Angebote zu "Greatest" (9 Treffer)

The Magic Platters - Love & Happiness Tour
€ 29.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Klatscht in die Hände..., stampft mit den Füßen..., ruft Halleluja...., wird es heißen, wenn das Publikum zum Mitmachen und Miterleben aufgefordert wird. Die teils melancholischen, teils mitreißend temperamentvollen Welterfolge und Gospelinterpretationen gehen unter die Haut, wie wohl kaum eine andere Musik. Die MAGIC PLATTERS laden auf ihre ganz persönliche und unnachahmliche Art zu einer Reise ein, die durch ein Jahrhundert der Musikgeschichte führt. Deren Musik drückt wie keine andere das Lebensgefühl, den Stolz und die Hingabe des weitaus größten Teils der farbigen Bevölkerung der USA aus. Das umfangreiche musikalische Repertoire dieser charismatischen Stimmen lässt uns erahnen, dass die Wurzeln fast aller bedeutenden ?modernen? Musikrichtungen des letzten Jahrhunderts (Blues, Jazz, Rock, Beat etc) zur Gospel-Musik reichen. Sowohl moderne Gospelstücke als auch Lieder wie ?Oh When The Saints?, ?Glory Glory Halleluja?, ?Swing Low Sweet Chariot ?, ?Motherless Child?, ?Joshua fit the Battle of Jericho ?, ?O Happy Day? laden das Publikum zum Zuhören und Mitmachen ein. The Platters ? die unvergessliche Musik einer US-amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1950er Jahren mit einigen Balladen Millionensellern erfolgreich war. Ihre größten Erfolge sind ?Only You?, ?My Prayer?, ?The Great Pretender?, ?Twilight Time? und ?Smoke Gets in Your Eyes?. Sie nahmen über 400 Songs auf, die weltweit 100 Millionen Mal verkauft wurden. Die Platters wurden 1990 in die Rock and Roll Hall of Fame und 1998 in die Vocal Group Hall of Fame aufgenommen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
One Night of Queen - performed by Gary Mullen &...
€ 40.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Eigentlich ist es ja gar nicht möglich, Freddie Mercury, dem legendären Frontmann der nicht minder legendären britischen Rockband Queen, das Wasser zu reichen. Eigentlich... Denn: Seit mehr als einem Jahrzehnt wirbelt der Schotte Gary Mullen in der Show ONE NIGHT OF QUEEN als Freddie Mercury über die Bühne. Und dabei gelingt es ihm tatsächlich, den Eindruck zu erzeugen, man hätte den echten Queen-Frontmann vor sich. Nicht umsonst ist ONE NIGHT OF QUEEN die einzige Konzert- Show, die von den verbliebenen Queen-Urmitgliedern Brian May und Roger Taylor empfohlen wird: This is the only show so far that we really recommend to our Fan-Club. We accept and respect the great extraordinary quality of this concert show with the voice of Gary Mullen who has won a competition as Freddy Mercury in a TV-show. 2015 kehren Gary Mullen und die Band ?The Works? nach Deutschland zurück ? und präsentieren bei ONE NIGHT OF QUEEN in einer mitreißenden Konzertshow die größten Queen-Hits live. Genug Auswahl haben Gary Mullen und seine Jungs: Bohemian Rhapsody, We Will Rock You, Radio Gaga, A Kind Of Magic, Under Pressure oder Another One Bites The Dust ? die Liste der Mega-Hits von Queen ließe sich nahezu endlos fortsetzen. Rund dreißig dieser Klassiker sind der Treibstoff für eine zweistündige Zeitreise zurück in die Ära der britischen Rockgiganten, bei der Gary Mullen einen der charismatischsten Sänger der Rockgeschichte mehr als 20 Jahre nach dessen Tod noch einmal zum Leben erweckt. Das Erfolgsgeheimnis hinter ONE NIGHT OF QUEEN liegt sicherlich in der Fähigkeit Gary Mullens, Freddie Mercury nicht einfach nur zu imitieren, sondern auf der Bühne regelrecht mit der Ikone zu verschmelzen. Mullens Stimme überzeugt durch ein unglaubliches Volumen, einen außergewöhnlichen Umfang und eine Wucht, die wie seine Stimmfarbe verblüffend dicht an der des Originals liegt. Aber nicht nur stimmlich kommt Mullen Freddie Mercury erstaunlich nahe: Er beherrscht auch die Bewegungen und Posen des Queen- Sängers, sein Spiel mit dem Mikrofonständer, die exzentrische Performance voller Energie und Theatralik bis ins Detail.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
The Spirit of Motown - Greatest Era of Soul
€ 13.85 *
zzgl. € 4.95 Versand

MOTOWN ? dieses Plattenlabel aus den USA hat weltweit Musikgeschichte geschrieben. Mit mehr als einhundert Top-Ten-Hits in einem Jahrzehnt. Veröffentlicht im Monatstakt. Verantwortlich dafür war Berry Gordy, Gründer der Plattenfirma MOTOWN. Gemeinsam mit großartigen Künstlern wie Smokey Robinson and the Miracles, Diana Ross and the Supremes, Stevie Wonder, Tina Turner,The Temptations, Marvin Gaye, The Marvelettes, Four Tops, Jackson Five, Michael Jackson, Lionel Richie, The Commodores und vielen anderen. Hits entstanden wie am Fließband und MOTOWN wurde zur Hitfabrik. Dabei war das künstlerische Konzept simpel: schwarze Musik für weiße Hörer. Mit klatschenden Percussions, flächigen Bläsersätzen und perlenden Orgelklängen. Mit Wurzeln aus Gospel, Jazz, Blues und Swing. Obwohl im Jahr 2019 das 60. Jubiläum des legendären Plattenlabels gefeiert wird, bietet das Vermächtnis von MOTOWN noch heute ein unerschöpfliches Archiv von Songs. Der Sound lebt immer noch in unzähligen Revivals auf. The Spirit of MOTOWN erinnert an die Geschichte des MOTOWN. Mit seinen unvergesslichen Hits, den persönlichen Tragödien und Erfolgen. Insgesamt 14 erstklassige Musiker und exzellente Interpreten aus den USA erinnern an eine Zeit des Umbruchs. Für alle, die dabei waren und mit den Hits der damaligen Zeit groß wurden. Und für alle Fans schwarzer Musik, die noch einmal die größte Ära des Soul authentisch erleben wollen. Es wird ein explosiver Abend werden, der niemanden auf den Stühlen sitzen lassen wird.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
The Spirit of Motown - Greatest Era of Soul
€ 40.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

MOTOWN ? dieses Plattenlabel aus den USA hat weltweit Musikgeschichte geschrieben. Mit mehr als einhundert Top-Ten-Hits in einem Jahrzehnt. Veröffentlicht im Monatstakt. Verantwortlich dafür war Berry Gordy, Gründer der Plattenfirma MOTOWN. Gemeinsam mit großartigen Künstlern wie Smokey Robinson and the Miracles, Diana Ross and the Supremes, Stevie Wonder, Tina Turner,The Temptations, Marvin Gaye, The Marvelettes, Four Tops, Jackson Five, Michael Jackson, Lionel Richie, The Commodores und vielen anderen. Hits entstanden wie am Fließband und MOTOWN wurde zur Hitfabrik. Dabei war das künstlerische Konzept simpel: schwarze Musik für weiße Hörer. Mit klatschenden Percussions, flächigen Bläsersätzen und perlenden Orgelklängen. Mit Wurzeln aus Gospel, Jazz, Blues und Swing. Obwohl im Jahr 2019 das 60. Jubiläum des legendären Plattenlabels gefeiert wird, bietet das Vermächtnis von MOTOWN noch heute ein unerschöpfliches Archiv von Songs. Der Sound lebt immer noch in unzähligen Revivals auf. The Spirit of MOTOWN erinnert an die Geschichte des MOTOWN. Mit seinen unvergesslichen Hits, den persönlichen Tragödien und Erfolgen. Insgesamt 14 erstklassige Musiker und exzellente Interpreten aus den USA erinnern an eine Zeit des Umbruchs. Für alle, die dabei waren und mit den Hits der damaligen Zeit groß wurden. Und für alle Fans schwarzer Musik, die noch einmal die größte Ära des Soul authentisch erleben wollen. Es wird ein explosiver Abend werden, der niemanden auf den Stühlen sitzen lassen wird.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
MNOZIL BRASS
€ 36.00 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das Best-Of ?Rausch verursachendes Edelmetall, Schmelzpunkt bei 1064,18 °C, Chemische Bezeichnung AU, Ordnungszahl 79. Meistens vorzufinden an Ringfingern, Zähnen und Olympionikinnenhälsen, häufig in Blattform, seltener als Schallplatte und vereinzelt angeblich sogar im Wienerherz. Und nicht zuletzt eben auch auf Blechblasinstrumenten. Mnozil Brass schenkt sich und dem Publikum deshalb zum 27. Geburtstag eine Definitive Best Of Anthology Greatest Superhits Celebration Show, kurz: ?Gold? Mnozil Brass ? von damals bis heute Das Gasthaus Mnozil steht im 1. Wiener Bezirk. Direkt gegenüber der Musikhochschule. Ein Glück, fanden sich doch im Jahre 1992 sieben junge Blechbläser zu regelmäßigen Musikantenstammtischen bei Josef Mnozil zusammen. Aus klassischer Volksmusik wurde bald angewandte Blechmusik, grundsätzlich ohne Noten gespielt, geeignet für alle Lebenslagen: typische Blasmusik, Schlager, Jazz und Popmusik, Oper und Operette. Ohne Furcht, Tadel und Vorbehalte, dafür mit sehr viel Wiener Schmäh und großer Raffinesse. Mnozil Brass spielen mittlerweile ca. 100 Konzerte im Jahr weltweit: quer durch ganz Europa ebenso wie in Israel, Russland, China, Taiwan, Japan, Kanada, Amerika und Australien. Sie füllen Häuser wie das Burgtheater in Wien, das KKL in Luzern, die Royal Albert Hall in London, das Tschaikowsky Konservatorium in Moskau, die Jahrhunderthalle in Bochum, die Opernhäuser von München, Stuttgart, Wiesbaden und Leipzig, das Thalia Theater in Hamburg, das Düsseldorfer Schauspielhaus und das Berliner Ensemble. Das Gasthaus Mnozil füllen sie selbstverständlich auch, aber anders. Mnozil Brass hat einen beeindruckenden kreativen Output. Seit 2000 kam fast jährlich eine neue Produktion auf die Bühne: ?Zimt? (2000), ?Smoke? (2001), ?Ragazzi? (2002), ?Seven? (2004), ?Das Gelbe vom Ei? (2007), ?Magic Moments? (2009), ?Mnozil spielt Mnozil? (2010) . Blofeld (2012), Happy Birthday (2013), Hojotoho? (2013), Yes YES YES (2015), ?CIRQUE? (2017) (Regie : Philippe Arlaud ? Choreographie: Virginie Roy), ?GOLD? (2019) best of Dazu, beziehungsweise dazwischen, blieb Zeit für drei sehr erfolgreiche Theaterarbeiten: - ?Das trojanische Boot? (Operette von Mnozil Brass und Bernd Jeschek, Uraufführung bei der RuhrTriennale 2005, Regie: Bernd Jeschek, Musik: Mnozil Brass) - ?Irmingard? (?wahrscheinlich eine Oper? von Mnozil Brass und Bernd Jeschek, Uraufführung bei den Salzburger Festspielen, 2008, Regie: Bernd Jeschek, Musik: Mnozil Brass) - ?Blofeld? (Uraufführung bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen, 2011 Regie und Choreographie: Ferdinando Chefalo, Musik: Mnozil Brass). - ?HOJOTOHO? ?A Wagner-Bass-Comedy? (Commissioned by the City of Bayreuth on the occasion of the Richard Wagner 2013 Jubilee) Dir: Philippe Arlaud, Music: Richard Wagner / Thomas Gansch / Leonhard Paul / Gerhard Fü.l Choreography: Anne Marie Gros ? Lightdesign: Mariella von Vequel-Westernach Kein Wunder, dass die Auszeichnungen nicht ausblieben: 2001 Nominierung für den Amadeus Austrian Music Award. 2006 Kabarettpreis Salzburger Stier - der renommierteste Kleinkunstpreis im deutschen Sprachraum CDs: ?Volksmusik aus Österreich No Ziel? (Mnozil Brass & Gansch Schwestern), 1997 ?Wenn der Kaiser grooved?, 1998 ?Dasselbe in grün?, 2000 ?Zimt?, 2000 ?Smoke live?, 2002 ?Ragazzi?, 2004 ?What Are You Doing The Rest Of Your Life??, 2007 ?Almrausch?, 2009 ?Yes Yes Yes? 2015 Sechs ihrer Bühnenprogramme sind auf DVD erhältlich: ?Seven?, 2005 ?Das Trojanische Boot?, 2007 ?Das Gelbe vom Ei - La Crème de la Crème?, 2008 ?Irmingard?, 2008 ?Magic Moments?, 2010 ?Blofeld?, 2012 Bücher: ?20 Jahre MNOZIL BRASS?, 2013 Für den österreichischen Kinofilm ?Freundschaft? (2006, Regisseur: Ruppert Henning, Mit: Ruppert Henning, Erwin Steinhauer, Arthur Klemt) komponierten und spielten Mnozil Brass die Filmmusik.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
MNOZIL BRASS
€ 6.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das Best-Of ?Rausch verursachendes Edelmetall, Schmelzpunkt bei 1064,18 °C, Chemische Bezeichnung AU, Ordnungszahl 79. Meistens vorzufinden an Ringfingern, Zähnen und Olympionikinnenhälsen, häufig in Blattform, seltener als Schallplatte und vereinzelt angeblich sogar im Wienerherz. Und nicht zuletzt eben auch auf Blechblasinstrumenten. Mnozil Brass schenkt sich und dem Publikum deshalb zum 27. Geburtstag eine Definitive Best Of Anthology Greatest Superhits Celebration Show, kurz: ?Gold? Mnozil Brass ? von damals bis heute Das Gasthaus Mnozil steht im 1. Wiener Bezirk. Direkt gegenüber der Musikhochschule. Ein Glück, fanden sich doch im Jahre 1992 sieben junge Blechbläser zu regelmäßigen Musikantenstammtischen bei Josef Mnozil zusammen. Aus klassischer Volksmusik wurde bald angewandte Blechmusik, grundsätzlich ohne Noten gespielt, geeignet für alle Lebenslagen: typische Blasmusik, Schlager, Jazz und Popmusik, Oper und Operette. Ohne Furcht, Tadel und Vorbehalte, dafür mit sehr viel Wiener Schmäh und großer Raffinesse. Mnozil Brass spielen mittlerweile ca. 100 Konzerte im Jahr weltweit: quer durch ganz Europa ebenso wie in Israel, Russland, China, Taiwan, Japan, Kanada, Amerika und Australien. Sie füllen Häuser wie das Burgtheater in Wien, das KKL in Luzern, die Royal Albert Hall in London, das Tschaikowsky Konservatorium in Moskau, die Jahrhunderthalle in Bochum, die Opernhäuser von München, Stuttgart, Wiesbaden und Leipzig, das Thalia Theater in Hamburg, das Düsseldorfer Schauspielhaus und das Berliner Ensemble. Das Gasthaus Mnozil füllen sie selbstverständlich auch, aber anders. Mnozil Brass hat einen beeindruckenden kreativen Output. Seit 2000 kam fast jährlich eine neue Produktion auf die Bühne: ?Zimt? (2000), ?Smoke? (2001), ?Ragazzi? (2002), ?Seven? (2004), ?Das Gelbe vom Ei? (2007), ?Magic Moments? (2009), ?Mnozil spielt Mnozil? (2010) . Blofeld (2012), Happy Birthday (2013), Hojotoho? (2013), Yes YES YES (2015), ?CIRQUE? (2017) (Regie : Philippe Arlaud ? Choreographie: Virginie Roy), ?GOLD? (2019) best of Dazu, beziehungsweise dazwischen, blieb Zeit für drei sehr erfolgreiche Theaterarbeiten: - ?Das trojanische Boot? (Operette von Mnozil Brass und Bernd Jeschek, Uraufführung bei der RuhrTriennale 2005, Regie: Bernd Jeschek, Musik: Mnozil Brass) - ?Irmingard? (?wahrscheinlich eine Oper? von Mnozil Brass und Bernd Jeschek, Uraufführung bei den Salzburger Festspielen, 2008, Regie: Bernd Jeschek, Musik: Mnozil Brass) - ?Blofeld? (Uraufführung bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen, 2011 Regie und Choreographie: Ferdinando Chefalo, Musik: Mnozil Brass). - ?HOJOTOHO? ?A Wagner-Bass-Comedy? (Commissioned by the City of Bayreuth on the occasion of the Richard Wagner 2013 Jubilee) Dir: Philippe Arlaud, Music: Richard Wagner / Thomas Gansch / Leonhard Paul / Gerhard Fü.l Choreography: Anne Marie Gros ? Lightdesign: Mariella von Vequel-Westernach Kein Wunder, dass die Auszeichnungen nicht ausblieben: 2001 Nominierung für den Amadeus Austrian Music Award. 2006 Kabarettpreis Salzburger Stier - der renommierteste Kleinkunstpreis im deutschen Sprachraum CDs: ?Volksmusik aus Österreich No Ziel? (Mnozil Brass & Gansch Schwestern), 1997 ?Wenn der Kaiser grooved?, 1998 ?Dasselbe in grün?, 2000 ?Zimt?, 2000 ?Smoke live?, 2002 ?Ragazzi?, 2004 ?What Are You Doing The Rest Of Your Life??, 2007 ?Almrausch?, 2009 ?Yes Yes Yes? 2015 Sechs ihrer Bühnenprogramme sind auf DVD erhältlich: ?Seven?, 2005 ?Das Trojanische Boot?, 2007 ?Das Gelbe vom Ei - La Crème de la Crème?, 2008 ?Irmingard?, 2008 ?Magic Moments?, 2010 ?Blofeld?, 2012 Bücher: ?20 Jahre MNOZIL BRASS?, 2013 Für den österreichischen Kinofilm ?Freundschaft? (2006, Regisseur: Ruppert Henning, Mit: Ruppert Henning, Erwin Steinhauer, Arthur Klemt) komponierten und spielten Mnozil Brass die Filmmusik.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 26, 2019
Zum Angebot
Women Of The World Festival 2014: Mariza
€ 51.00 *
zzgl. € 10.00 Versand

Es bedarf keiner großen Einleitungen, wenn von Mariza die Rede ist. Als wichtigste Botschafterin gegenwärtiger portugiesische Musik, steht ihr Name synonym für die Stimme, die Fado zu ihrer Visitenkarte und Lebensaufgabe erklärte. Gleichsam richtete sie den Blick aber nie zurück, wenn es darum ging, neue Wege für den Fado zu finden. Mariza ist schlicht Mariza - einmalig, ausdrucksstark, originell. Folgerichtig trägt ihr neues, siebtes Studioalbum den schlichten, aber treffenden Titel ?MARIZA?. Zum einen, weil sich ihre Stimme und ihr Genre-übergreifendes Talent nie in gängige Schubladen sperren ließ. Zum anderen aber auch, weil man von Mariza nicht weniger erwarten darf als Mariza. Entsprechend erscheint es nur logisch, dass sie ihrem neuen Album nicht nur eine, sondern gleich zwei Singles vorausschickt. Im Klassiker ?Trigueirinha? ist Mariza die erdige Fado-Sängerin, die tänzelnd das Spektrum des traditionellen Fado-Stücks mit Freude und Muße um eine tropische Brise erweitert - geschmackvoll-treibende Bässe und Percussion inklusive. In ?Quem Me Dera? ist sie hingegen als feinsinnige Interpretin einer ergreifenden Akustik-Ballade zu hören. Die Fadista und die empfindsame Balladesängerin ergeben in der Summe ein und dieselbe Mariza. Sie spiegeln Facetten jener Mariza, die mit ihrem Debütalbum Fado em Mim 2001, vor tatsächlich schon 17 Jahren, zum weltweiten Phänomen wurde. Sie gehören zu der Mariza, die für ?MARIZA? erstmals einen eigenen Text im Stück ?Oração? eingesungen und aufgenommen hat. Sie sind Teile der Mariza, die im Verlauf von fünf Studioalben, drei Live-Einspielungen und einer Greatest Hits- Zusammenstellung ungeheures Wachstum zeigte. Jede ihrer vielen Konzertreisen, jeder Auftritt, jede neue Erfahrung, jeder Award und Titel, der ihr verliehen wurde - für Mariza ist jeder Aspekt ihrer Karriere ein Lehrstück geblieben. Dabei ist sie sich immer treu geblieben. Jede Phrasierung, jede Note ist von ihr erfüllt, denn Mariza singt, weil sie singen muss, weil ihre Stimme und sie eins sind. Das ist Fado. Und deswegen ist Mariza Fado - ganz gleich, was sie singt. Was sie auf ?MARIZA? singt, ist eine verführerische Mischung aus Tradition und Moderne, Vergangenheit und Zukunft. Jorge Fernando, Mário Pacheco und Tiago Machado, die mit Mariza seit ihren Anfangstagen zusammenarbeiten, steuerten Songs zum Album bei. Stars der Urban Music und der Afrikanischen Musik wie Matias Damásio oder Héber Marques, taten es den langjährigen Kollaborateuren, neben der Pop-Singer-Songwriterin Carolina Deslandes, gleich. Begleitet wird sie musikalische von alten Freunden wie José Manuel Nateo, dem Magier der Portugiesischen Gitarre, Flamenco- und Jazz-Gitarrist Pedro Jóia, Jaques Morelenbaum, dem Cello-Virtuosen aus Brasilien und Produzent Javier Limón, der zum dritten Mal mit Mariza zusammenarbeitet. Über allem, über allem anderen aber, steht die Stimme: Gereifter, ausdrucksstärker, einnehmender, ungezwungener in jedwedem Kontext. Man erkennt diese Stimme bereits in der ersten Note und spürt im ersten Refrain ihre verführerische Kraft, die spätestens zum Ende eines Songs hin mitgerissen hat. Es gibt diese Stimme nur einmal. Es ist Marizas Stimme - ausgefüllt, erfahren, einzigartig, ?MARIZA?.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 25, 2019
Zum Angebot
Michael Bublé
€ 76.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das Warten hat ein Ende! Michael Bublé kommt mit ?love?, so der Titel seines neuen Albums, und einer sensationellen Live-Show zurück. In Deutschland präsentiert der kanadische Superstar seine Hits und die aktuellen Songs vom 29. Oktober bis 10. November in Hannover, Berlin, Hamburg, Köln, Oberhausen, Mannheim, Leipzig und München. Die Fans erwartet seine unnachahmliche und unwiderstehliche Mischung aus Swing, Pop und Soul. Ein Feuerwerk aus Licht- und Videoeffekten bildet die monumentale, optische Kulisse für den Ausnahme-Entertainer und sein Orchester. Michael Bublé glaubte zu wissen, was Liebe bedeutet. Immerhin hat er mehr als 60 Millionen Tonträger weltweit zu diesem Thema verkauft. Das Schicksal wollte es jedoch, dass er noch viel dazu lernen musste, als sein Sohn Noah schwer erkrankte und die Familie dadurch auf eine emotionale Reise geschickt wurde, die alles in Frage stellte. Inzwischen ist der Optimismus zurückgekehrt und die Gewissheit, dass die Musik wieder eine zentrale Rolle im Leben von Michael Bublé einnehmen kann. Das neue Studioalbum ?love? ist in dem, was man als ?The Great American Songbook? bezeichnet, verankert. Zeitlose Klassiker entstehen in überzeugenden, modernen Arrangements, so die ergreifende Interpretation von ?My Funny Valentine?. Michael Bublé und Cécile McLorin Salvant verwandeln ?La Vie En Rose? in ein poetisches zweisprachiges Duett, während ?Help Me Make It Through The Night? in völlig gewandeltem Klangbild erscheint. Emotionales Herzstück ist ?Forever Now?, ein Song über die Rolle als Vater, Verletzlichkeit und Stärke, die aus bedingungsloser Liebe erwachsen. Seit ?It?s Time? (2005) hat jedes Album von Michael Bublé international und in Deutschland die Spitzen der Musikcharts erobert, je zweimal die Nummer 1 (?Call Me Irresponsible?/ ?Christmas?) und je zweimal die Nummer 2 (?It?s Time?/?To Be Loved?). Prägende Singles wie ?Feeling Good?, ?Home/Song For You?, ?Everything?, ?Lost?, ?Haven?t Met You Yet? oder ?It?s A Beautiful Day? begeisterten die Fans ebenso wie zeitlose Standards, sein besonderes Markenzeichen. Vier Grammys und zahlreiche internationale Auszeichnungen unterstreichen eine einzigartige Karriere. Live ist der schlagfertige Crooner in seinem absoluten Element. Hier entfaltet sich der Charme des leidenschaftlichen Performers ebenso wie die Qualität seines authentischen Repertoires aus Standards und eigenen Kompositionen. Eine grandiose Stimme, frappierender Charme und absolute Disziplin vereinen sich bei ihm zu erstaunlichen Entertainer-Qualitäten. Die Bühne ist Michael Bublés Terrain. Sein Aufstieg von kleinen Clubs zu den größten Konzert-Arenen ist Ausdruck von unglaublichem Talent und enormer Publikumswirkung. Sein Repertoire kennt keine Grenzen. Es ist handverlesen und schlägt gekonnt den Bogen vom Evergreen über Pop-Rock-Hymnen zu modernen Klassikern. Bublé wandelt scheinbar mühelos zwischen den Genres, Jazz, Swing und Pop, prägt jedoch alle Songs mit stilistischem Gespür und vokaler Ausdruckskraft.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Michael Bublé
€ 6.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das Warten hat ein Ende! Michael Bublé kommt mit ?love?, so der Titel seines neuen Albums, und einer sensationellen Live-Show zurück. In Deutschland präsentiert der kanadische Superstar seine Hits und die aktuellen Songs vom 29. Oktober bis 10. November in Hannover, Berlin, Hamburg, Köln, Oberhausen, Mannheim, Leipzig und München. Die Fans erwartet seine unnachahmliche und unwiderstehliche Mischung aus Swing, Pop und Soul. Ein Feuerwerk aus Licht- und Videoeffekten bildet die monumentale, optische Kulisse für den Ausnahme-Entertainer und sein Orchester. Michael Bublé glaubte zu wissen, was Liebe bedeutet. Immerhin hat er mehr als 60 Millionen Tonträger weltweit zu diesem Thema verkauft. Das Schicksal wollte es jedoch, dass er noch viel dazu lernen musste, als sein Sohn Noah schwer erkrankte und die Familie dadurch auf eine emotionale Reise geschickt wurde, die alles in Frage stellte. Inzwischen ist der Optimismus zurückgekehrt und die Gewissheit, dass die Musik wieder eine zentrale Rolle im Leben von Michael Bublé einnehmen kann. Das neue Studioalbum ?love? ist in dem, was man als ?The Great American Songbook? bezeichnet, verankert. Zeitlose Klassiker entstehen in überzeugenden, modernen Arrangements, so die ergreifende Interpretation von ?My Funny Valentine?. Michael Bublé und Cécile McLorin Salvant verwandeln ?La Vie En Rose? in ein poetisches zweisprachiges Duett, während ?Help Me Make It Through The Night? in völlig gewandeltem Klangbild erscheint. Emotionales Herzstück ist ?Forever Now?, ein Song über die Rolle als Vater, Verletzlichkeit und Stärke, die aus bedingungsloser Liebe erwachsen. Seit ?It?s Time? (2005) hat jedes Album von Michael Bublé international und in Deutschland die Spitzen der Musikcharts erobert, je zweimal die Nummer 1 (?Call Me Irresponsible?/ ?Christmas?) und je zweimal die Nummer 2 (?It?s Time?/?To Be Loved?). Prägende Singles wie ?Feeling Good?, ?Home/Song For You?, ?Everything?, ?Lost?, ?Haven?t Met You Yet? oder ?It?s A Beautiful Day? begeisterten die Fans ebenso wie zeitlose Standards, sein besonderes Markenzeichen. Vier Grammys und zahlreiche internationale Auszeichnungen unterstreichen eine einzigartige Karriere. Live ist der schlagfertige Crooner in seinem absoluten Element. Hier entfaltet sich der Charme des leidenschaftlichen Performers ebenso wie die Qualität seines authentischen Repertoires aus Standards und eigenen Kompositionen. Eine grandiose Stimme, frappierender Charme und absolute Disziplin vereinen sich bei ihm zu erstaunlichen Entertainer-Qualitäten. Die Bühne ist Michael Bublés Terrain. Sein Aufstieg von kleinen Clubs zu den größten Konzert-Arenen ist Ausdruck von unglaublichem Talent und enormer Publikumswirkung. Sein Repertoire kennt keine Grenzen. Es ist handverlesen und schlägt gekonnt den Bogen vom Evergreen über Pop-Rock-Hymnen zu modernen Klassikern. Bublé wandelt scheinbar mühelos zwischen den Genres, Jazz, Swing und Pop, prägt jedoch alle Songs mit stilistischem Gespür und vokaler Ausdruckskraft.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 7, 2019
Zum Angebot