Angebote zu "Gewann" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Trilok Gurtu
25,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ist Trilok Gurtu die beste Rhythmus-Maschine der Welt? Nein, er ist viel mehr: Die Grooves flattern aus seinem unerschöpflichen Percussion-Instrumentarium heraus wie ein Schwarm Schwalben, bei ihm verbrüdern sich verspielte Virtuosität und musikalische Neugier: Präzision in Perfektion! Er steht für die Verknüpfung von Jazz und (nicht nur indische) Weltmusik, seit vielen Jahren sorgt er u. a. für die spannenderen Momente in den Konzerten von Jan Garbarek.Mit Florian Weber und Fredrik Köster hat er grandiose Trio-Partner: Beide sind selbst Bandleader und gehören zur absoluten Spitze an ihren Instrumenten. Weber gehörte lange zum Quartett von Lee Konitz und gewann 2013 den »Echo« als bester Instrumentalist. Köster hat vor allem mit seinem Ensemble »Die Verwandlung« für Furore gesorgt und wurde mit dem »Neuen Deutschen Jazzpreis« geehrt. Mit Gurtu steht er schon seit 2013 auf der Bühne.Trilok Gurtu, Florian Weber und Frederik Köster bilden ein hochspannendes Trio, das mit blitzgescheiten musikalischen Ideen nur so um sich wirft.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Paul Scheugenpflug Quartett - Jazz Studio Nürnberg
8,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

= Ein Konzert in Zusammenarbeit mit der Evangelisch-reformierten Gemeinde St. Martha Nürnberg = = ACHTUNG: Bei der Ticket-Info ?Das derzeit verfügbare Kartenkontingent ist ausverkauft? können ? abhängig von der Entwicklung der aktuellen Pandemie-Kennzahlen ? in Kürze möglicherweise zusätzliche Karten angeboten werden. Bitte besuchen Sie deshalb diese Seite demnächst wieder. Eine Abendkasse mit Ticketverkauf am Einlass wird es nicht geben. = Besetzung: Paul Scheugenpflug as, ss/ Robert Cozma tb/ Moritz Neukam b/ Paul-Jakob Dinkelacker dr ?Jung und aufregend?Bis zu seinem Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg lebte Paul Scheugenpflug in Rheinland-Pfalz, wo er Mitglied des dortigen Landesjugend Jazz-Orchesters war. Seit er 2018 seinen Mentor und Hauptfachdozenten Prof. Klaus Graf traf, wohnte Scheugenpflug Workshops und Masterclases mit Musikern wie Dennis Mackrel, Jesse Davis, Ralph Moore, Jochen Rückert, Mike Moreno, Chris Cheek, Rich Perry und Dick Oatts bei. Nach der Gründung seines eigenen Quintetts gewann er den ?Bruno Rother Wettbewerb 2019? und damit sein erstes Stipendium mit seiner Band ?Zollbeamte? als erste Erstsemester-Band der Hochschule für Musik Nürnberg. An diesem Konzertabend wird Paul Scheugenpflug sein aktuelles Quartett präsentieren. Hinweis: Die Veranstaltung wird unter den derzeit geltenden Hygieneauflagen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus durchgeführt. Das betrifft ganz besonders die Verpflichtung zum Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes. Außerdem gilt: Es gibt keine Abendkasse! Tickets können ausschließlich im Vorverkauf erworben werden. Eine Reservierung per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich. Das gilt auch für Mitglieder des Jazz Studio Nürnberg e.V., die ihre Tickets zum speziellen Mitgliederpreis ab sofort ? wie alle anderen Konzertbesucher ? an den bekannten Vorverkaufsstellen oder auch online erwerben können. Paare und Besuchergruppen, die von den aktuellen, behördlich angeordneten Abstandsregeln ausgenommen sind und deshalb zusammen sitzen möchten, erwerben ihre Tickets bitte in EINEM Bestellvorgang. Sie erhöhen dadurch die Sitzplatzkapazität am Veranstaltungsort. Dieses Konzert ist eine Veranstaltung des Jazz Studio Nürnberg e.V. Der Eintrittspreis für Mitglieder beträgt 7,00 ?. Weitere Informationen unter: www.jazzstudio.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Queen of Klezmer - Irith Gabriely mit dem Quart...
24,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die als ?Queen of Klezmer? gefeierte Klarinettistin Irith Gabriely tourte jahrzehntelang durch Europas große und kleine Konzertsäle und gewann zahlreiche Preise. Sie beeindruckt mit stilsicherem, breitem Repertoire und engagiert sich auch als Mittlerin zwischen den verschiedensten Musikstilen und monotheistischen Religionen, in dem sie zusammen mit christlichen, islamischen und jüdischen Interpreten auftritt. Mit Peter Przystaniak, ihrem Pianisten, Komponisten und Arrangeur hat die ?Queen of Klezmer? ein neues Quartett gegründet. ?Colalaila classic? spielt in klassischer Besetzung mit Irith Gabriely an der Klarinette, Norman Reaves an der Violine, Stefan Welsch am Violoncello und Peter Przystaniak am Flügel und bezaubert durch seine musikalische Intensität und temperamentvolle Darbietung. Das Repertoire reicht von Klezmer, Klassik, Jazz bis hin zu eigenen Kompositionen. Jeder einzelne Musiker ist ein herausragender Solist und trägt durch sein mitreißendes Spiel zu einem einzigartigen Gesamtklang bei. Dazu erzählt Irith Gabriely, wie gewohnt, chassidische Geschichten und gibt dadurch einen authentischen Einblick in das jüdische Leben. Durch ausdrucksstarke Spielweise schafft es ?Colalaila classic?, eine emotionale Verbundenheit zum Publikum herzustellen und die Zuhörer in jedem Konzert zu begeistern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Mayito Rivera & Sons of Cuba (CU) - ?Inventate ...
18,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mario ?Mayito? Rivera ist ohne Zweifel einer der bedeutendsten,zeitgenössischen Sänger Kubas. Über 20 Jahre lang war er die markante Stimme und das Gesicht der erfolgreichsten, kubanischen Band Los Van Van. Ob Son, Rumba, Afro oder Salsa, Bolero oder Timba ? wenn Mayito Rivera singt, tremoliert und koloriert, ist das grundsätzlich preisverdächtig. Für seine herausragende Stimme wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet und gewann unter anderem zusammen mit Los Van Van den Grammy-Award. Für sein Soloalbum ?Negrito Bailador? erhielt er eine weitere Grammy-Nominierung in der Kategorie ?Best Salsa Album of the Year? .Das facettenreiche Talent des ?Poeten der Rumba? wissen auch Musikerkollegen zu schätzen, die ihn weltweit zu Gast-Auftritten laden: so zum Beispiel Salsa-Größen wie Oscar d´ Leon, Gilberto Santa Rosa, Issac Delgaado oder Son Como Son, Timba live u.v.m..Nach seinem Ausstieg bei Los Van Van im Jahr 2011 geht Mayito Rivera nun eigene Wege mit seiner Band, ?Sons of Cuba? ? einem Sextett von jungen Spitzenmusiker, direkt aus seiner Heimat. Zusammen präsentieren sie nun die geballte Ladung aus perfekten Arrangements und eine völlig neue Mixtur aus modernen und klassischen Salsa-, Rumba-, Afro- und Timbarhythmen bis hin zu Jazz und Funk.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
AMA Pocket Rhythms for Drums Lehrbuch
19,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Ideal zum Üben sämtlicher Stilrichtungen wie Hip Hop, Rock, Latin, Funk, Pop, Drum 'n' Bass oder Nu Metal! Millionenfache Übungsmöglichkeiten sowohl binärer als auch ternärer Grooves, die in jede Tasche passen, mit Playalong- CD in vielen unterschiedlichen Tempi zum Üben der einzelnen Rhythmen eingespielt. Viele ausnotierte Drum-Fills erleichtern das Vorbereiten der Akzentfiguren. Durch die Begleit-CD mit Percussion- und Bass-Grooves macht das Üben noch mal soviel Spaß und das Timing sowie das Drummen im musikalischen Kontext wird geschult! · [H4]Über den Autor: [/H4] Schon mit sieben Jahren erhielt Dirk Brand bei dem englischen Jazztrommler James Sargent Schlagzeugunterricht und spielte bereits mit zehn Jahren in mehreren Sinfonie- und Jugendorchestern. 1985 gewann er mit einem Percussionensemble den Wettbewerb Jugend musiziert. Auch in anderen Bereichen, z. B. Theater- und Musicalproduktionen, war er erfolgreich tätig. Durch die "Modern Drum School" wurde Brand auf das Percussion Institute of Technology (PIT) in Los Angeles/USA aufmerksam. Dort studierte er bei Ralph Humphrey (Frank Zappa), Joe Porcaro (Master Teacher), Richie Garcia (Latin Great) und Joe Brancato (Ella Fitzgerald) und erlernte neue Spieltechniken und Konzepte. Er schloss das Studium mit dem "Diploma with Honors" ab. Seit Anfang 1998 ist er Lehrbeauftragter der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster im Fachbereich Musikpädagogik und Instrumentalunterricht. Seit 2008 ist er weiterhin Lehrbeauftragter an der Rock-Pop-Jazz Akademie Mittelhessen, einem staatlich geprüften Institut für Musik, in Gießen. · Instrument: Schlagzeug · Autor: Dirk Brand · Sprache: Deutsch · Format: 14,8 x 21,0 cm (DIN A5) · Erscheinungsjahr: 2004 · inkl.: Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Götz Alsmann - Programm: Paris!
27,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Er ist eine Rarität in der Branche des Entertainments, denn er hat Niveau und ist trotz 25-jähriger Bühnen- und Bildschirmpräsenz noch lange nicht aus der Mode gekommen. Er mag zwar altmodisch wirken, und zumindest seine Frisur betreffend scheint bei ihm die Zeit stehen geblieben zu sein - denn wer trägt heutzutage noch eine Tolle - , doch der Eindruck täuscht gewaltig. Götz Alsmann schafft es in unnachahmlicher Weise Jung und Alt mit guter Laune, Witz und ebenso temporeichen wie selig machenden Melodien vom Hocker zu reißen. Und die Tolle ist nun mal sein unverkennbares Markenzeichen. Das erste Mal schnupperte Alsmann vom Schemel seines Klaviers aus Bühnenluft. Nach seinem Studium gründete er seine erste Band Heupferd Jug, später moderierte er diverse Radiosendungen wie das DLF Rock Café oder High Life. An Bekanntheit gewann allem durch die WDR-Produktion Zimmer frei, die er seit 1996 moderiert. Zwischendurch moderierte er einmal die Love Parade und trat zusammen mit den Ärzten, Reinhard Mey und Annett Louisan auf. Seine musikalischen Werke, darunter die Alben Tabu und Zuckersüß, brachten dem Multiinstrumentalisten bisher unter anderem den Jazz Award sowie den Echo 2004 und die Goldenen Stimmgabel 2006 ein. Dass Musik keine Wissenschaft für sich und Schlager nicht gleich Schlager ist, demonstriert der promovierte Musikwissenschafter und konsequente Krawattenträger mit seinem diesjährigen Bühnenprogramm Engel oder Teufel: von Altmann stilvoll moderiert wechseln sich swingende deutschsprachige Eigenkompositionen mit jazzig aufgepeppten Schlagern aus Omas Schallplattensammlung und alt bekannten fetzigen Stimmungsmachern ab. Ob soviel Virtuosität und Charme nun einem himmlischen Talent entspringen oder doch eher aus des Teufels eigener Feder, davon wird sich wohl jeder ein eigenes Bild machen müssen. Sicher ist jedoch, dass Götz Alsmann und seine Band wieder einmal mit einer unvergleichlich großartigen Show aufwarten, die hierzulande ihresgleichen sucht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Götz Alsmann - Programm: Paris!
35,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Er ist eine Rarität in der Branche des Entertainments, denn er hat Niveau und ist trotz 25-jähriger Bühnen- und Bildschirmpräsenz noch lange nicht aus der Mode gekommen. Er mag zwar altmodisch wirken, und zumindest seine Frisur betreffend scheint bei ihm die Zeit stehen geblieben zu sein - denn wer trägt heutzutage noch eine Tolle - , doch der Eindruck täuscht gewaltig. Götz Alsmann schafft es in unnachahmlicher Weise Jung und Alt mit guter Laune, Witz und ebenso temporeichen wie selig machenden Melodien vom Hocker zu reißen. Und die Tolle ist nun mal sein unverkennbares Markenzeichen. Das erste Mal schnupperte Alsmann vom Schemel seines Klaviers aus Bühnenluft. Nach seinem Studium gründete er seine erste Band Heupferd Jug, später moderierte er diverse Radiosendungen wie das DLF Rock Café oder High Life. An Bekanntheit gewann allem durch die WDR-Produktion Zimmer frei, die er seit 1996 moderiert. Zwischendurch moderierte er einmal die Love Parade und trat zusammen mit den Ärzten, Reinhard Mey und Annett Louisan auf. Seine musikalischen Werke, darunter die Alben Tabu und Zuckersüß, brachten dem Multiinstrumentalisten bisher unter anderem den Jazz Award sowie den Echo 2004 und die Goldenen Stimmgabel 2006 ein. Dass Musik keine Wissenschaft für sich und Schlager nicht gleich Schlager ist, demonstriert der promovierte Musikwissenschafter und konsequente Krawattenträger mit seinem diesjährigen Bühnenprogramm Engel oder Teufel: von Altmann stilvoll moderiert wechseln sich swingende deutschsprachige Eigenkompositionen mit jazzig aufgepeppten Schlagern aus Omas Schallplattensammlung und alt bekannten fetzigen Stimmungsmachern ab. Ob soviel Virtuosität und Charme nun einem himmlischen Talent entspringen oder doch eher aus des Teufels eigener Feder, davon wird sich wohl jeder ein eigenes Bild machen müssen. Sicher ist jedoch, dass Götz Alsmann und seine Band wieder einmal mit einer unvergleichlich großartigen Show aufwarten, die hierzulande ihresgleichen sucht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Pierre Bensusan - ?AZWAN? CD-RELEASE TOUR 2020
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn unter dem Begriff World Music eine Musik verstanden wird, die durch Verwendung traditioneller Instrumente, durch bewusst gesetzte Rhythmen, und harmonische Melodien die Menschen überall auf der Welt in ihren Bann zieht, dann kann Pierre Bensusan ohne Übertreibung als einer der eloquentesten und facettenreichsten Weltmusiker unserer Zeit bezeichnet werden. Pierre wurde 1957 in Oran - franz./Algerien geboren. Mit Auflösung der französischen Kolonisation fand die Familie 1961 in Paris ihre neue Heimat. Bereits mit sieben Jahren erlernte er das Klavierspiel, als Elfjähriger entdeckte er die Gitarre für sich, stark beeinflusst vom Revival der Folkmusic in den USA, in England und Frankreich. Mit 17 Jahren unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag und nur ein Jahr später gewann sein Debutalbum Près de Paris den Grand Prix du Disque beim Jazz-Festival im schweizerischen Montreux. Die L.A. Times würdigt ihn als einen der weltweit einzigartigsten und brillantesten Veteranen in der Szene der Akustikgitarristen., der amerikanische ?Guitar Player Magazine Readers Choice Award? wählte ihn 2008 zum Best World Music Guitar Player und in 2014 wurde seine CD ?Encore? beim Independent Music Award (IMA) als ?Best Live Performance Album? ausgezeichnet.Sein Name ist längst zum Synonym für großartige, zeitgenössische Gitarrenmusik geworden, noch bevor Begriffe wie New Age, New Acoustic Music oder World Music entstanden sind. Die erstaunliche Komplexität seiner Werke lässt eine einzige Gitarre wie ein ganzes Orchester erklingen, seine Musik zieht das Publikum in ihren Bann und nimmt sie mit auf eine faszinierende Reise. Doch Pierre beherrscht nicht nur sein Instrument. Ob in seinen gefühlvollen Balladen oder begleitend mit seiner speziellen Scat- und Pfeiftechnik, immer verschmelzen Stimme und Instrument zu einer harmonischen Einheit. Pierre Bensusan?s Musik ist ernsthaft und verspielt zugleich, in seinen Kompositionen und Improvisationen spiegelt sich ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit wider. Er steht für Unabhängigkeit und seine Musik geht mit Leichtigkeit über musikalische Stilgrenzen wie World, Klassik, Jazz oder Folk hinweg. Seine Lieder nehmen Anteil an der Welt und es gelingt ihm ein musikalischer Brückenschlag zwischen den Kulturen, wie wir ihn nur selten erleben. Einer der weltweit einzigartigsten und brillantesten Veteranen in der Szene der Akustikgitarristen.The Los Angeles Times (USA)Mit Altiplanos demonstriert Bensusan, weshalb er einer der bedeutungsvollsten und einflussreichsten Gitarristen ist.The Washington Post (USA)Er ist ein Naturtalent. Pierre Bensusan hat die flüssige und entspannte Spielweise, die wie selbstverständlich dem wahren Genie entspringt.Melody Maker (Großbritannien)Pierre Bensusan berührt weit mehr als die sechs Saiten einer Gitarre. Er wühlt unsere Herzen auf. Er ist ein Poet der Gitarre.The Lausanne Tribune (Schweiz)Einer der wunderbarsten und wandlungsfähigsten Spieler der seit Jahren zum Vorschein kam. Er ist ein Musiker aller Musiker.The Irish Times (Irland)Ohne ihn wäre die moderne Fingerstyle-Gitarrenmusik sicher in eine andere Richtung gegangen, sagen einstimmig bekannte Gitarristenkollegen. Er ist ein Individualist, ein Maestro, von Kollegen, Publikum und Kritik in den höchsten Tönen gelobt. Eine ganze Generation von Akustik-Gitarristen ist von seiner Musik geprägt worden.Akustik Gitarre (Deutschland)Website : http://www.pierrebensusan.comYouTube: www.youtube.com/user/bensusanhqFacebook: https://www.facebook.com/pierrebensusan

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Bosworth Die schönsten Melodien Notenbuch
24,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Der zweite Band der Serie Filmkomponisten im Porträt widmet sich Niki Reiser und versammelt erstmals die schönsten Melodien aus Familienfilmen, die er zwischen 1998 und 2015 schuf. Niki Reiser feierte mit seinen Scores zu "Pünktchen und Anton" (1998), "Das fliegende Klassenzimmer" (2003), "Heidi" (2015) und vielen weiteren Filmen große Erfolge. Der Soundtrack von "Pünktchen und Anton" wurde mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Die Musik zu "Das fliegende Klassenzimmer" gewann den Preis der deutschen Filmkritik. Damit zählt Niki Reiser zu den erfolgreichsten deutschen Filmkomponisten der Gegenwart. Weitere Stücke aus "Die wilden Hühner und das Leben" (2009), "Maria, ihm schmeckt's nicht! " (2009), "Die Abenteuer des Huck Finn" (2012) oder "Das kleine Gespenst" (2013) vervollständigen dieses Klavieralbum und bieten eine abwechslungsreiche Auswahl mit 15 der schönsten Kompositionen Reisers. Die Klavierarrangements sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt und eignen sich somit als musikalischer Begleiter über mehrere Jahre. [H4]Über den Autor: [/H4] In den 1970er Jahren studierte Reiser klassische Musik mit Schwerpunkt Flöte in Basel. Von 1980 bis 1984 studierte er in Boston an der Berklee School of Music Jazz und Klassik mit dem Schwerpunkt Filmmusik. 1984 bis 1986 war Reiser teilweise wieder in Europa, besonders in der Schweiz, wo er seine Ausbildung in Komposition in Basel vertiefte. In Workshops in den USA lernte er Ennio Morricone und Jerry Goldsmith kennen. In dieser Zeit komponierte er in den USA seine ersten Stücke für einige Filme. In dieser Zeit tourte er ausserdem als Jazzflötist mit dem Ensemble People, welches er selbst mitbegründet hatte. · [H4]Inhalt: [/H4] · Glücklich (aus dem Film "Pünktchen und Anton") · Nordsee (aus dem Film "Pünktchen und Anton") · Ouvertüre (aus dem Film "Das fliegende Klassenzimmer") · Sterne (aus dem Film "Das fliegende Klassenzimmer") · Sommersturm Notenbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot