Angebote zu "Verdammt" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

Jakob Manz Project
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit 12 wurde er als Wunderkind gefeiert, als er höchst virtuos Jazz-Standards auf der Blockflöte spielte ? danach ist der 2001 in Bad Urach geborene Jakob Manz aufs Altsaxophon umgestiegen und hat zweimal den Wettbewerb »Jugend jazzt« gewonnen. Momentan ist er Jungstudent an der Musikhochschule Stuttgart, Mitglied im Jugendjazzorchester Ba-Wü und hat schon mit Dusko Goykovich, Günter Baby Sommer und Wolfgang Schmid gespielt ? eine unglaubliche Karriere!Jakob Manz ist schlichtweg verdammt gut, bei ihm treffen sich Talent und Fleiß. Sein »Projekt« beschäftigt sich im weitesten Sinne mit Soul Jazz und Hard Bop ? Herbie Hancock oder Christian Scott stehen hier Pate.The Jakob Manz Project lebt von gegenseitiger Inspiration und Spontanität, welche im Kollektiv zum Ausdruck gebracht werden und die jungen Musiker immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Dabei kommt nicht nur die Qualität der einzelnen Akteure zum Vorschein, sondern auch deren kreatives Zusammenspiel. Mit sowohl treibenden afroamerikanischen Beats, als auch entspannt ruhigen Momenten, darf der Zuhörer auf ein energiegeladenes und äußerst dynamisches Erlebnis gespannt sein.Es spielen: Jakob Manz (Altsaxophon), Hannes Stollsteimer (Piano) Frieder Klein (Bass), Paul Albrecht (Drums)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Peter Fischer - Zweitastengesellschaft. Schwarz...
17,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einer Zeit, in der das Kabarett längst keine Lösungen mehr bietet, in der falsch richtig und richtig egal ist, in der wir die Nächstenliebe verzweifelt in Kreuzform an die Wand nageln, in der die Gutmenschen die Bösen und die Wutmenschen die Lautesten sind ? in dieser Zeit ist Peter Fischers Zweitastengesellschaft vor allem eines: ein Plädoyer für den Mittelweg. Für Sanftmut. Für Kompromisse. Nur bitte, verdammt noch mal, nicht die falschen. Ihr Deppen.Furchtlos stellt sich Peter Fischer den brennenden Fragen unserer Zeit (sind digitale Gehirne besser als keine? Schmeckt Ironie am besten pur? Und was haben Annegret, Jesus und E-Autos mit Jazz zu tun?), hemmungslos berichtet er vom Auf und Ab der eigenen (Fehl-)Entwicklung und schonungslos benennt er die Wurzel allen Übels: den Klavierunterricht.Der prämierte Münchner Musikkabarettist (Deutscher Song Contest Troubadour, Kabarettpreis Rostocker Koggenzieher u.a.) verbindet ?Klavier-Melodien mit komödiantisch-sarkastischen und gesellschaftskritischen Texten (?) und bekommt dafür tosenden Applaus? (Süddeutsche Zeitung). Er wird dabei ?zum Geschichtenerzähler, legt kleine Fallstricke aus oder versteckt Doppeldeutigkeiten? (Ostsee-Zeitung). Manchmal nachdenklich, manchmal ?völlig abgefahren und respektlos ? aber wirklich witzig? (Süddeutsche Zeitung).der-peter-fischer.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Ada Brodie - The Grand Tale II
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

The Grand Tale IINo, we can?t turn life on its headBut don?t tell me aesthetics?s dead!Mit dieser selbstbewussten Aussage begrüßt Ada Brodie nach einem lässigen Neo-Soul Cover von?I want you back? den Hörer von THE GRAND TALE II. Verdammt, die Kunst ist noch nicht tot. Pop ist nicht tot. Und Jazz lebt - jetzt erst recht. 10 Stücke voller Dynamik, allein die in den Höhen glasklare und im Alt doch so kraftvolle Stimme und ein 120 Jahre alter, butterweicher Blüthner-Flügel: Ada Brodie wagt wieder Minimalismus und doch große Tiefe auf ihrem zweiten Live-Album THE GRAND TALE II. Im fast epischen ?The Wanderer? erzählt sie dazu von ihrer Generation als den ewig Reisenden, den Verlorenen, und ruft ihnen zu: ?Let us wander, wander, oh - let us under-stand what we used to know?.Es sind aber nicht nur die ganz großen Themen, die Ada Brodie anspricht. Die Platte macht aucheinfach Spaß: Wenn die mittlerweile 31-jährige beispielsweise in ?The Leader of the Game? herrlichselbstironisch die Irrungen und Wirrungen bisheriger Lover auseinander nimmt, oder bei ?The Artist? kongeniale Temposchwankungen und verschnörkeltes Klavierspiel auf schier endlose Stimmkontrolle treffen. Ebenso überzeugt ?The Surprise?, ein musikalisches Pastiche, das dem Rhythm and Blues eines Dr. John ebenso Tribut zollt wie dem Pop-Latin eines Stevie Wonder. Ist das noch Jazz? Und wie! Ada Brodie zieht dabei große melodische Bögen, schreckt aber auch nicht vor witzigen Tonartwechseln, offenen Enden oder überraschenden Instrumentalpassagen zurück - und trotzt damit jeglicher (überflüssiger!) Kategorisierung. So findet auch ein schlichtes und fast ätherisches ?The Arena? und abschließend die geradezu impressionistische, im Refrain so wunderbar geflüsterte Ballade ?The Conqueror? feat. Kaiser Quartett seinen Platz. Bei aller erfrischenden Variation innerhalb der 10 Titel bleibt jedoch als Konstante eine unfassbare Intimität und Nähe, mit der Ada Brodie den Hörer gleich ab dem ersten Ton in den Bann zieht.Nein, THE GRAND TALE II ist keine Musik für nebenher, keine gleichförmige Beschallung beimSpülmaschineneinräumen. Das Album fragt, flüstert und fordert, belohnt aber auch mitohrwurmverdächtigen Melodielinien und poetischen Zeilen, die in ihrer Aussage doch so simpel sein können:Now do you feel - tranquility - the blackened streamSucks you up, sucks you up.Everyone?s a sucker for love.Als Ada Brodie hat sich die studierte Jazzsängerin und -Pianistin Elena Bongartz nicht neu erfunden, sondern schlicht ihren persönlichen Stil gefunden. Entstanden sind 2018 und 2019 die Live-AlbenTHE GRAND TALE und THE GRAND TALE II eingespielt auf dem legendären Flügel des Boogie Park Studios, den schon Udo Lindenberg um einige Rotweinflecken bereichert hat. Feinste Songwriter Tradition verbindet sich hier mit federndem Jazz und üppigem Blues ? wahrhaft ?große Erzählungen?: pur und unverfälscht, erwachsen, melancholisch, tiefgründig.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Artemis, Hörbuch, Digital, 1, 550min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Roman vom Autor des Weltbestsellers "Der Marsianer" Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer und, wenn man kein Millionär ist, verdammt ungemütlich. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst. Eine Idealbesetzung - Gabrielle Pietermann leiht der toughen Heldin ihre Stimme. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gabrielle Pietermann, Marius Clarén. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/002955/bk_rhde_002955_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Artemis, Hörbuch, Digital, 1, 609min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

 Der neue Roman vom Autor des Weltbestsellers "Der Marsianer"Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer und, wenn man kein Millionär ist, verdammt ungemütlich. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst.Eine Idealbesetzung - Gabrielle Pietermann leiht der toughen Heldin ihre Stimme. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gabrielle Pietermann, Marius Clarén. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/002950/bk_rhde_002950_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
26. Festival der Kleinkunst: Heger & Maurischat...
22,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Am Freitag, den 23.10.2020 präsentieren Heger & Maurischat ihr aktuelles Programm ?EINE GEHT NOCH!? im Wilhelmshavener Pumpwerk. Die eine ist eine Frohnatur, die andere ein Muffelkopf, das biete jede Menge Zündstoff. ?Alles was Du kannst, das kann ich viel besser? ist das Erfolgsmotto der beiden Musikkabarettistinnen. Mit einem Feuerwerk an Spitzen und Boshaftigkeiten zielen sie gegenseitig ihre verbalen und musikalischen Pfeile in Kopf und Herz der anderen. Sie fallen sich ständig ins Wort, lassen sich nicht ausreden und die Eine meint immer, sie könne es besser als die Andere. Maurischat ist auf der Bühne von jener schlecht gelaunten Giftigkeit, bei der im Publikum einfach Freude aufkommen muss! Und bei Hegers nordischer Frohnatur ist man auch einfach mal froh, wenn sie nur Luft holt. Großstadt meets Provinz, Chanson trifft Shanty, große Klappe stößt auf Kleinhirn und Pils auf Prosecco. Kurz: Man kennt sich - und zwar verdammt gut! Zur Freude aller. Wie gesellig ist so eine GbR wirklich und haften sie nur auf der Bühne füreinander? Geht hier tatsächlich noch Eine und wenn ja, wohin und mit wem? Und gönnen Sie sich an diesem Abend selbst schon nicht die Krabbe auf dem Häppchen, so haben sie doch Lieder als Geschenke erhalten. Eine Huldigung an Superhelden der Kleinkunst! Queen Bee, Malediva, Missfits, Weber/Beckmann, Duotica. Und Heger & Maurischat immer wild dazwischen.ANNIE HEGER ist ein ausgewiesenes künstlerisches Multitalent, begeistert die aus Ostfriesland stammende Künstlerin doch ihr Publikum seit Jahren. Sie ist NDR-Kolumnistin, Kabarettistin, 100% Mensch - Aktivistin, Literaturpreisträgerin, Sängerin, die lauteste Liza des Nordens und Paradiesvogel unter den nordischen Möwen. Annie moderiert landauf, landab Festivals, CSDs, Podiumsdiskussionen, singt und kämpft laut, tanzt wild, kann Party und Politik. Sie weiß mit feiern und zu fordern. Die Jazz- und Pop-geschulte Musikerin, Kabarettistin und studierte Kulturwissenschaftlerin VANESSA MAURISCHAT startete ihre Karriere in den neunziger Jahren als Bassistin und Pianistin in diversen Bands, bevor die vielfach prämierte Berlinerin beschloss, sich erfolgreich ihren Soloaktivitäten zu widmen. Jetzt präsentieren die beiden Künstlerinnen, die bereits von 2013 bis 2016 in der Comedy-Revue ?Sekt And The City? gemeinsam auf der Bühne standen, mit ?Eine Geht Noch!? ihr hinreißendes Duo-Debüt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Buch - Paul McCartney
16,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein halbes Jahrhundert PopgeschichteFünf Grammys, elf Mal in den deutschen Album-Top-Ten und Autor von über eintausend Songs - Paul McCartneys Karriere ist von Superlativen geprägt. Der renommierte Rock-Biograf Philip Norman schreibt ein kenntnisreiches Portrait von Pauls schwieriger Beziehung zu John Lennon, der Zeit nach der Auflösung der Beatles und dem Kampf zurück in den Pop-Olymp. Er legt mit bisher unveröffentlichten Details und kritischen Erkenntnissen die umfassende Biografie einer der größten musikalischen Legenden unserer Zeit vor - erstmals mit McCartneys Einverständnis und unter Einbezug von Freunden und Familie."Gründlicher und kritischer als Philip Norman hat das Leben Paul McCartneys noch niemand erzählt." Süddeutsche Zeitung"Normans vielzitierte Biografie porträtiert den 'netten' Beatle in all seiner kreativen Komplexität und Bandbreite." The GuardianProlog - All Our YesterdaysTEIL EINS: Stairway to Paradise1 " Hey Mister, für 'n Pfund zeig ich Ihnen das Hausvon Paul McCartney"2 Apfel-Sandwiches mit Zucker3 " Ich lernte, mich mit einer harten Schale zu umgeben "4 Puttin' on the Style5 " Wie Tag und Nacht! "6 " John schien in Pauls Gegenwart aufzuleben "7 " Für wen hältst du dich eigentlich, Paul? Tommy Steele? "8 " Hier ist es völlig irre. Die Leute schlafen nie "9 " Sing ' Searchin ', Paul! "10 " Oh, Vi, kämm mir die Beine "11 " Stell dir vor - Little Richard hat mein Hemd an! Ich kann's kaum glauben! "TEIL ZWEI: Der Barnum & Bailey-Beatle12 " Wussten Sie, dass er mit offenen Augen schläft? "13 " Changing my life with a wave of her hand "14 " Ein langes Leben, Glück und Marzipan-Sandwiches "15 " Was ein Beatle abends macht "16 " Ein großes, ich mag große Häuser "17 Ein Außerirdischer landet in den Highlands18 Die Rückkehr der Jim Mac Jazz Band19 " Verantwortungsloser Idiot "20 " Wie es ihm gerade eingefallen war "21 " Ein schöner Ort, an dem schöne Menschen schöne Dinge kaufen "22 " Ein coup de foudre, wie die Franzosen verstohlen flüstern ... "23 " You have found her, now go and get her "TEIL DREI: Zuhause, Familie, Liebe24 " Du hast wieder auf dem Dach gespielt, und du weißt, dass deine Mama das nicht mag "25 " Scheiß aufs Geld ! "26 " Heul doch ! Dann kommst du in die Zeitung "27 " Paul ist bei uns "28 " Ein überwältigendes Gefühl von Leere überrollte meine Seele "29 " Es war fast, als würde ich eine Sünde begehen "30 " Mist, wir haben's vermasselt "31 " Fickt euch, ich mache ein Album, auf dem ihr gerne gewesen wärt "32 " Meine alte abtrünnige Verlobte "33 " Mann, wenn ich Paul McCartney wäre, ich würde die Straße kaufen "34 " Sie hatten sich für ihn aufgespart "35 " Hey Paul, weißt du, Mull of Kintyre ? Das ist verdammt geil ! "36 " McCartneyeske Seichtigkeit angereichert mit Punk-Steroiden "37 Knastvogel in Japan38 " Das hat alle für den Rest ihres Lebens benommen gemacht "TEIL VIER: Carrying That Weight39 " Gib mir meine Babys zurück, Lew "40 " Sehr nah am Antifilm "41 " Paul, ich hab deine Songs gekauft "42 " You're such a lovely audience "43 " Ich arbeite mir meinen verdammten Arsch ab "44 " Alle wollten nur das Sahnehäubchen auf dem Kuchen sein, keiner der Kuchen "45 " Diesen Brief schreibt dir in Liebe dein Freund Paul "46 " Sie strahlte Hoffnung aus "47 " Let Me Love You Always "TEIL FÜNF: Zurück in der Welt48 Lonesome Town49 " Ich habe nur ein Bein verloren. Mein Herz ist mir geblieben"50 " Hey, nicht schlecht. Ist das von dir? "51 " Du sagst wohl nicht viel, Paul? "52 " Sie kann es sich nicht leisten, alle Zeitungen zu verklagen, die sie gerne verklagen würde "53 " Selbst für britische Verhältnisse außerordentlich gemein "54 " Frau, Mutter, Geliebte, Vertraute, Geschäftspartnerin und Psychologin "55 " Da ist immer dieser Moment von ' Kann ich das? ' "Epilog - " Man sieht sich, Phil "DanksagungBildnachweisRegister

Anbieter: yomonda
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Artemis (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer. Und verdammt ungemütlich, wenn man kein Millionär ist. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, und plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot
Artemis
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer. Und verdammt ungemütlich, wenn man kein Millionär ist. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, und plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst.

Anbieter: buecher
Stand: 07.04.2020
Zum Angebot