Angebote zu "Magnus" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Jazzfestival | Rymden Reflections and Odysseys
34,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rymden ? die neue Superband dreier Künstler der europäischen Musikgeschichte: Drei Veteranen des nordischen Jazz, elf akustisch-elektronische Kompositionen, eine brandneue Band: Bugge Wesseltoft, Magnus Öström und Dan Berglund sind Rymden.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
FUMMQ-Ferenc und Magnus Mehl Quartett: Once Upo...
23,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.12.2014, Medium: CD, Titel: Once Upon And So On, Interpret: FUMMQ-Ferenc und Magnus Mehl Quartett, Hersteller: FENN MUSIC Service GmbH / Dassendorf, Rubrik: Jazz, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Rymden ? Dan Berglund, Bugge Wesseltoft & Magnu...
35,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

RYMDEN - Die neue Super-Band dreier Künstler der europäischen Musikgeschichte.Drei Veteranen des nordischen Jazz, elf akustisch-elektronische Kompositionen, eine brandneue Band: Bugge Wesseltoft, Magnus Öström und Dan Berglund sind RymdenRymden kennen keine Genres. Pop, Rock, Club-Sounds und sogar Klassik fließen in den Sound dieses zumeist akustischen Trios ein, Synthesizer und Electronics werden nur subtil eingesetzt.Bugge Wesseltoft ? Piano,KeyboardsDan Berglund ? BassMagnus Öström ? Drumshttp://www.rymden-music.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Skandinavische Jazznacht: Daniel Herskedal und ...
29,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Daniel Herskedal - tuba and bass trumpet Bergmund Waal Skaslien - viola Eyolf Dale - piano Helge Andreas Norbakken - percussionFaszinierende, ja beinahe hypnotisierend schöne Musik; der norwegische Komponist und Tubist Daniel Herskedal hat sich damit längst einen Namen in der internationalen Jazzszene und darüber hinaus gemacht. Komponistenaufträge vom renommierten BBC Concert Orchestra, dem Trondheim Jazz Orchestra, der Royal Norwegian Navy Band oder erst kürzlich für den von Brad Pitt produzierten Hollywoodfilm The Last Black Man in San Francisco sind nur einige der zahlreichen Belege seiner musikalischen Erfolge der letzten Jahre.Dabei könnte man vielleicht auf den ersten Blick denken, dass eine Tuba nun nicht unbedingt das angesagteste Leadinstrument einer Jazz-Combo ist. Aber angesagt hin oder her: Herskedal erweitert einfach mit wunderbarer Leichtigkeit die traditionellen Grenzen seines Instrumentes technisch und klanglich dermaßen und dringt so in Dimensionen vor, die es zuvor einfach noch nicht gab. Die klassischen Maßstäbe scheint es für den Norweger nicht zu geben, so schrieb auch schon die Zeit über ihn, dass er ?seit seiner Jugend Tuba spielt. Und wie! Mit Herz statt nur mit Witz. Schmatzend, atmend erhebt sich die verführerische Melodie aus der Tuba (?und) die Basstrompete säuselt und singt, saugt den Hörer ein, die Reise kann beginnen:? Mit seinem dritten Album Voyage geht er 2020 mit einer Band auf große Europa-Tour, die allein durch die ungewöhnliche Besetzung mit Klavier, Viola, Percussion und Tuba ganz neue Klangwelten an den Rändern von Jazz, Klassik und Folk erschließt. http://danielherskedal.com/ https://www.youtube.com/watch?v=icTKeLqUwgc RYMDEN Bugge Wesseltoft ? Piano, Keyboards Dan Berglund ? Bass Magnus Öström ? Drums Drei echte Legenden des nordischen Jazz, elf akustisch-elektronische Kompositionen, eine brandneue Band: Bugge Wesseltoft, Magnus Öström und Dan Berglund haben sich als ?Rymden? (Raum) jüngst zusammengefunden und setzen ohne Zweifel Maßstäbe in der europäischen Jazzlandschaft. Der Norweger Wesseltoft prägte und prägt schließlich bis heute mit seinem eigenen Label Jazzland Recordings die innovative Sprache des Jazz, die er irgendwo zwischen Elektronik, Kammermusik, Folklore und World Beats ansetzt. Zehn Jahre nach dem tragischen Unfalltod von Esbjörn Svensson haben sich nun die verbliebenen Mitglieder des legendären schwedischen Trios e.s.t. Magnus Öström (Drums) und Dan Berglund (Bass) mit dem Norweger zu einer skandinavischen Supergroup verbündet. Herausgekommen ist ein unglaubliches Album der Superlative, das keine Genre?Schubladen-Zuweisungen mehr kennt. Pop, Rock, Club-Sounds und sogar Klassikanteile fließen in den aufregenden Sound dieses zumeist akustischen Trios ein, Synthesizer und Electronics werden nur ganz subtil verwendet. Im Sommer 2020 gehen die drei erneut auf Tour und machen erfreulicher Weise auch beim Würzburger Hafensommer Station. www.youtube.com/watch?v=Guergk2cMdUwww.rymden-music.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Rymden | Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rymden (Dan Berglund, Bugge Wesseltoft, Magnus Östrom)CD Release ?Space Sailors? Zehn Jahre nach dem tragischen Tod von Esbjorn Svensson haben sich die verbleibenden e.s.t.-Mitglieder Magnus Öström (Drums) und Dan Berglund (Bass) mit Bugge Wesseltoft zu einer skandinavischen Supergroup namens Rymden, zu Deutsch ?Raum?, zusammengeschlossen.Rymden steht als Trioformation mit einem Neuen in der Mitte: Der Norweger Bugge Wesseltoft sitzt an Klavier, Fender Rhodes und Elektronik. Deren klangliche Verschmelzung ist sein Metier; seine befreite Jazzästhetik erschließt einen weiten Raum zwischen clubtauglichen Beats und weltmusikalischer Folklore und hat ihm, sowohl solo wie auch in unzähligen Kollaborationen, bereits Weltruhm beschert. Die Musiker des Trios setzten schon vormals neue Maßstäbe im europäischen Jazz: das schwedische Trio e.s.t. (esbjörn svensson trio), formiert 1993, und die kurz darauf im norwegischen Oslo von Pianist Bugge Wesseltoft gegründete New Conception Of Jazz. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxKadri Voorand & Mihkel Mälgand In Duo with Mihkel Mälgand?In Duo with Mihkel Mälgand? heißt die aktuelle CD von Kadri Voorand und betont all ihre Qualitäten: als ausdrucksstarke, energische, phantasievolle und geschmeidige Sängerin wie als Songwriterin mit einem eigenen, originellen und humorvollen Stil. Hier entwirft die charismatische 33-jährige Sängerin, Songwriterin und Pianistin Kadri Voorand ein Klanggemälde voller Leidenschaft im Großformat. Ihr enormes musikalisches Spektrum von gesanglichen Ausdrucksmöglichkeiten reicht dabei von akustischem Folk-Pop über R&B und Elektro bis zu Vokaljazz und lautmalerischer Improvisation. In ihrer Heimat Estland ist Voorand damit bereits ein gefeierter Star und gewann kürzlich bei den ?Estonian Music Awards? als ?Beste Künstlerin? und auch das ?Beste Jazz Album?. Auch als Produzentin wurde sie bereits ausgezeichnet, eine Bestätigung ihres besonderen Gespürs für zeitgenössische Gesangsästhetik, verbunden mit dem feinfühligen Umgang mit elektronischen Effekten und Loops.Mit Mihkel Mälgand, einem gefragten Bassisten, der bereits mit Nils Landgren, Dave Liebman oder Kurt Elling spielte und im vergangenen Jahr den dänischen Jazz Award gewann, steht ihr ein kongenialer Partner zur Seite.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Rymden | Kadri Voorand & Mihkel Mälgand
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rymden (Dan Berglund, Bugge Wesseltoft, Magnus Östrom)CD Release ?Space Sailors? Zehn Jahre nach dem tragischen Tod von Esbjorn Svensson haben sich die verbleibenden e.s.t.-Mitglieder Magnus Öström (Drums) und Dan Berglund (Bass) mit Bugge Wesseltoft zu einer skandinavischen Supergroup namens Rymden, zu Deutsch ?Raum?, zusammengeschlossen.Rymden steht als Trioformation mit einem Neuen in der Mitte: Der Norweger Bugge Wesseltoft sitzt an Klavier, Fender Rhodes und Elektronik. Deren klangliche Verschmelzung ist sein Metier; seine befreite Jazzästhetik erschließt einen weiten Raum zwischen clubtauglichen Beats und weltmusikalischer Folklore und hat ihm, sowohl solo wie auch in unzähligen Kollaborationen, bereits Weltruhm beschert. Die Musiker des Trios setzten schon vormals neue Maßstäbe im europäischen Jazz: das schwedische Trio e.s.t. (esbjörn svensson trio), formiert 1993, und die kurz darauf im norwegischen Oslo von Pianist Bugge Wesseltoft gegründete New Conception Of Jazz. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxKadri Voorand & Mihkel Mälgand In Duo with Mihkel Mälgand?In Duo with Mihkel Mälgand? heißt die aktuelle CD von Kadri Voorand und betont all ihre Qualitäten: als ausdrucksstarke, energische, phantasievolle und geschmeidige Sängerin wie als Songwriterin mit einem eigenen, originellen und humorvollen Stil. Hier entwirft die charismatische 33-jährige Sängerin, Songwriterin und Pianistin Kadri Voorand ein Klanggemälde voller Leidenschaft im Großformat. Ihr enormes musikalisches Spektrum von gesanglichen Ausdrucksmöglichkeiten reicht dabei von akustischem Folk-Pop über R&B und Elektro bis zu Vokaljazz und lautmalerischer Improvisation. In ihrer Heimat Estland ist Voorand damit bereits ein gefeierter Star und gewann kürzlich bei den ?Estonian Music Awards? als ?Beste Künstlerin? und auch das ?Beste Jazz Album?. Auch als Produzentin wurde sie bereits ausgezeichnet, eine Bestätigung ihres besonderen Gespürs für zeitgenössische Gesangsästhetik, verbunden mit dem feinfühligen Umgang mit elektronischen Effekten und Loops.Mit Mihkel Mälgand, einem gefragten Bassisten, der bereits mit Nils Landgren, Dave Liebman oder Kurt Elling spielte und im vergangenen Jahr den dänischen Jazz Award gewann, steht ihr ein kongenialer Partner zur Seite.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Rymden - Reflections and Odysseys Tour 2020
33,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

RYMDEN - Die brandneue Band aus drei Veteranen des nordischen Jazz mit einer neuen Platte aus akustisch-elektronischen Kompositionen: Die verbleibenden Mitglieder des schwedischen Trios e.s.t. (esbjörn svensson trio) Magnus Öström (Drums) und Dan Berglund (Bass) haben sich mit Bugge Wesseltoft (Piano) zu einer skandinavischen Supergroup zusammengeschlossen: Rymden. Pop, Rock, Club-Sounds und sogar Klassik fließen in den Sound dieses zumeist akustischen Trios ein, Synthesizer und Electronics werden nur subtil eingesetzt. Was Jamie Cullum einst über e.s.t. sagte, gilt künftig auch für Rymden: ?Ich kann auch Freunde, die mit Jazz nichts am Hut haben, zu ihren Konzerten mitnehmen. Nicht etwa deshalb, weil sie einfach konsumierbar oder wenig experimentell wären. Sondern weil ihr improvisatorischer Ansatz voller aufregender und zeitgemäßer Ideen ist.?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
CD Ginzburg Valentino & 5 Erzählungen
21,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.01.2018, Einband: Jewelcase, Titelzusatz: Sprecher: Luise Wunderlich/Marit Beyer/Lutz Magnus Schäfer, 4 CDs, Autor: Ginzburg, Natalia, Übersetzer: Maja Pflug, Verlag: derDiwan Hörbuchverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Die Mutter // Eine Abwesenheit // Familie // Haus am Meer // Isabelle Bodenseh // Italien // Jazz à la Flute // Lorenzo Petrocca // Luise Wunderlich // Lutz Magnus Schäfer // Marit Beyer // Mein Mann // Sommer // Turin // Valentino, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 260 Min., 1 Illustr., Coverfoto Natalia Ginzburg Archiv Klaus Wagenbach, Format: 2.5 x 14.2 x 12.5 cm, Gewicht: 215 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Jazz mal anders - Starkonzert: Standards and mo...
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Unter dem Motto ?Standards and more? wird der Ausnahmegitarrist und Sänger Torsten Goods in der Reihe ?Jazz mal anders? zu Gast sein. Er verfügt nicht nur über ein virtuoses Gitarrenspiel, sondern auch über eine ungemein sensible und ausdrucksstarke Stimme, die im Blues ebenso zuhause ist wie in Swing und Pop. Das Programm reicht von Swing, Be-Bop bis zu souligen Genre-übergreifenden Arrangements. Torsten Goods wurde 1980 als Sohn einer irischen Mutter und eines deutschen Vaters in Düsseldorf geboren, wuchs aber nach dem Umzug der Familie in Erlangen auf. Mit 14 Jahren begann er seine Ausbildung an der Gitarre, schon recht schnell trat dabei sein großes musikalisches Talent zu Tage. Noch während der Schulzeit besuchte er Workshops in New York, bevor es ihn als 20-jährigen mit einem Stipendium für die renommierte New School University für längere Zeit in den Big Apple zog. Dort traf er u. a. auf Seleno Clarke, Les Paul und nicht zuletzt auf George Benson, seinem großen Vorbild und bald Mentor. Auf sein erstes Album ?Manhattan Walls? (2001) folgte 2004 ?Steppin?. Die internationale Kritik feierte Goods euphorisch als ?emerging new force in the jazz scene?. 2005 wurde er als einziger Europäer von Wayne Shorter und Herbie Hancock in die Finalrunde der ?Thelonious Monk Jazz Guitar Competition? in Washington gewählt. Seitdem geht Torsten Goods auf ausgedehnte Konzertreisen in Europa, Asien und den USA. 2006 wurde Goods exklusiver ACT-Künstler, wo er seine zwei Alben ?Irish Heart? und ?1980? veröffentlichte. Damit rückte er einer breiteren Öffentlichkeit nicht nur als virtuoser Gitarrist, sondern auch als Sänger mit sensibler und ausdrucksstarker Stimme ins Bewusstsein. Die ?Irish Heart?- und ?1980?-Tourneen führten ihn sowohl durch ganz Deutschland als auch zu den großen Festivals Europas. Seit Herbst 2012 erfüllt Goods einen Lehrauftrag an der Universität der Künste ? Jazz Institut in Berlin im Fach Jazz-Gitarre. Im Juni 2013 erschien das von Funk-Mastermind Nils Landgren produzierte fünfte Album ?Love Comes to Town?, auf dem prominente Gäste wie Till Brönner, Wolfgang Haffner, Magnus Lindgren, Ida Sand und Viktoria Tolstoy mitwirken. Im Jahr 2014 wurde Torsten außerdem mit dem Deutschen Musikautorenpreis der GEMA im Bereich Jazz/Nachwuchs und dem Kulturpreis seiner Heimatstadt Erlangen ausgezeichnet. Spiritual, Blues und Rootsmusik ist der kreative Ausgangspunkt auf Torsten Goods mittlerweile sechstem Album ?Thank You Baby!?, welches im September 2015 bei ACT erschien.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot