Angebote zu "Albums" (16 Treffer)

Sikth The future in whose eyes? CD Standard
16,99 €
Reduziert
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Sikth, die britischen Progressive Metal Vorreiter veröffentlichen nach Death of a Dead Day´´ aus dem Jahr 2006 endlich wieder ein neues Album. ´´The future in whose eyes?´´ ist das erste Album nach ihrer Reunion in 2013 und es trägt genau das fort, was die Band ausmacht: Technisch versiertes Instrumentalspiel, den typische Doppelgesang von Mikee Goodman und Justin Hill und den sehr eigenen Mix aus Hardcore, Jazz Metal und Rock! Gebt euch unbedingt die erste Vorabsingle ´´Vivid´´!´´

Anbieter: EMP
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Killing Joke Malicious Damage - Live At The Ast...
29,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kommt auf rotem Doppel-Vinyl. 2002 wurden Killing Joke von Jazz Coleman, Geordie and Youth erneut reaktiviert und mit Dave Grohl am Schlagzeug ein im Jahr 2003 veröffentlichtes, neues Studioalbum eingespielt, das eine Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln der Band darstellte und dementsprechend auch einfach Killing Joke betitelt wurde. Um das Album zu promoten trat man im legendären Astoria / London auf. Der mit Klassikern wie ´Wardance´, ´Requiem´, ´Follow The Leaders´, ´Kings And Queens´ gespickte Gig machte deutlich dass Killing Joke nichts von ihrer alten Klasse verloren hatten. Wütender Postpunk mit wutentbrannten Vocals und wuchtiger Bass-Line. Letztere von Paul Raven, der hier eines seiner letzten Killing Joke-Konzerte vor seinem Tod spielte.

Anbieter: EMP
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Killing Joke Malicious Damage - Live At The Ast...
18,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

2002 wurden Killing Joke von Jazz Coleman, Geordie and Youth erneut reaktiviert und mit Dave Grohl am Schlagzeug ein im Jahr 2003 veröffentlichtes, neues Studioalbum eingespielt, das eine Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln der Band darstellte und dementsprechend auch einfach Killing Joke betitelt wurde. Um das Album zu promoten trat man im legendären Astoria / London auf. Der mit Klassikern wie ´Wardance´, ´Requiem´, ´Follow The Leaders´, ´Kings And Queens´ gespickte Gig machte deutlich dass Killing Joke nichts von ihrer alten Klasse verloren hatten. Wütender Postpunk mit wutentbrannten Vocals und wuchtiger Bass-Line. Letztere von Paul Raven, der hier eines seiner letzten Killing Joke-Konzerte vor seinem Tod spielte.

Anbieter: EMP
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Killing Joke Malicious Damage - Live At The Ast...
23,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Metal Tin. 2002 wurden Killing Joke von Jazz Coleman, Geordie and Youth erneut reaktiviert und mit Dave Grohl am Schlagzeug ein im Jahr 2003 veröffentlichtes, neues Studioalbum eingespielt, das eine Rückkehr zu den musikalischen Wurzeln der Band darstellte und dementsprechend auch einfach Killing Joke betitelt wurde. Um das Album zu promoten trat man im legendären Astoria / London auf. Der mit Klassikern wie ´Wardance´, ´Requiem´, ´Follow The Leaders´, ´Kings And Queens´ gespickte Gig machte deutlich dass Killing Joke nichts von ihrer alten Klasse verloren hatten. Wütender Postpunk mit wutentbrannten Vocals und wuchtiger Bass-Line. Letztere von Paul Raven, der hier eines seiner letzten Killing Joke-Konzerte vor seinem Tod spielte.

Anbieter: EMP
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Spock´s Beard The oblivion particle CD Standard
16,99 €
Sale
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint im aufwendigen Mediabook mit Bonustrack (limitierte Edition). Die Progressive Rock-Institution Spock´s Beard präsentiert das mittlerweile zwölfte Album The oblivion particle´´. Wie kaum eine andere Band versetzt die amerikanische Truppe ihre Zuhörer in ein eigenes Universum, das durch die unnachahmliche Spieltiefe und durch etliche kompositorische Windungen nicht mehr loslässt. Ihre vielseitigen Einflüsse aus Klassik, Jazz-Fusion, Rock, Pop und R&B klingen in ihrem eigenständigen Prog Rock Kontext auch nach über 20 Jahren Karriere frisch und inspiriert – kurzum: mit „The oblivion particle´´ erscheint ein weiteres Prog-Highlight 2015. Wie auch der Vorgänger ´´Brief nocturnes and dreamless sleep´´ wurde auch der kommende Output im Mouse House aufgenommen und von Rich Mouser, Alan Morse und John Boegehold produziert.´´

Anbieter: EMP
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Schul...
23,99 €
Reduziert
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint im Digipak-Boxset. Im Oktober 2013 veranstalteten Die Toten Hosen und das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf drei Konzerte in der Tonhalle Düsseldorf. Unter dem Titel „Willkommen in Deutschland´´ wollten die Musiker an die Reichsmusiktage und die Ausstellung „Entartete Musik´´ im Düsseldorfer Ehrenhof 75 Jahre zuvor erinnern. Mit dem Etikett „entartet´´ stigmatisierten die Nationalsozialisten jede unerwünschte Form von Musik, vor allem jüdischer Künstler und Vertretern der Avantgarde und des Jazz. Dieser Hass gipfelte 1938 in der Ausstellung „Entartete Musik´´, die nach dem Vorbild der Münchner Ausstellung „Entartete Kunst´´ den vermeintlichen Einfluss des „Jüdischen´´ und des „Undeutschen´´ dokumentieren sollte. Die Konzerte wurden damals live aufgezeichnet und alle Beteiligten waren von den Aufnahmen so beeindruckt und überzeugt, dass die Idee aufkam, sie in Form eines Albums und einer erläuternden Begleit-DVD festzuhalten, damit dieses Ereignis einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann. Nach sorgfältiger Aufbereitung des aufgenommenen Materials wird die Dokumentation dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit als Doppel-CD- und Dreifach-Vinyl-Album, jeweils mit umfangreichem Dokumentarmaterial auf einer Begleit-DVD veröffentlicht.

Anbieter: EMP
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dynamedion Anno 1800: Original Game Soundtrack ...
28,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Black Screen Records freut sich, am 16. April den offiziellen Soundtrack zu Ubisofts neuester Städtebausimulation Anno 1800 vom preisgekrönten Komponisten Tilmann Sillescu (Dynamedion) auf audiophilem, schwarzem 180g Doppelvinyl zu veröffentlichen. Tilman Sillescus orchestraler Soundtrack erscheint in einem wunderschönen Gatefold- Sleeve mit Original-Artwork vom Karakter Design Studio. Darüber hinaus enthält das Album drei hochwertige Lithographien von Karakter und einen kostenlosen Download-Code für den digitalen Soundtrack mit 25 zusätzlichen Tracks. Die Platte ist limitierte auf 1800 nummerierte Exemplare und kommt mit bedruckten Innenhüllen und Goldprägung auf dem Front-Cover. Der orchestrale Soundtrack wurde vom 70-köpfigen Ensemble des renommierten Brandenburgischen Staatsorchesters in einer alten Kirche in Frankfurt/Oder unter der Leitung von Bernd Ruf aufgenommen, einem erfahrenen Jazz- und Weltmusiker. Der Komponist Tilman Sillescu ist seit mehr als 12 Jahren musikalischer Leiter der Anno- Serie und hat den Soundtrack mit zentralen Motiven des Spiels aufgeladen, darunter die Industrialisierung und der Beginn der Massenproduktion, die Arbeiterbewegung oder die wirtschaftliche Entwicklung Südamerikas. Anno 1800Ö ist eine von Ubisoft Blue Byte (Die Siedler, Anno 2070r) entwickelte und von Ubisoft veröffentlichte Städtebausimulation.

Anbieter: EMP
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot