Angebote zu "Konzerte" (397 Treffer)

Kategorien

Shops

Schöne Kinderlieder, 1 Audio-CD Hörbuch
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das Akustik-Quartett Quadro Nuevo füllt seit vielen Jahren die Konzerthallen und wurde dafür u.a. mit den Echos 2010 und 2011 ausgezeichnet. Mit seinem neuesten Projekt wagt das Ensemble auch den Sprung zu ganz jungen Hörern und interpretiert bekannte Kinderlieder auf seine ganz eigene Art und Weise: originell, kreativ und berauschend. Jedes Lied ist eine fröhliche Einladung zum Mitsingen das beigefügte Booklet bietet dafür sämtliche Texte und Noten. Enthält: Hejo, spann den Wagen an Drei Chinesen mit dem Kontrabass Ein Jäger längs dem Weiher ging Suse, liebe Suse Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn Froh zu sein bedarf es wenig In einem kleinen Apfel u.v.a.Quadro Nuevo gab bisher über 2000 Konzerte weltweit von Australien bis Kanada, von Singapur bis Mexiko, wieder und wieder quer durch das alte Europa. Die vier Virtuosen spielten als Straßenmusiker auf den Plätzen des mediterranen Südens, zum Tanz als Tangokapelle, auf Festivals, in nächtlichen Schlossgärten, in Jazz-Clubs und in der New Yorker Carnegie Hall. Neben mehreren erfolgreichen Musikalben veröffentlichten sie zusammen mit den renommierten Schauspielern Ulrike Kriener und Ulrich Tukur die Italienische Reise von Johann Wolfgang von Goethe als Hörbuch. Auch in Der König hat gelacht ist das gesprochene Wort gleichberechtigt mit der Musik von Quadro Nuevo. Diese Musik ist bunt, märchenhaft, handgemacht, beseelt und verdichtet so das sinnliche Erlebnis der Erzählung.

Anbieter: myToys
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Barock meets Jazz - Manuel Randi & Marco Stagni...
28,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Manuel Randi, Marco Stagni und Trompeter Oliver Lakota präsentieren zum ersten Mal ein gemeinsames Programm in der Weihnachtszeit. ?Barock meets Jazz? mit bekannten barocken Melodien und Themen von Bach oder Vivaldi. Die Programm-Idee stammt von Manuel Randi, der neben seinen vielen Auftritten mit Herbert Pixner oder als bekannter Jazz-Solist gerne einmal ein barockes Konzert mit dem Trompeter Oliver Lakota spielen wollte. Natürlich wird Manuel Randi in gewohnter Manier improvisieren! Gerade die Harmonik der Barockmusik ist eng mit dem Jazz verwandt, ebenso wie die Eigenschaft zu rocken und zu grooven. Man darf also gespannt sein! Manuel Randi und Marco Stagni sind zwei wirkliche Showtalente und Virtuosen an ihren Instrumenten. Das Programm ist eine Mischung bekannter barocker Melodien mit anderen Genres, leidenschaftliche Improvisationen, sentimentale und lyrische Momente, Romantik und italienische Leidenschaft, Jazz und bis hin zu Akustik-Rock. Manuel Randi (Gitarre) ist Mitglied des Herbert Pixner Projekt, mit dem er ganzjährig auf Tournee ist. Besonders in Deutschland, Österreich, Italien und in der Schweiz feiert diese Formation große Erfolge mit einer fast endlosen Reihe ausverkaufter Konzerte. Marco Stagni (Kontrabass) ist ein gefragter und vielseitiger Jazz-Bassist und Komponist. Oliver Lakota (Trompete), der seit Jahren zu vielen internationalen Musikfestivals eingeladen wird und Konzerte auf der ganzen Welt gibt. Er war bereits zweimal Gast in der berühmten Carnegie Hall von New York, mehrmals in Japan und Mexiko. Er tritt häufig bei Musikfestivals in Paris, Prag, Karlsbad, Potsdam, St. Pölten auf, gibt häufig Konzerte in Italien und Spanien und war auch schon als Solisten im Passauer Dom St. Stephan oder bei den Europäischen Wochen Passau zu hören. Zusammen mit dem bekannten Pianisten und Klassikinterpreten Robert Lehrbaumer, dem Bach-Preisträger Pavel Svoboda und der Organisten Michaela Ká?erková verfolgt er derzeit verschiedene Kammermusikprojekte.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
TRÌMAR
15,30 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Donnerstag, 17. Sep, 2020 20 Uhr Scenario HalleTRÌMARMischl presents: Latin Jazz MusicAb September 2020 lädt die Karlsruher Drummer-Koryphäe Michael Mischl zu seiner neuenKonzertreihe im Kulturzentrum Tempel in Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe, eine in der er mitwechselnden, vorwiegend lateinamerikanischen Gästen, seinen Zuhörern verschiedene Facetten desLatin Jazz aufzeigen möchte.Der Drummer, Bandleader und Pädagoge Michael Mischl ist schon seit geraumer Zeit ein festerBestandteil der Deutschen Musikszene und durch seinen musikalischen Beitrag, seiner Energie undseiner Liebe zur Musik aus dieser nicht mehr wegzudenken. Vor allem die Liebe zum Jazz und derlateinamerikanischen Musik, die ihn schon Jahrzehnte begleitet und immer weiter wächst, istMotivation für die Konzertreihe in seiner Heimatstadt Karlsruhe, mit der er sich einen Lebenstraumerfüllt. Zusammen mit nationalen und internationalen Stars will Mischl den feurigen Rhythmus derLatin Music und die Energie des Jazz mit seinen Gästen teilen.Starten soll das wiederkehrende Spektakel am Donnerstag, den 17. September 2020, bei dem er mitseinem neu formierten Latin Jazz Trio TRÍMAR, mit Alberto Diaz Castillo am Piano und Carlos JosuéRemis Lorenzo am Bass, auftritt. Danach finden die Konzerte immer am zweiten Montag im Monatstatt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Stefan Ulbricht und Moritz Schlömer - Boogie Wo...
20,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Stefan Ulbricht entdeckte bereits mit 5 Jahren seine Liebe zur Musik. Schon mit 15 Jahren wurde er durch eine TV-Sendung vom ?Boogie- und Blues-Fieber? angesteckt und widmet sich seitdem intensiv dieser Musikrichtung. Viele musikalische Impulse verdankt er dem Altmeister des Boogie Woogie Leopold von Knobelsdorff, mit dem er lange Jahre freundschaftlich verbunden war. Inzwischen ist Stefan Ulbricht ein gefragter Pianist und hat in zahlreichen Konzerten weltweit die Bühne mit seinen Vorbildern geteilt. Stefan Ulbricht bestreitet diesen zauberhaften Abend zusammen mit Moritz Schlömer, Jazz-Schlagzeuger und Boogie Woogie Pianist. Bereits in jungen Jahren sammelte er Erfahrungen als er in diversen Bars und Jazzclubs Boogie Woogie Solo Konzerte gab. Später widmete er sich vor Allem dem Modern Jazz und begann ein Studium für Jazz-Schlagzeug an den Musikhochschulen Arnheim und Amsterdam das er 2017 mit Auszeichnung abschloss. Seit über 14 Jahren spielt er schon mit Stefan Ulbricht im Duo.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Teresa Bergman - Apart Tour 2019
19,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?Phantastische Stimme, phantastische Songs. Einfach so. Bläst sie einen um.? (FAZ) - Teresa Bergman, die Sängerin aus Neuseeland und Wahlberlinerin schlägt mit ihrer Band musikalische Brücken zwischen Folk, Funk und Jazz. Ihr typischer Bergman-Groove, ihr Mut zu stilistischen Kontrasten sowie ihr Bühnen-Mix aus Spaß und Intimität machen Teresas Konzerte zu magischen wie mitreißenden Erlebnissen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Gregor Hübner
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Als Geiger ist man ? Stephane Grappelli hin, Didier Lockwood her ? im Jazz immer ein Exot. Was den Vorteil hat, dass man auch exotische Dinge machen kann, die weit über den üblichen Jazz-Tellerrand hinausblicken. Gregor Hübner ist dafür das perfekte Beispiel. Aus einer Geiger-Dynastie stammend, ist er klassisch ausgebildet. Früh interessierte er sich aber auch für freieres Musizieren und studierte so anschließend Jazz an der Manhattan School of Music. Seitdem, also inzwischen seit mehr als 20 Jahren, hat Hübner seinen Hauptwohnsitz in New York, auch wenn ihn Konzerte, Kooperationen und Lehraufträge ? seit einiger Zeit ist er Professor an der Münchner Musikhochschule ? immer wieder in die Heimat ziehen. Bei seinem Lieblingsprojekt ?El Violin Latino? arrangiert der Grammy nominierte Künstler Standards aus Cuba, Brasilien und Argentinien und stellt diesen eigene Kompositionen im Stil der jeweiligen Länder gegenüber: temperamentvoll, gefühlvoll, leidenschaftlich!?Sexy und schlau, leidenschaftlich und verträumt bringt Hübners bekannte Melodien, unerwartete Arrangements und Originalkompositionen weit entfernter Mitglieder der Geigendiaspora zusammen.? (Wall Street Journal)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Sem Seiffert - Animo Sono (Konzert)
17,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Animo Sono sind auf EP-Release-Tour und machen halt für Konzerte und Festivals in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Musikalisch ein Gemisch aus Reggae, Rock und anderem mit einer ganz besonderen Klangfarbe, Dank der Kombination von Akustikgitarre, Cello, Schlagzeug und Baritonstimme. Ihre Texte sind ausschließlich auf Deutsch, oft verspielt und dennoch eingängig.Sänger Sem Seiffert ist vielen bekannt durch sein englisches Soloprojekt mit dem er bisher mehr als 300 Konzerte in 10 verschiedenen Ländern gespielt hat.Cellistin Kamilla Eggeling ist ebenfalls mit anderen Projekten unterwegs und wird zusätzlich als Studiomusikerin gebucht.Schlagzeuger Mathieu Bech ist außerdem ein sehr fähiger Pianist, der im Jazz sowie in der Klassik seine Wurzeln hat.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Jazzmatazz - Eine einzigartige Verschmelzung vo...
14,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer Jazz liebt und sich für mehrstimmigen Gesang interessiert, kommt am fränkischen Vokalquartett JAZZMATAZZ nicht mehr vorbei!Die vier Sängerinnen und Sänger aus Fürth und Umgebung, die alle langjährige Chor- und Jazzerfahrung mitbringen, singen in dieser Besetzung seit 2011.Sie setzen auf altbewährte Arrangements unter anderem der New York Voices sowie auf eigene Kreationen des traditionellen bis modernen Jazz und werden von einem Klaviertrio unterstützt. Dieses wird durch Peter Thoma (zusätzlich zum Gesang) am Saxophon erweitert.Die Konzerte des Vokalquartetts bewegen sich zwischen schnellen, kraftvollen Bandpassagen und ruhigen, filigranen A Cappella-Klängen, die für die SängerInnen als unmittelbarste Form des Musizierens gelten.Besetzung:Vokalquartett:Veronika Thoma (Sopran)Melanie Lord (Alt)Andreas Weiss (Tenor)Peter Thoma (Bass)Band:Saxophon: Peter ThomaPiano: Jochen PfisterKontrabass: Max LinkDrums: N.N

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
MACEO PARKER
35,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Donnerstag, 18ter März 2021 ? Saal ? 19.30 Uhr doors - 20h45 on stageMaceo ParkerDer Mann kennt keinen Hauch von Altersmüdigkeit. Denn immerhin ist der weltberühmte Saxofonist, der auch singt, weit über 70 Jahre alt. Seit einem halben Jahrhundert ist er im Musikbusiness tätig, zunächst blies er James Brown den Funk, danach veröffentlichte er zahllose Soloalben und gab schweißtreibende Konzerte. 98% Funk, 2% Jazz, und der Saal wird wieder toben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot