Angebote zu "Berendt" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Berendt, Joachim-Ernst: Das Leben - Ein Klang
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das Leben - Ein Klang, Titelzusatz: Wege zwischen Jazz und Nada Brahma. Die Autobiographie Joachim-Ernst Berendts, Autor: Berendt, Joachim-Ernst, Verlag: Traumzeit Verlag // Lindner, David, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alternative Glaubenslehren // Körper und Geist // Biografien: Wirtschaft und Industrie, Rubrik: Esoterik, Seiten: 509, Gewicht: 676 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Das Leben, ein Klang. Wege zwischen Jazz und Na...
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1998

Anbieter: reBuy
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Berendt, Joachim-Ernst: Das Jazzbuch
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Jazzbuch, Titelzusatz: Von New Orleans bis ins 21. Jahrtausend. Mit ausführlicher Diskographie, Autor: Berendt, Joachim-Ernst // Huesmann, Günther, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Jazz // Musikgeschichte // Britannien // Brite // Britisch // Großbritannien // Paris // London // Chicago // New Orleans // Texas // New York // Bundesstaat // Musik: Stile und Gattungen // Region // Greater London // Heimatkunde // Familiengeschichte // Nostalgie, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 944, Gewicht: 880 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
William Claxton. Jazzlife
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1960 reisten der Fotograf William Claxton und der renommierte Musikkenner Joachim Berendt auf den Spuren des Jazz durch die Vereinigten Staaten. In Konzertsälen und neben Marschkapellen, in Seitenstraßen und in U-Bahnhöfen versuchten sie dieses lebendige, atmende, pulsierende Musikphänomen zu dokumentieren, das Amerika über alle Klassen- und Rassenschranken hinweg in seinen Bann zog.Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit zwischen Claxton und Berendt war Jazzlife, ein bei Sammlern überaus begehrter Bildband, der fernab klischeehafter Vorstellungen von verrauchten Jazz-Kaschemmen zu ergründen versuchte, was diese originärste aller amerikanischen Kunstformen eigentlich ausmachte. Ob in New Orleans und New York, in St. Louis, Biloxi, Jackson, LA oder Newport - Claxton und Berendt waren zur rechten Zeit am rechten Ort, um der "Kunst des Moments" Gesichter zu geben.Mit Bildern von Charlie Parker, Count Basie, Duke Ellington, Muddy Waters, Gabor Szabo, Dave Brubeck, Stan Getz, Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Miles Davis, Charles Mingus, Thelonious Monk, John Coltrane und vielen anderen ist dieses Buch Dokument einer großartigen Epoche und eine liebenswerte persönliche Hommage an eine einzigartige Kunstform - ein Klassiker.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
William Claxton. Jazzlife
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1960 reisten der Fotograf William Claxton und der renommierte Musikkenner Joachim Berendt auf den Spuren des Jazz durch die Vereinigten Staaten. In Konzertsälen und neben Marschkapellen, in Seitenstraßen und in U-Bahnhöfen versuchten sie dieses lebendige, atmende, pulsierende Musikphänomen zu dokumentieren, das Amerika über alle Klassen- und Rassenschranken hinweg in seinen Bann zog.Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit zwischen Claxton und Berendt war Jazzlife, ein bei Sammlern überaus begehrter Bildband, der fernab klischeehafter Vorstellungen von verrauchten Jazz-Kaschemmen zu ergründen versuchte, was diese originärste aller amerikanischen Kunstformen eigentlich ausmachte. Ob in New Orleans und New York, in St. Louis, Biloxi, Jackson, LA oder Newport - Claxton und Berendt waren zur rechten Zeit am rechten Ort, um der "Kunst des Moments" Gesichter zu geben.Mit Bildern von Charlie Parker, Count Basie, Duke Ellington, Muddy Waters, Gabor Szabo, Dave Brubeck, Stan Getz, Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Miles Davis, Charles Mingus, Thelonious Monk, John Coltrane und vielen anderen ist dieses Buch Dokument einer großartigen Epoche und eine liebenswerte persönliche Hommage an eine einzigartige Kunstform - ein Klassiker.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nada Brahma
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1983 erstmals erschienen, hat Berendts These seitdem Hunderttausende Leser fasziniert. Sauerstoffteilchen schwingen in C-Dur, die Halme einer Bergwiese "singen", bei der Photosynthese entstehen Dreiklänge, selbst Sex ist - wörtlich verstanden - Musik. Joachim Ernst Berendt, legendärer Radiopionier und Autor diverser Standardwerke zum Jazz, befragt Naturwissenschaftler, Musiker, Ethnologen, Kybernetiker, Mystiker und Rationalisten, um dem Klang der Welt auf die Spur zu kommen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Nada Brahma
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

1983 erstmals erschienen, hat Berendts These seitdem Hunderttausende Leser fasziniert. Sauerstoffteilchen schwingen in C-Dur, die Halme einer Bergwiese "singen", bei der Photosynthese entstehen Dreiklänge, selbst Sex ist - wörtlich verstanden - Musik. Joachim Ernst Berendt, legendärer Radiopionier und Autor diverser Standardwerke zum Jazz, befragt Naturwissenschaftler, Musiker, Ethnologen, Kybernetiker, Mystiker und Rationalisten, um dem Klang der Welt auf die Spur zu kommen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Paul Gerhardt
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 400. Geburtstag Paul Gerhardts (1607-1676) legt Christian Bunners die seit fast einem Jahrhundert umfangreichste Gesamtdarstellung zu Leben und Werk des großen, bis heute bekannten Barockdichters vor.Bunners beschreibt nicht nur ausführlich den Lebensweg Paul Gerhardts, sondern widmet sich ebenso gründlich der Darstellung und Deutung seines Werkes in seiner vielfältigen Ausstrahlung. Neben kirchen-, frömmigkeits- und dichtungsgeschichtlichen Fragen gilt sein Interesse den mentalitäts-, musik- und sozialgeschichtlichen Zugängen zu Gerhardts Schaffen. Aus der noch wenig erkundeten Wirkungsgeschichte des größten Barockdichters deutscher Zunge beschreibt Bunners vor allem seine Ausstrahlung als Liederdichter, aber auch seine internationale und seelsorgerliche Resonanz, beispielsweise bei Philipp Jakob Spener und John Wesley, bei Dietrich Bonhoeffer und Joachim Ernst Berendt. Auch den Resonanzen von Gerhardts Liedern in der Musik- und in der Dichtungsgeschichte, bei Johann Sebastian Bach, Ernst Pepping und im Jazz, bei Theodor Fontane, Thomas Mann und Günter Grass, geht Bunners in seiner so vielschichtig fundierten wie kenntnisreichen Biographie nach.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Paul Gerhardt
47,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 400. Geburtstag Paul Gerhardts (1607-1676) legt Christian Bunners die seit fast einem Jahrhundert umfangreichste Gesamtdarstellung zu Leben und Werk des großen, bis heute bekannten Barockdichters vor.Bunners beschreibt nicht nur ausführlich den Lebensweg Paul Gerhardts, sondern widmet sich ebenso gründlich der Darstellung und Deutung seines Werkes in seiner vielfältigen Ausstrahlung. Neben kirchen-, frömmigkeits- und dichtungsgeschichtlichen Fragen gilt sein Interesse den mentalitäts-, musik- und sozialgeschichtlichen Zugängen zu Gerhardts Schaffen. Aus der noch wenig erkundeten Wirkungsgeschichte des größten Barockdichters deutscher Zunge beschreibt Bunners vor allem seine Ausstrahlung als Liederdichter, aber auch seine internationale und seelsorgerliche Resonanz, beispielsweise bei Philipp Jakob Spener und John Wesley, bei Dietrich Bonhoeffer und Joachim Ernst Berendt. Auch den Resonanzen von Gerhardts Liedern in der Musik- und in der Dichtungsgeschichte, bei Johann Sebastian Bach, Ernst Pepping und im Jazz, bei Theodor Fontane, Thomas Mann und Günter Grass, geht Bunners in seiner so vielschichtig fundierten wie kenntnisreichen Biographie nach.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot