Angebote zu "Mccartney" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Bassekou Kouyaté & Ngoni Ba (MLI) - Miri
23,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Er ist ein Genie und der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt, sagt Taj Mahal über seinen Kollegen Bassekou Kouyaté. Er gilt als der beste Ngoni-Spieler (traditionellen, westafrikanischen Langhals-Spießlaute) der Welt, stand bereits mit Künstlern wie Ali Farka Toure, Toumani Diabate, Taj Mahal, Joachim Kühn oder Sir Paul McCartney auf der Bühne und partizipierte mehrmals bei Damon Albarns Africa Express . Und: Das aktuelle Album Miri wurde zum Besten Album des Jahres bei Songlines gekürt!Mit seiner groovigen Band Ngoni ba, die aus 3 Ngonis verschiedener Stimmung, diverse Perkussionsinstrumente und der fantastischen Sängerin Amy Sacko besteht, ist er bereits weltweit auf renommierten (z.B Glastonbury, Roskilde, Fuji Rock Festival, North Sea Jazz Festival) und in Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie erfolgreich aufgetreten. 2013 wurde er von der BBC zum best African artist of the year? und ist sicherlich einer der interessantesten Künstler der heutigen afrikanischen Musikszene. Neben seinen Konzerten mit Ngoni Ba steht er auch für Kollaboration im Bereich Jazz, Blues & Weltmusik zur Verfügung

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Tsching - Taschenhymnen
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit der Spiel- und Experimentierfreude des Jazz und der Liebe zum Detail eines fast klassischen Kammermusikensembles setzt sich Tsching über stilistische Grenzen und musikalische Konventionen hinweg. Die drei Musiker haben ein eigenes künstlerisches Genre zwischen Urbanität und Tradition kreiert und bedienen sich der Neubearbeitung von Titeln u.a. von Piazzolla, McCartney und Gershwin. Vor allem aber haben sie eigene Kompositionen und Improvisationen im Repertoire.In ihren Konzerten führt das Ensemble einen anregenden wie unterhaltsamen Dialog mit dem Publikum. Tschings Musik lädt zu spannenden akustischen Entdeckungsreisen ein, denn in vielen Stücken werden bekannte Melodien kunstvoll eingewoben.Tsching konzertiert seit seiner Gründung in zahlreichen Städten Deutschlands. Ende 2011 erschien das Debut-Album ?Serenata?, mit dem Tsching eine neue Position zwischen Jazz und moderner Klassik einnimmt. Mitte 2014 präsentierte das Ensemble ?VagabundenSuite?, mit der es Übergänge zwischen regionaler und globaler Musik schafft. Und im Herbst 2017 trat das Ensemble mit den ?Taschenhymnen? an die Öffentlichkeit, dem bisher persönlichsten Album. Es ist so geworden wie sie selbst: unabhängig, jung und kreativ.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bassekou Kouyate
24,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Er ist ?ein Genie und der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt?, sagt Taj Mahal über seinen Kollegen Bassekou Kouyaté . Er gilt als der beste Ngoni - Spieler (traditionellen, westafrikanischen Langhals - Spießlaute) der Welt, stand bereits mit Künstlern wie Ali Farka Toure, Toumani Diabate, Taj Mahal, Joachim Kühn oder Sir Paul McCartney sowie bei Damon Albarns ?Africa Express? auf der Bühne. Mit seiner ?groovigen? Band Ngoni ba, die aus 3 Ngonis verschiedener Stimmung, diverse Perkussionsinstrumente und der fantastischen Sängerin Amy Sacko besteht, ist er bereits weltweit auf renommierten Festivals (z.B Glastonbury , Roskilde, Fuji Rock Festival, North Sea Jazz Festival) und in Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie erfolgreich aufgetreten. 2013 wurde er von der BBC zum ? best African artist of the year ? ausgezeichnet. Er ist einer der interessantesten Künstler der heutigen afrikanischen Musikszene. Neben seinen Konzerten mit Ngoni Ba steht er auch für Kollaboration im Bereich Jazz, Blues & Weltmusik zur Verfügung. Er ist einer der Hauptprotagonisten beim Kinofilm ?Mali Blues?, der u.a. auch auf ARTE lief.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bassekou Kouyaté & Ngoni Ba - Miri
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Er ist ?ein Genie und der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt?, sagt Taj Mahal über seinen Kollegen Bassekou Kouyaté. Er gilt als der beste Ngoni-Spieler (traditionellen, westafrikanischen Langhals-Spießlaute) der Welt, stand bereits mit Künstlern wie Ali Farka Toure, Toumani Diabate, Taj Mahal, Joachim Kühn oder Sir Paul McCartney auf der Bühne und partizipierte mehrmals bei Damon Albarns ?Africa Express?. Mit seiner ?groovigen? Band Ngoni ba, die aus 3 Ngonis verschiedener Stimmung, diverse Perkussionsinstrumente und der fantastischen Sängerin Amy Sacko besteht, ist er bereits weltweit auf renommierten (z.B Glastonbury, Roskilde, Fuji Rock Festival, North Sea Jazz Festival) und in Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie erfolgreich aufgetreten. 2013 wurde er von der BBC zum ?best African artist of the year? gekürt und ist sicherlich einer der interessantesten Künstler der heutigen afrikanischen Musikszene. Neben seinen Konzerten mit Ngoni Ba steht er auch für Kollaboration im Bereich Jazz, Blues & Weltmusik zur Verfügung. Er ist einer der Hauptprotagonisten beim Kinofilm ?Mali Blues?, der u.a. auch auf ARTE lief.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Runge & Ammon
28,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit: Eckart Runge (Violoncello); Jacques Ammon (Klavier)Zum 250. Geburtstag, an dem im Jahr 2020 kein Weg vorbeiführt, nähern sich der Cellist Eckart Runge und der Pianist Jacques Ammon dem Phänomen Beethoven aus einer ganz neuen Perspektive. In ihrem Programm stellen sie dem musikalischen Revoluzzer Beethoven innovative Ikonen des Rock, Pop und Jazz wie Tom Waits, Chick Corea, Paul McCartney, John Lennon oder Ed Sheeran gegenüber. Seine Leidenschaft für musikalische Grenzgänge zeichnet das Duo seit jeher aus. Die Alben ?CelloTango?, ?Russian Soul? und ?CelloCinema?, von der Presse in höchsten Tönen gelobt, lassen die stilistische Breite ahnen. Auch hier stellen die beiden Virtuosen ungeahnte Bezüge zur klassischen Musik her und reißen damit ? oft zum Erstaunen des Publikums ? Genregrenzen ein. Alle Songs hat das Duo eigens arrangiert. Aber auch Klassiker von Beethoven selbst wurden für dieses Programm bearbeitet.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bassekou Kouyaté & Ngoni ba - Westafrikanischer...
14,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

SA29.02.2020:00Bahnhof FischbachBassekou Kouyaté & Ngoni baWestafrikanischer Blues, Mali GrooveEr gilt als genialer und virtuoser Ngoni-Spieler und als lebender Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt. Bassekou Kouyaté beherrscht die traditionelle westafrikanische Langhals-Spießlaute wie kaum ein anderer. Ursprünglich diente das kleine Instrument um die Lieder der Griots (Barden) zu begleiten. Bassekou Kouyaté hat nicht nur das Instrument, sondern auch seine Spieltechnik und Verwendung mit großem Erfolg weiter entwickelt und modernisiert. Sein künstlerischer Weg führte ihn mit Kollegen wie Taj Mahal, Joachim Kühn oder Sir Paul McCartney zusammen auf die Bühne. Mit seiner Band Ngoni ba war er weltweit auf renommierten Festivals eingeladen wie z. B. Glastonbury, Roskilde, Fuji Rock Festival, North Sea Jazz Festival, und ist in bekannten Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie aufgetreten. Mit seiner Band und den Liedern seines neuen Albums Miri kommt er jetzt nach Friedrichshafen.26 ?© Thomas Dorn

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Paul McCartney
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein halbes Jahrhundert PopgeschichteFünf Grammys, elf Mal in den deutschen Album-Top-Ten und Autor von über eintausend Songs - Paul McCartneys Karriere ist von Superlativen geprägt. Der renommierte Rock-Biograf Philip Norman schreibt ein kenntnisreiches Portrait von Pauls schwieriger Beziehung zu John Lennon, der Zeit nach der Auflösung der Beatles und dem Kampf zurück in den Pop-Olymp. Er legt mit bisher unveröffentlichten Details und kritischen Erkenntnissen die umfassende Biografie einer der größten musikalischen Legenden unserer Zeit vor - erstmals mit McCartneys Einverständnis und unter Einbezug von Freunden und Familie."Gründlicher und kritischer als Philip Norman hat das Leben Paul McCartneys noch niemand erzählt." Süddeutsche Zeitung"Normans vielzitierte Biografie porträtiert den 'netten' Beatle in all seiner kreativen Komplexität und Bandbreite." The GuardianProlog - All Our YesterdaysTEIL EINS: Stairway to Paradise1 " Hey Mister, für 'n Pfund zeig ich Ihnen das Hausvon Paul McCartney"2 Apfel-Sandwiches mit Zucker3 " Ich lernte, mich mit einer harten Schale zu umgeben "4 Puttin' on the Style5 " Wie Tag und Nacht! "6 " John schien in Pauls Gegenwart aufzuleben "7 " Für wen hältst du dich eigentlich, Paul? Tommy Steele? "8 " Hier ist es völlig irre. Die Leute schlafen nie "9 " Sing ' Searchin ', Paul! "10 " Oh, Vi, kämm mir die Beine "11 " Stell dir vor - Little Richard hat mein Hemd an! Ich kann's kaum glauben! "TEIL ZWEI: Der Barnum & Bailey-Beatle12 " Wussten Sie, dass er mit offenen Augen schläft? "13 " Changing my life with a wave of her hand "14 " Ein langes Leben, Glück und Marzipan-Sandwiches "15 " Was ein Beatle abends macht "16 " Ein großes, ich mag große Häuser "17 Ein Außerirdischer landet in den Highlands18 Die Rückkehr der Jim Mac Jazz Band19 " Verantwortungsloser Idiot "20 " Wie es ihm gerade eingefallen war "21 " Ein schöner Ort, an dem schöne Menschen schöne Dinge kaufen "22 " Ein coup de foudre, wie die Franzosen verstohlen flüstern ... "23 " You have found her, now go and get her "TEIL DREI: Zuhause, Familie, Liebe24 " Du hast wieder auf dem Dach gespielt, und du weißt, dass deine Mama das nicht mag "25 " Scheiß aufs Geld ! "26 " Heul doch ! Dann kommst du in die Zeitung "27 " Paul ist bei uns "28 " Ein überwältigendes Gefühl von Leere überrollte meine Seele "29 " Es war fast, als würde ich eine Sünde begehen "30 " Mist, wir haben's vermasselt "31 " Fickt euch, ich mache ein Album, auf dem ihr gerne gewesen wärt "32 " Meine alte abtrünnige Verlobte "33 " Mann, wenn ich Paul McCartney wäre, ich würde die Straße kaufen "34 " Sie hatten sich für ihn aufgespart "35 " Hey Paul, weißt du, Mull of Kintyre ? Das ist verdammt geil ! "36 " McCartneyeske Seichtigkeit angereichert mit Punk-Steroiden "37 Knastvogel in Japan38 " Das hat alle für den Rest ihres Lebens benommen gemacht "TEIL VIER: Carrying That Weight39 " Gib mir meine Babys zurück, Lew "40 " Sehr nah am Antifilm "41 " Paul, ich hab deine Songs gekauft "42 " You're such a lovely audience "43 " Ich arbeite mir meinen verdammten Arsch ab "44 " Alle wollten nur das Sahnehäubchen auf dem Kuchen sein, keiner der Kuchen "45 " Diesen Brief schreibt dir in Liebe dein Freund Paul "46 " Sie strahlte Hoffnung aus "47 " Let Me Love You Always "TEIL FÜNF: Zurück in der Welt48 Lonesome Town49 " Ich habe nur ein Bein verloren. Mein Herz ist mir geblieben"50 " Hey, nicht schlecht. Ist das von dir? "51 " Du sagst wohl nicht viel, Paul? "52 " Sie kann es sich nicht leisten, alle Zeitungen zu verklagen, die sie gerne verklagen würde "53 " Selbst für britische Verhältnisse außerordentlich gemein "54 " Frau, Mutter, Geliebte, Vertraute, Geschäftspartnerin und Psychologin "55 " Da ist immer dieser Moment von ' Kann ich das? ' "Epilog - " Man sieht sich, Phil "DanksagungBildnachweisRegister

Anbieter: yomonda
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Pop meets Jazz - Tribute to the great
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Pop meets Jazz - Tribute to the great Songwriters feat. Silke StraubWie klingt es, wenn die größten Songwriter der Popmusik verjazzt werden? Stücke von z. B. Lennon, McCartney, Simon and Garfunkel, Sting oder Singersongwritern wie Joni Mitchel, Carol King stehen auf dem Programm des Abends. Eine Melange aus Pop und Jazz. Popsongs werden aufgebrochen, verschmelzen mit jazzigen Rhythmen und dienen als Grundlage für spannende Arrangements und Improvisationen. Dargeboten wird das Programm von Silke Straub. Sie ist als Jazzsängerin vielen Musikliebhabern seit Jahren ein Begriff. Ihr Markenzeichen ist der klare und präzise, dabei gleichzeitig natürliche und schnörkellose Gesang. Sie studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg Jazzgesang und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. Die Sängerin arbeitet in unterschiedlichen Jazzensembles (u.a. European Brazil Project, div. Ensembles des Metropolmusikvereins Nürnberg, Vokalensemble VOX Five) und konzertiert mit ihrer eigenen Band SILK STREET. Ihre Konzerte führten sie nach Österreich, in die Schweiz, nach Frankreich und Schweden. Silke Straub ist Dozentin an den beiden Musikhochschulen Würzburg und Nürnberg sowie an der Berufsfachschule für Musik in Nürnberg. Sie gestaltet Jazz-Workshops im In- und Ausland beispielsweisebei Jazzitudes (Lisieux-Fr) oder bei Arbeitsphasen des Landesjugendjazzorchester.?Silke Straub hat ihre Stimme zu einer Perfektion und Klarheit heranreifen lassen, die dem Hörer einen unangestrengten Wohlklang bereitet. Es sind die leisen Töne, die Leichtigkeit und das Spiel mit den schönen Klängen, dass einem beim Hören die Augen schließen und träumen lässt...Spiegel, Mainpost 03.06.2014?Bei den Liedern fasziniert Silke Straub. Mit ihrer Stimme, die ganz ohne Übertreibungen auskommt und von präziser Klarheit ist.?Oberbadisches Volksblatt 25.01.2005? ...vollführte wahrhaft sinnliche Kapriolen mit ihrer Stimme. Rhythmik und Tempowaren perfekt auf ihre fünf Musikerkollegen abgestimmt. Sanft säuselnd, dann wiederklar und kraftvoll intonierte Straub scheinbar mühelos-Gänsehauteffekt.?Schwalmstadt, Sandra Rose, 10.03.2013

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Bassekou Kouyate & Ngoni ba (Mali) - Miri - Wes...
22,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Aktuelle CD Miri (Outhere Records 2019)Er ist ?ein Genie und der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt?, sagt Taj Mahal über seinen Kollegen Bassekou Kouyaté. Er gilt als der beste Ngoni-Spieler (traditionellen, westafrikanischen Langhals-Spießlaute) der Welt, stand bereits mit Künstlern wie Ali Farka Toure, Toumani Diabate, Taj Mahal, Joachim Kühn oder Sir Paul McCartney auf der Bühne und partizipierte mehrmals bei Damon Albarns ?Africa Express?. Mit seiner ?groovigen? Band Ngoni ba, die aus 3 Ngonis verschiedener Stimmung, diverse Perkussionsinstrumente und der fantastischen Sängerin Amy Sacko besteht, ist er bereits weltweit auf renommierten (z.B Glastonbury, Roskilde, Fuji Rock Festival, North Sea Jazz Festival) und in Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie erfolgreich aufgetreten. 2013 wurde er von der BBC zum ?best African artist of the year? gekürt und ist sicherlich einer der interessantesten Künstler der heutigen afrikanischen Musikszene. Neben seinen Konzerten mit Ngoni Ba steht er auch für Kollaboration im Bereich Jazz, Blues & Weltmusik zur Verfügung. Er ist einer der Hauptprotagonisten beim Kinofilm ?Mali Blues?, der u.a. auch auf ARTE lief. Bio:Bassekou Kouyate was born in Garana, a small and multi-ethnic village 60 km from Segou located at the banks of the Niger river. He is descended from a long line of griots on both sides.In the mid eighties Bassekou started playing the traditional sumu circuit, which soon put him in touch with another extraordinary musician such as the kora player Toumani Diabate. At the end of the 1980s, Bassekou became a founding member of Toumani Diabate?s Symmetric Orchestra, which then included among others a young Habib Koite as lead singer. It was the Symmetric Trio that brought Bassekou to Europe for the first time to play at the festival in Dranouter in Belgium in 1990.Later that same year, Bassekou made his first trip to the USA, where he met the African American blues musician, Taj Mahal.In the mid 1990s Bassekou married Amy Sacko, a fine griot singer originally from northwest Mali. As a couple, they produced a number of popular cassettes and were in constant demand on the wedding circuit and on Mali television, where Amy was nicknamed ?the Tina Turner of Mali?.In 2005 Bassekou was invited by Mali?s ?desert bluesman? Ali Farka Touré to play on his album ?Savane? and to join Ali on stage for his final tour in the summer of 2005. In the same year Bassekou decided to create his band Ngoni ba. a quartet of different sized ngonis. It was a novel idea, but it was also very old ? the rulers of precolonial Segu sometimes had bands of up to 30 or 40 ngoni players, all playing together.Since than Bassekou Kouyate & Ngoni ba have toured the world playing 100rds of shows from NY Central Park to the Royal Albert Hall in London, from Roskilde to Glastonbury.Lately he performed with Africa Express and charged stages with musicians like Sir Paul McCartney, John Paul Jones, Damon Albarn and many more.http://bassekoukouyate.com/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot