Angebote zu "Lehrbuch" (220 Treffer)

Kategorien

Shops

Tunesday Jazz Basic Bd.1 Lehrbuch
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die didaktisch hervorragend aufgebauten Lehrbücher "Jazz Basic I" und "Jazz Basic II" von Stefan Berker bieten allen Instrumentalisten (Ausnahme Schlagzeug) einen grundlegenden, verständlichen und leicht nachvollziehbaren Einstieg in den Jazz. Da alle Theorie grau ist gibt´s pro Band gleich 3 CDs dazu, die neben vielen Hörbeispielen auch eine ganze Sammlung von hervorragend live eingespielten Playbacks beinhalten. Dabei ist das Lehrbuch Jazz Basic I so strukturiert, dass auch Totalanfänger sofort einsteigen können. Ausführungen, praxisrelevante Übungen und Aufgaben zu Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik geben ein solides Fundament, auf dem zahlreiche Improvisationsübungen aufbauen, die den Schwerpunkt des Lehrinhaltes bilden. Peter Wölpl (Gitarrist der Klaus Lage Band, spielte u.a. mit Billy Cobham, John Lord, Pete York, Steve Porcaro, Klaus Doldinger…) : "Statt akademisch verstaubter Theorien steht der Spass an der Musik im Vordergrund, nicht zuletzt durch die CDs mit ihren groovenden und swingenden Playbacks." Prof. Wolfgang Köhler (Professor für Klavier an der Jazzabteilun der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin): " …. Bauen so aufeinander auf, dass sowohl Anfänger ohne musikalische Vorkenntnisse einen spielerischen, aber dennoch fundierten Einstieg in die Praxis der Improvisation finden, als auch Musiker mit professionellen Ambitionen ihre Spielpraxis verfeinern können." Stefan Berker (Jahrgang 1957), ehem. Leiter der Jazz- & Rock-School Berlin, ist in Berlin eine Institution in Sachen Jazz: er hat nicht nur die Unterrichts-Konzepte für die Berliner Jazz- & Rock-School entwickelt, sondern ist auch seit Jahren zuständig für die Fernkursabteilung der Jazz School Berlin, darüberhinaus ist er der Betreiber und Programmdirektor der Kunstfabrik Schlot, einer der angesagtesten Jazz-Clubs Berlins. Kurz, sein Leben ist Jazz pur! Stefan Berker studierte Jazz-Piano bei Joe Haider, dem langjährigen Leiter der renommierten Swiss Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Tunesday Jazz Basic Bd.2 Lehrbuch
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die didaktisch hervorragend aufgebauten Lehrbücher "Jazz Basic I" und "Jazz Basic II" von Stefan Berker bieten allen Instrumentalisten (Ausnahme Schlagzeug) einen grundlegenden, verständlichen und leicht nachvollziehbaren Einstieg in den Jazz. Da alle Theorie grau ist gibt´s pro Band gleich 3 CDs dazu, die neben vielen Hörbeispielen auch eine ganze Sammlung von hervorragend live eingespielten Playbacks beinhalten. Dabei ist das Lehrbuch Jazz Basic I so strukturiert, dass auch Totalanfänger sofort einsteigen können. Ausführungen, praxisrelevante Übungen und Aufgaben zu Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik geben ein solides Fundament, auf dem zahlreiche Improvisationsübungen aufbauen, die den Schwerpunkt des Lehrinhaltes bilden. Peter Wölpl (Gitarrist der Klaus Lage Band, spielte u.a. mit Billy Cobham, John Lord, Pete York, Steve Porcaro, Klaus Doldinger…) : "Statt akademisch verstaubter Theorien steht der Spass an der Musik im Vordergrund, nicht zuletzt durch die CDs mit ihren groovenden und swingenden Playbacks." Prof. Wolfgang Köhler (Professor für Klavier an der Jazzabteilun der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin): " …. Bauen so aufeinander auf, dass sowohl Anfänger ohne musikalische Vorkenntnisse einen spielerischen, aber dennoch fundierten Einstieg in die Praxis der Improvisation finden, als auch Musiker mit professionellen Ambitionen ihre Spielpraxis verfeinern können." Stefan Berker (Jahrgang 1957), ehem. Leiter der Jazz- & Rock-School Berlin, ist in Berlin eine Institution in Sachen Jazz: er hat nicht nur die Unterrichts-Konzepte für die Berliner Jazz- & Rock-School entwickelt, sondern ist auch seit Jahren zuständig für die Fernkursabteilung der Jazz School Berlin, darüberhinaus ist er der Betreiber und Programmdirektor der Kunstfabrik Schlot, einer der angesagtesten Jazz-Clubs Berlins. Kurz, sein Leben ist Jazz pur! Stefan Berker studierte Jazz-Piano bei Joe Haider, dem langjährigen Leiter der renommierten Swiss Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
AMA Jazz-Alphabet Lehrbuch
24,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Einführung in die Geheimnisse der Jazz-Improvisation Ro Gebhardt, der bislang als Jazz-Musiker und Dozent an unzähligen Hochschulen tätig war, hat mit dem "Jazz Alphabet" eine Improvisationsschule für alle Instrumente geschrieben. Dabei hat er die Spielweisen der großen Instrumentalisten des Jazz analysiert und daraus eine Methode entwickelt, die einfach anzuwenden ist. Nach einem Einleitungsabschnitt über vier Kapitel, in dem der Spieler in die allgemeine Musiktheorie und Harmonielehre eingeführt wird, steigt der Spieler von Kapitel 5 bis 8 in die Grundlagen des Jazz und der Jazzimprovisation ein: Arpeggios, die Bebop Major Scale, die Bebop Dominant Scale mit Oktavbrechungen, Endlosketten und freien Kombinationen. Die Lektion 7 beschäftigt sich mit der II-V-I-Kadenz und wie man ganztaktige Kadenzen in ihr gestalten kann oder wie die verzögerte Auflösung funktioniert. Und Lektion 8 befasst sich mit der diatonischen und chromatischen Annäherung in verschiedenen Ausführungen (verschachtelte Annäherung, rhythmische Variation und Verschiebungen). Ab Lektion 9 wird der Spieler in die tieferen Geheimnisse der Jazz-Improvisation eingeführt, die auch in Stilen wie Jazzrock, Fusion, Funk, Blues oder HipHop zur Anwendung kommen. So werden die einzelnen Techniken des Jazz-Standards ausführlich eingeübt und an unzähligen Übungen, die auch auf einer CD eingespielt sind, verdeutlicht: Verzierungen, Optionstöne, Reiztöne, die Bebop Altered Scale und die Bebop-Klischee-Kadenzen. Das Kapitel "Solo-Transkriptionen" beendet dieses umfassende Jazz-Alphabet mit vier Solo-Analysen von stilbildenden Jazz-Musikern. So hat der Autor unter anderem folgende Stücke ausgewählt: In Charlie Parkers "Donna Lee" wird das stilbildende Rhythmic Displacement verwendet, bei dem das Thema um zwei Viertel nach hinten verschoben wird. Wes Montgomerys "D-Natural Blues" wird von ihm in double time gespielt: während die Band ihr ursprüngliches Tempo beibehält, der Gitarrist aber im doppelten Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Advance Music Easy Jazz Conception for Alto Sax...
18,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

For jazz phrasing, interpretation and improvisation. A new and exciting way for alto saxophone players to learn and practice basic jazz style. This book/CD set features 15 solo etudes based on blues and standard chord progressions, demonstrated by Jim Snidero on alto saxophone along with a world-class rhythm section: Mike LeDonne, piano; Peter Washington, bass; and Kenny Washington, drums. The recording features two separate versions of each etude: one with the soloist and rhythm section and one with the rhythm section only. See and hear how the soloist phrases, play with or without the soloist on the CD and learn basic jazz style first-hand. · Instrument: Altsaxophon · Autor: Jim Snidero · Sprache: Deutsch / Englisch · Schwierigkeitsgrad: leicht · Format: 21,0 x 29,7 cm (DIN A4) · Seitenanzahl: 40 · Erscheinungsjahr: 1999 · inkl.: CD Lehrbuch

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Jazz Ahead - Lehrband, für Klavier, m. MP3-CD
19,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazzklavier-Schulen gibt es viele - doch setzen diese meist sehr hoch an und überfordern deshalb rasch die Lernenden. Die neue Klavierschule von Martin Reiter, "JAZZ Ahead - Piano Basics für Jazz & Pop", führt jedoch mit Spaß und Leichtigkeit in die Welt der Popularmusik, denn der Autor weiß aus seiner Erfahrung als Pädagoge wie der Einstieg gelingen kann.Basierend auf Dreiklängen vermittelt "JAZZ Ahead" die Grundlagen des Harmonisierens, sodass ein eigenständiges Anwenden und Experimentieren schnell möglich wird. Man wird eingeladen, eigene Solo-Arrangements zu kreieren und lernt dabei nicht nur, eine Solo-Performance zu gestalten, sondern auch im Duo oder in der Band zu begleiten. Als besonders hilfreich erweist sich dabei die im Lehrbuch enthaltene MP3-CD, anhand derer man die Stücke in anderen Tonarten und Tempi - mittels App - üben kann.Ziel ist, ein Verständnis für die Prinzipien dieser Stilrichtung zu entwickeln und die eigene Kreativität zu fördern. Ein weiteres Plus von "JAZZ Ahead" : die Methode kann sowohl im Unterricht als auch beim Selbststudium zu Hause angewandt werden.Ergänzend zum Lehrbuch UE37120 hält der Spielband Lösungen zu einzelnen Übungen des Lehrbuchs bereit. Außerdem bietet er 29 leichte und mittelschwere Arrangements bekannter Klassiker aus der Jazzliteratur wie "Honeysuckle Rose", "Blueberry Hill" und "Someday My Prince Will Come" sowie spannende neue Eigenkompositionen des Autors Martin Reiter.Die beigelegte CD dient besonders Anfängerinnen und Anfängern auf diesem Gebiet als wertvolle Orientierungshilfe für Timing und Phrasing. Beide CDs wurden übrigens von Martin Reiter und anderen arrivierten Jazzkünstlern eingespielt!

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Jazz Ahead - Lehrband, für Klavier, m. MP3-CD
19,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazzklavier-Schulen gibt es viele - doch setzen diese meist sehr hoch an und überfordern deshalb rasch die Lernenden. Die neue Klavierschule von Martin Reiter, "JAZZ Ahead - Piano Basics für Jazz & Pop", führt jedoch mit Spaß und Leichtigkeit in die Welt der Popularmusik, denn der Autor weiß aus seiner Erfahrung als Pädagoge wie der Einstieg gelingen kann.Basierend auf Dreiklängen vermittelt "JAZZ Ahead" die Grundlagen des Harmonisierens, sodass ein eigenständiges Anwenden und Experimentieren schnell möglich wird. Man wird eingeladen, eigene Solo-Arrangements zu kreieren und lernt dabei nicht nur, eine Solo-Performance zu gestalten, sondern auch im Duo oder in der Band zu begleiten. Als besonders hilfreich erweist sich dabei die im Lehrbuch enthaltene MP3-CD, anhand derer man die Stücke in anderen Tonarten und Tempi - mittels App - üben kann.Ziel ist, ein Verständnis für die Prinzipien dieser Stilrichtung zu entwickeln und die eigene Kreativität zu fördern. Ein weiteres Plus von "JAZZ Ahead" : die Methode kann sowohl im Unterricht als auch beim Selbststudium zu Hause angewandt werden.Ergänzend zum Lehrbuch UE37120 hält der Spielband Lösungen zu einzelnen Übungen des Lehrbuchs bereit. Außerdem bietet er 29 leichte und mittelschwere Arrangements bekannter Klassiker aus der Jazzliteratur wie "Honeysuckle Rose", "Blueberry Hill" und "Someday My Prince Will Come" sowie spannende neue Eigenkompositionen des Autors Martin Reiter.Die beigelegte CD dient besonders Anfängerinnen und Anfängern auf diesem Gebiet als wertvolle Orientierungshilfe für Timing und Phrasing. Beide CDs wurden übrigens von Martin Reiter und anderen arrivierten Jazzkünstlern eingespielt!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Scales 'n' more, m. Audio-CD
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch mit CDDer gitarrenorientierte Wegweiser durch den Skalen-Dschungel. Erstmals auch mit weiterem Material für Gitarristen im Internet: www.leu-verlag.deDie wichtigsten Scales in Rock, Pop, Jazz. Alle Scales mit Jamtrackpower. Mehr als 130 Übungen und Songs zum Thema Skalen-Training im Buch und auf der CD. Spiel- und Übungstipps, Tabellen, Tabulatur, Abbildungen. Die wichtigsten Scales des Rock/Pop/Jazz-Genres wurden hier ausgewählt und gut lernbar aufbereitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Scales 'n' more, m. Audio-CD
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch mit CDDer gitarrenorientierte Wegweiser durch den Skalen-Dschungel. Erstmals auch mit weiterem Material für Gitarristen im Internet: www.leu-verlag.deDie wichtigsten Scales in Rock, Pop, Jazz. Alle Scales mit Jamtrackpower. Mehr als 130 Übungen und Songs zum Thema Skalen-Training im Buch und auf der CD. Spiel- und Übungstipps, Tabellen, Tabulatur, Abbildungen. Die wichtigsten Scales des Rock/Pop/Jazz-Genres wurden hier ausgewählt und gut lernbar aufbereitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Rock Bass, m. CD-Audio
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das umfassende Lehrbuch für den modernen E-Bassisten mit Noten und Tabulatur. Es enthält mehr als 150 Übungen und Basic Grooves zu Rock, Blues, Soul, Funk, Reggae, Latin, Jazz und anderen Stilen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot