Angebote zu "Kool" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Kool & The Gang
51,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit mehr als 70 Millionen verkauften Tonträgern, zwei Grammys und sieben American Music Awards zählen Kool & the Gang zu den erfolgreichsten Bands der Welt. Ende der 70er, Anfang der 80er hatten die Musiker um die Brüder Robert und Ronald Bell ihre größten Hits - unter anderem mit Ladies´ Night, Get Down On It, Celebration oder Victory.Fünfzig Jahre haben Kool & The Gang als Band nun schon auf dem Buckel und sind in dieser Zeit kein bisschen leiser geworden. Angefangen hat die Geschichte der Soul-, Funk- und Discowunder 1964 in der Schule, als die beiden Brüder Robert und Ronald Bell gemeinsam mit ihren Mitschülern George Brown, Claydes Charles Smith und Dennis Thomas die Band jazziacs gründeten, die sich später in Kool & The Gang umbenannten. Kool ist der Spitzname von Robert Bell.Mit ihrer explosiven Mischung aus Jazz, Funk und R?n?B erklomm die Kultband in den 1970er und 80er Jahren den Pop-Olymp. Mit Songs wie ?Celebration?, ?Get down on it?, ?Cherish?, ?Fresh?, ?Joana? und viele mehr stürmten sie die Charts und brachten die Menschen mit ihrem Soul-Disco Funk zum Tanzen. Ihre Musik schaffte es auch nach Hollywood auf die Soundtracks von Filmen wie ?Rocky? und ?Saturday Night Fever?. Regisseur Quentin Tarantino benutzte den Party Hit ?Jungle Boogie? für ?Pulp Fiction?. Ihre funkigen Arrangements machten sie außerdem zur meist gesampelten Band aller Zeiten. Unzählige Superstars wie Jay-Z, Madonna, Janet Jackson und P. Diddy bedienten sich an den Chartbreakern der Jungs aus New Jersey und machten so die ?alten? zu neuen Hits.Kool & the Gang wurde mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Die Brüder Ronald Bell (Gesang, Saxophon) und Robert ?Kool? Bell (Bass) gründeten in New Jersey die Band, die zunächst unter verschiedenen Namen auftrat. Sie performen bis heute gemeinsam mit George Brown (Keyboard) sowie Dennis Thomas (Trompete und Posaune) ihre Welt-Hits. Sie feierten im vergangenen Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum.Mit den zeitlosen Hits und fantastisch-mitreißenden Live-Auftritten stehen sie auch in diesem Sommer wieder im Rampenlicht auf den Bühnen der Welt und laden noch einmal zu einer riesigen ?Celebration? ein.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
b3 feat Ron Spielman - Fusion Jazz - After Seve...
14,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

b3 live zu hören, bedeutet, ein Fusion Quartett in Höchstform zu erleben - diese perfekt eingespielte Band schafft es bei jedem Konzert, das Publikum mit- und hinzureißen!Die Jazzrock-Fusion Band b3 mit Ron Spielman an Gesang und Gitarre, überzeugt stets mit ansteckender Spiellaune und elektrisierender Performance. Hier kommen Rock-Popliebhaber und Jazzverrückte gleichermaßen auf ihre Kosten: Geschickt und virtuos verbindet die Formation um Keyboarder und Komponist Andreas Hommelsheim Elemente aus Jazz, Rock, Funk und Blues und lässt in einzigartiger Weise starke Grooves mit eingängigen Melodien zu intelligenten Fusion-Titeln verschmelzen. Hier sprühen die Funken im wahrsten Sinne des Wortes mit jedem Ton!b3 kombiniert ausgetüftelte Arrangements mit starken Melodien und überzeugt live mit jeder Menge Spielfreude und Groove. Mastermind ist Keyboarder, Komponist und Musikproduzent Andreas Hommelsheim. Er spielte u.a. mit Alphonse Mouzon, John Lee und Gerry Brown, teilte die Bühne mit Kool & the Gang und arbeitete mit Stars wie Nena, Nina Hagen, Jan Delay, Smudo, Max Raabe, Ofrah Haza, Ute Lemper und Jennifer Rush. Als Musical Director der deutschen Fassung unzähliger berühmter Filmproduktionen arbeitete er unter anderen mit Andrew Lloyd Webber und Hans Zimmer zusammen. Für ?Der König der Löwen? erhielt er als Produzent des deutschen Original-Soundtracks die Goldene Schallplatte.Gitarrist und Sänger der Band ist Ron Spielman, dessen markantes und virtuoses Spiel zwischen Blues, Rock, Jazz und Funk bei Fachpresse und Fans schon längst Kultstatus genießt. Spielman spielte bereits mit Tommy Emmanuel, Beth Hart, Bootsy Collins, der Chick Corea Electric Band, der Climax Blues Band sowie Johnny Guitar Watson und war Tour-Gitarrist von Andreas Kümmert, Flo Mega, Ivy Quainoo und vielen mehr.Presse:Akzentuierter Rock, Funk und etwas Blues - super gut! (Concerto) *Ein gelungenes Live-Erlebnis (GoodTimes) *Ein schönes Album voller jazziger Emotionen (Jazz Podium) *Ins Bein gehende Fusion-Grooves, scharfe Gitarrensoli und muskulöse Drums (Jazz thing)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Kool Jazz Festival Nyc 1982
10,60 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Unreleased Art, Vol. 2: The Last Great Concert ...
21,79 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Indigo 129122 Musik- & Tonaufnahme Jazz CD
14,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Old School noch in den Kinderschuhen steckte: Frühe Hip-Hop-Aufnahmen aus New York.nDas rhythmische Sprechen oder Singen von gereimten Texten zu einem Beat war in den späten 1970ern unter den afroamerikanischen Jugendlichen New Yorks ein großes Ding. Populär wurde Sprechgesang auch außerhalb der Bronx und Harlems im Anschluss an den Verkaufshit "Rapper’s Delight", mit dem die Sugarhill Gang 1979 die neue Musikrichtung Hip-Hop durch die Decke schoss. Es waren die Tage, als Grandmaster Flash, Kool Herc und Afrika Bambaataa zu Ikonen aufstiegen und einen Sound prägten, den Puristen heute als Old School schätzen. Die von Soul Jazz gewohnt liebevoll zusammengestellte und mit dickem Booklet ausgestattete Kompilation "Boombox" taucht mit 17 innovativen Aufnahmen der Jahre 1979-82 in diese Zeit ein. Die Songs wurden damals von kleinen, in Harlem ansässigen und bis dahin auf Rhythm & Blues spezialisierten Labels wie Enjoy, Winley, Delmar oder Rojac and Tayster herausgebracht. Sie erkannten als Erste das kommerzielle Potential von Hip-Hop und produzierten Stücke mit Mr. Sweety G, Super 3, Bon-Rock & The Rhythm Rebellion, Sugar Daddy, Master Jay, Harlem World Crew, Black Bird & Kevski, Spoonie Gee, Mistafide oder Count Coolout. Eine Auswahl deren Tracks findet sich auf "Boombox" wieder.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Indigo 118622 Musik- & Tonaufnahme Jazz CD
11,46 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Box: Die großartigsten Sängerinnen und Sänger des Jazz, Blues und Soul.nIn Zusammenarbeit mit den Spezialisten des französischen "Jazz Magazine" hat das Label Wagram die dankbare Aufgabe übernommen, die größten Sängerinnen und Sänger des Jazz, Blues und Soul in einer preisgünstigen 5CD-Box zu vereinen. Die Zusammenstellung ist thematisch gegliedert, das heißt jede CD folgt einem bestimmten Motiv. Die "Jump Session" (CD 1) bringt Bessie Smith, Ella Fitzgerald, Nat King Cole, Muddy Waters, John Lee Hooker, Big Joe Turner und Big Mama Turner zu Gehör. Auf "Fever" (CD 2) finden wir B. B. King, Fats Domino, Jimmy Reed, Chuck Berry, Bo Diddley und Dinah Washington. Das "Night Life" (CD 3) feiern Etta James, Howlin’ Wolf, Otis Redding, Solomun Burke, The Temptations sowie Ike & Tina Turner. Dem Aufruf "Express Yourself" (CD 4) folgen Lee Dorsey, Al Green, Wilson Picket, Edwin Starr, Kool & The Gang und Gil Scott Heron. "Strength" (CD 5) präsentiert Nina Simone, The Neville Brothers, Erykah Badu und Outkast. Vokalkunst vom Feinsten!

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Alive AG We're All In This Together / Milky Way...
18,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Alben auf einer CD We're All In This Together 1(977) & Milky Way (1979)nnChocolate Milk formierten sich 1974 in Memphis, Tennessee um den Ssaxophoniste Amadee Castenell Jr . Erfolgreiche Bands wie Kool & the Gang und Earth, Wind & Fire waren zu der Zeit die Haupteinflüsse. The eight-piece band relocated to New Orleans to become the studio band for songwriter and producer Allen Toussaint, following the tenure of The Meters as Toussaint's band. Chocolate Milk backed Toussaint as a live band and on his album New Orleans Jazz and Heritage Festival (1976), and also recorded with Paul McCartney. The band then signed with RCA Records. TRACKS: 1. Grand Theft 2. Thinking Of You 3. We're All In This Together 4. Help Me Find The Road 5. Fertility 6. America 7. That's The Way She Loves 8. Over The Rainbow 9. Girl Callin' 10. Fertility (2) 11. Save The Last Dance 12. Hurry Down Sunset 13. You're The One 14. Milky Way 15. Paradise 16. Groove City 17. Say Wont'cha 18. Doc 19. Milky Way (2)

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Floored!
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A collection of poetry by Maiche Lev celebrating rock and roll and the zeitgeist of its times. Witty, informal, and oh so unpretentious, you'll find swimming tips, the kings of kool, why Johnny hates jazz, and a half-a-Zappa freak.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot