Angebote zu "Again" (120 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Giselle
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Giselle gilt als Inbegriff des romantischen Balletts und zählt seit seiner Uraufführung im Jahre 1841 zumStandardrepertoire unzähliger Ballettkompanien. Mit seiner skurril unromantischen und radikal drastischenNeudeutung des Ballettklassikers schrieb der gefeierte schwedische Choreograf und Tänzer Mats Ek Anfangder 80-er Jahre Tanzgeschichte. Für das schwedische Cullberg-Ballett - eine der berühmtesten Modern Dance-Fomationen weltweit - interpretierte er Inhalt und Formensprache des Zweiakters zeitgemäß.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Don Quichot
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Don Quichotte, ursprünglich 1869 vom Ballettmeister Marius Petipa in Moskau geschaffen, ist noch heute einbeliebtes und gern aufgeführtes Werk. Auch Alexei Ratmansky, ehemaliger künstlerischer Direktor des Bolshoi-Balletts, beschäftigte sich intensiv mit den verschiedenen Don Quichotte-Inszenierungen, die zuweilen auf AlexanderGorskys Adaption der Originalversion von Petipa basieren. Ratmansky hingegen will mit seiner Choreographie fürdas Niederländische Nationalballett zu den Ursprüngen zurück und begab sich hierfür auf Spurensuche.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Cinderella
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ballett Soluschka (Aschenputtel) von Sergej Prokofjew entstand als Auftragswerk für das berühmteBallettensemble des Kirow-Theaters im heutigen St. Petersburg. Uraufgeführt wurde es allerdings am MoskauerBolschoi-Theater am 21. November 1945. Den internationalen Durchbruch erlangte die Ballettkomposition mitFrederick Ashtons Version unter dem englischen Titel Cinderella 1948.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
A Swan Lake - Schwanensee
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Natalia Makarowa, eine der bedeutendsten Interpretinnen des klassischen Ballett-Repertoires im zwanzigsten Jahrhundert, hat auch als Produzentin großen Erfolg gehabt. Ihre Inszenierung von Schwanensee beruht auf der Original-Choreographie von Petipa und Iwanow, mit einem choreographischen Beitrag des verstorbenen Sir Frederick Ashton. Evelyn Hart und Peter Schaufuss tanzen in dieser Studioaufzeichnung die Hauptrollen. Makarowas innovative Interpretation präsentiert das Stück als eine Geschichte über vollkommene und ewige Liebe.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Barockstar
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Barockstar erzählt die Biographie Georg FriedrichHändels als Reise durch das barocke Europa.Von Deutschland bricht Händel nach Italien auf,um schließlich in London eine Karriere zu machen, die seinen Weltruhm begründet. Der Film führt zu denerhaltenen Originalschauplätzen seiner Biografie, nach Halle (Saale), Rom, Venedig, Florenz und London.Stars und Spezialisten der Barockmusik und die Nachkommen seiner Freunde und Förderer sprechenüber ihre Erfahrungen mit dem großen Komponisten.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Caravaggio
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Caravaggio, eigentlich Michelangelo Merisi, ist wegen der dramatischen Intensität seiner Malereien in die Geschichte eingegangen. Caravaggio wandelte stets auf dem schmalen Grat zwischen Erlaubtem und Verbotenem, zwischen der Bewunderung für seine Kunst und dem heftigen Widerspruch gegen den ungewöhnlichen Realismus seiner Menschendarstellungen. Mauro Bigonzetti, einer der führenden Choreographen der italienischen Ballettwelt, die sich in den Achtzigerjahren von der Dominanz der klassisch ausgerichteten Opern-Compagnien befreien konnte, hat ´Caravaggio´ mit dem Staatsballett Berlin erarbeitet.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Alice
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das mehrschichtiges Ballett präsentiert zahlreiche bekannte Charaktere der Alice-Bücher und geht ebenso auf die Beziehung zwischen Carroll und seiner Muse des wirklichen Lebens, der 10-jährigen Alice Liddell, ein.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Bach in Brazil
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Völlig unerwartet erfährt der ehemalige Musiklehrer Marten Brückling, dass ihm ein einst nach Brasilien ausgewanderter Jugendfreund die Original-Abschrift eines Blattes von Johann Sebastian Bach, angefertigt von dessen jüngstem Sohn, Johann Christian Bach, hinterlassen hat. Der kleine Haken dabei: Marten muss die Erbschaft persönlich antreten. Er zögert. Auf Drängen seiner ehemaligen Kollegin Marianne fliegt er dann aber doch nach Ouro Preto. Kurz vor der Heimreise mit dem wertvollen Erbstück wird ihm sein Gepäck mit allen Papieren und dem Notenblatt gestohlen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Tristan und Isolde
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tristan und Isolde ist in der ´inneren Dimension´ schwer zu messen. Kein anderes der Musikdramen Wagners ist so völlig auf ein einziges Thema konzentriert, verzichtet so weitgehend auf theatralische Handlung und ist so ausschließlich auf den Ausdruck tiefster Gefühle angelegt: die Liebe zweier Menschen, die bis in den Tod dauert. Wagner schuf hier neuartige Musik, an deren Beginn ein Akkord ohne tonale Bindung steht, so dass voneinem der Anfänge der ´Neuen Musik´ gesprochen werden kann. Lange Zeit musste der Komponist nach einem Uraufführungstheater für dieses Werk suchen, bis König Ludwig II. von Bayern es 1885 in München uraufführen ließ.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot