Band um Norbert Leisegang wurde eben genau in der Mitte des Jahres im Ocean Sound Recordings in Giske bei Ålesund aufgenommen und führt die audiophilen Akustiker von Keimzeit durch ein zweites Jahr. Höhepunkt im Tourplan 2014 sicher der Auftritt im Mai beim Midtsommer Jazz Festival in Norwegen. Neben Songschreiber und Sänger Norbert Leisegang steht hier die, aus Wismar stammende, Geigerin Gabriele Kienast im Vordergrund. Das Repertoire umfasst Interpretationen aus dem Fundus von Keimzeit, internationale Filmmusiken wie z.B. Vicky Cristina Barcelona oder In the mood for love, eine Prise Französisch sowie Instrumentalstücke aus eigener Feder. Hartmut Leisegang am Kontrabass liefert die rhythmische Basis, unterstützt wird er durch Christian Schwechheimer (Percussion) und Martin Weigel (Gitarre). Ein sicheres Gerüst für akustische Welten, die feinfühlig und intensiv zugleich sind. Ein Edelstein im analogen Soundgefüge - MIDTSOMMER.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot