Angebote zu "Hank" (92 Treffer)

Kategorien

Shops

Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
36,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
31,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Gero Körner Trio featuring Peter Hermesdorf
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der vielbeschäftigte Kölner Jazzpianist Gero Körner gehört zu den klassischen straight ahead Pianisten der alten Schule im Sinne von Hank Jones, Oscar Peterson oder auch Monty Alexander mit absolutem Jazzfeeling. Bereits als Jugendlicher beschäftigte er sich intensiv mit dem Thema Jazz, gewann diverse Preise und spielte schon früh im Landesjugendjazzorchester NRW. Im Anschluss studierte er an der Musikhochschule in Köln bei Frank Chastenier. Mittlerweile ist er Deutschlandweit gefragt und in diversen Genres wie Soul, Swing und Kammermusik musikalisch zu hause. Auch internationale Kooperationen sind auf seiner Vita zu lesen; so war er kürzlich in New Orleans (USA) mit seinem Hammond Trio engagiert.Sein sehr beachtetes und jüngstes CD Werk ?plays greatest hits?, mit den grandiosen WDR Big Band Musikern John Goldsby am Bass sowie Hans Dekker am Schlagzeug, u.a. für den Deutschen Schallplattenpreis vorgeschlagen, beschäftigt sich mit einer Palette von Hits aus der Rock/Pop Ära der letzten 40 Jahre , die allesamt neu arrangiert sind und im Gewand eines klassischen Jazz-Piano-Trios neu präsentiert werden. So wird z.B. der Hard Rock Evergreen ?Highway to hell? von AC/CD als sehr relaxter und cooler Jazzblues Shuffle zu hören sein. Darüber hinaus enthält das Programm Titel wie ?We are the champions? von Queen, dezent als Jazzballade gespielt, den James Bond Titel ?Skyfall? von Adelle und ?Another brick in the wall? von Pink Floyd.Zu seinen Referenzen gehört u.a. die Zusammenarbeit mit Musikern wie Ute Lemper, Pe Werner, Barbara Schöneberger, Max Mutzke und dem WDR Rundfunkorchester.Begleitet wird er an diesem Abend von dem Niederländer Caspar van Meel am Bass und Gastgeber André Spajic am Schlagzeug, die zusammen noch den Tenorsaxophonisten Peter Hermesdorf aus den Niederlanden als Special Guest erwarten. Hermesdorf gehört in Holland zu den etablierten Top Musikern und spielte bereits mehrfach beim North Sea Jazzfestival.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
45,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
49,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
36,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Spider Murphy Gang - Unplugged Akustik Tour 2020
31,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Sie gelten als die bayrischen Rolling Stones. Barny Murphy und Günther Sigl sind das kongeniale Duo der Spider Murphy Gang und auch ihr Aushängeschild. Seit vierzig Jahren rocken sie nicht nur in München, sondern auch quer durch Deutschland.Seit die Spider Murphy Gang aus München für viele zu ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle zählte, hat sich in über 40 Jahren Bühnenerfahrung einiges getan! Von Synthirock, Pop und Waveklängen (z. B. ?Wo bist du, ?Ich schau dich an?, ?Skandal im Sperrbezirk?) stammen ihre Wurzeln und gehen mit ihrem Album ?Unplugged ? Skandal im Lustspielhaus? über zu Rockabilly, Boogie Woogie, Zydeco, Jazz, Swing, Blues, Country und Ragtime.Die Schwabinger Jungs, die auch liebevoll von ihren Fans ?Spiders? genannt werden, zeigen mit ihrem Unplugged-Konzert, dass sie keine schlichte Popband oder NDW-Combo sind. Dabei beginnt ihre Spurensuche bei den Anfängen des 20. Jahrhunderts und harmoniert wunderbar mit manch eigenem Hit ihrer Bandgeschichte. Man findet daher nicht nur die altbewährten Lieder der Spiders, sondern auch Elvis, Chuck Berry, Hank Williams, sowie auch Canned Heat oder Rocco Granata. Außergewöhnlich für die SMG, da sie doch ihren Ursprung als traditionelle und puristische Rock?n?Roll-Band hatten.Eine Band, denen ihr neues Gesicht gut steht: Frontmann Günter Sigl nimmt die Rolle des Entertainers und musikalischen Reiseführers ein ? um Anekdoten und besondere Erlebnisse seinem Publikum erzählen zu können. Gitarrist Barney Murphy überzeugt mit seinem akustischen Instrument, Willie Duncan brilliert auf allem, was Saiten hat, Pianist Ludwig Seuss glänzt durch Boogie Woogie und Jazz und Bläser Otto Staniloi beherrscht sein Instrument sowohl sachte als auch kräftig. Andreas Keller und Dieter Radig, die die Spider Murphy Gang vervollständigen, verleihen dem Konzert den richtigen Rhythmus auf ihren diversen Schlaginstrumenten. Somit schaffen sie eine fast intime Stimmung, als würde die Band nebenan auf der Wohnzimmercouch sitzen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
WOLFRAM KNAUER Play Yourself, Man! // ENDERS RO...
17,50 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Der Leiter des Jazzinstituts Darmstadt hat ein unterhaltsames neues Standardwerk geschrieben, der große Saxofonist Enders schlägt ein neues abenteuerliches Kapitel mit seiner Erfolgsband aufWie wurde der deutsche Jazz, was er ist? Was ist er überhaupt? Und was ist daran eigentlich deutsch? Warum war der Jazz hierzulande über Jahrzehnte ein Männersport? Was ist mit Jutta Hipp? Können deutsche Rhythmusgruppen wirklich nicht swingen? Oder wer hat das wann und warum in die Welt gesetzt? Fragen über Fragen. Man mag es glauben oder auch nicht, aber bislang gab es keine umfassende Darstellung der Geschichte des Jazz in Deutschland von den Anfängen bis in die Gegenwart, die über ein einfaches WerWannWas hinausging. Eine Darstellung, die versucht, die improvisierte Musik zu kontextualisieren, sie in die gesellschaftlichen, politischen und ästhetischen Diskurse der Zeit einzupassen und dabei auch noch berücksichtigt, dass das Denken und die Rede über Jazz auch noch ein eigenständiger, sich ständig in Bewegung befindlicher Diskurs ist. WOLFRAM KNAUER, seit der Gründung Direktor des Jazzinstituts Darmstadt, hat sich jetzt nach Veröffentlichungen u.a. zu Louis Armstrong, Charlie Parker und Duke Ellington mit der im Reclam-Verlag erschienen Darstellung Play yourself, man! ? Die Geschichte des Jazz in Deutschland daran gemacht, diese schmerzhafte Lücke der Gesamtdarstellung zu schließen. Der große Saxofonist Johannes Enders betreibt seit Jahren eine Art Laboratorium namens ENDERS ROOM. Hier beschreitet er stilistische Pfade, die sich weit aus der Ästhetik von Jazzmusik heraus bewegen und eine hypnotische elektronische Musik ermöglichen. Mitunter veredelt Enders seine im eigenen Studio gebauten und programmierten Stücke auch als Improvisator. Im Kern sind sie jedoch so etwas wie ein privates Klanguniversum, bei dem jeder Sound, jeder Beat und jedes kleinste Detail zu einer musikalischen Sprache beitragen, die unverwechselbar Enders Room ausmacht.Am ehesten könnte man die Musik des mit dem SWR Jazzpreis ausgezeichneten Projektes Enders Room vielleicht als eine Melange aus all den Einflüssen bezeichnen, die in den letzten 51 Jahren durch das Gehirn des Masterminds Johannes Enders geflossen sind: auf der einen Seite seine Erfahrungen aus unzähligen Konzerten und CD-Aufnahmen mit Jazzgrößen wie Billy Hart, Lee Konitz, Kenny Wheeler, Richie Beirach, Bobby Hutcherson, Jerry Bergonzi, Wolfgang Muthspiel, Joe Lovano, Hank Jones u.v.a., auf der anderen Begegnungen und Kooperationen mit so unterschiedlichen Künstlern wie The Notwist, Tied & Tickled Trio, Console, Peter Kruder, JBBG, Rebekka Bakken, Nils Petter Molvaer, Fauna Flash oder Nana Mouskouri ? all diese gepaart mit seinem Faible für Science-Fiction-Romantik, elektronische Musik und analoge Klangästhetik.Auf der Suche nach Antworten auf die ältesten Fragen der Menschheit unterstützen ihn seine neue Band mit alten und neue Weggefährten: Deutschlands zur Zeit aufregendster Trompeter Bastian Stein , Notwists norwegischer Vibraphonist Karl Ivar Refseth sowie aus der Schweiz der dynamische Pianist Jean-Paul Brodbeck und Groovemeister Wolfgang Zwiauer mit dem Pfund am Bass und Wizzard Gregor Hilbe am Schlagzeug und an der Elektronik.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Hank Penny & The Lincoln Penny Orchestra - It's...
9,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

(2005/NRC) 12 tracks (32:02) rare 'concept' album for Yankees & Rebels, dubbed and remastered from analog sources.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot