Angebote zu "Jeff" (168 Treffer)

Kategorien

Shops

Jeff Cascaro
27,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Jeff Cascaro ist Jahrgang 1968 und singt, seit er denken kann. Seine Profi-Karriere begann bereits mit 18 Jahren als Gewinner von Jugend jazzt. Erfahrungen sammelte er unter anderem als Backgroundsänger und Gastmusiker mit den Bigbands von NDR, SWR, Rias, HR, mit Ute Lemper, den Fantastischen Vier, Sasha, Joe Sample von den Crusaders, Götz Alsmann, Klaus Doldinger´s Passport, den Guano Apes und Paul Kuhn - um nur eine Auswahl zu nennen. Und einen Einblick in das genreübergreifende Musik-Verständnis des Mannes aus dem Ruhrpott zu geben, der so unüberhörbar das Herz auf dem rechten Soul-Fleck hat. Seit 2000 ist der vielseitige Praktiker noch dazu Professor für Jazz-Gesang an der Hochschule für Musik »Franz Liszt« in Weimar und gibt bis heute Masterclasses für bekannte Sänger wie Xavier Naidoo oder Sasha. Sein Debüt unter eigenem Namen bereitete Jeff Cascaro sorgfältig vor - und zeigte schließlich 2006, was es heißt, die Soul Of A Singer (so der Titelsong) zu haben. Sein 2. Album trug den Titel Mother and Brother und erschien im Jahr 2008. In dem Album geht es um die schicksalhaften Höhen und Tiefen im Leben. 2012 wurde der 3. Longplayer The Other Man veröffentlicht. 2017 folgt nun nach einem Big Band Ausflug sein Jazz-Debüt-Album Love & Blues in the City. Stefan Raab, der Jeff Cascaro mit seinem Album zu TV-Total einlud, empfahl seinem Publikum: Den Namen sollten Sie sich merken!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Goldblum, Jeff: I Shouldn't Be Telling You This...
19,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.11.2019 Medium: Audio-CD Titel: I Shouldn't Be Telling You This Solist: Goldblum, Jeff Orchester: The Mildred Snitzer Orchestra Verlag: Universal Vertrieb Sprache: Englisch Schlagworte: Jazz // Musik-CD // Musik-Cassette Rubr

Anbieter: Rakuten
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Markbass CMD 151P Jeff Berlin E-Bass Verstärker...
824,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der MARKBASS COMBO CMD 151JB ist die für Jeff Berlin geänderte Variante des Mini CMD 151P. Jeff sagt, er hätte noch nie einen besseren Sound gehabt und verzichtet beispielsweise komplett auf den Hochtöner. Auch war Jeff die Variante mit der Verstärkereinheit über dem Lautsprecher passender für seine Klangvorstellungen. Durch das daher etwas größere Gehäusevolumen bringt der CMD 151JB mehr LowEnd als der Mini CMD 151P. Der Altmeister des Jazz schätzt auf seinen weltweiten Club Tourneen natürlich auch die Kompaktheit und Gewichtsvorteile. Die markanten und überaus geschätzten MARKBASS Filter VLE (Vintage Loudspeaker Emulator) und VPF (Variable Preshape Filter) kommen der klanglichen Flexibilität zu Gute und machen den MARKBASS COMBO CMD 151JB im Segment der kleinsten Hochleistungscombos zu einem perfekten Vintage- und Jazzcombo mit besonderen Qualitäten im Tiefbassbereich! · Bauart: Transistor · LF-Treiber: 1x 15" · Lautsprechertyp: Neodym Custom · Horn: ja · Leistung an 4 Ohm: 500 W · Leistung an 8 Ohm: 300 W · Klangregelung: 4-Band EQ · Einschleifweg: seriell · Impedanz: 4/8 Ohm · Lüfter: ja · Ausgang für Zusatzlautsprecher: vorhanden · Abmessungen (BxHxT): 46,5 x 55,0 x 48,0 cm · Gewicht: 17,6 kg · Produktionsland: E-Bass Verstärker (Combo)

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jazz unter Palmen - Martin Taylor & Ulf Wakenius
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit Martin Taylor und Ulf Wakenius haben sich zwei der größten Jazzgitarristen unserer Zeit fü;r eine unvergessliche Live-Show zusammengetan. Sie bringen ein einzigartiges Erbe des europäischen Jazz von vielen Jahren der Zusammenarbeit mit Stephane Grappelli und Oscar Peterson mit. Martin Taylor arbeitete elf Jahre mit Ste- phane Grappelli und füllte den Gitarrenstuhl für Django Reinhardt, während Ulf Wakenius zehn Jahre mit Oscar Peterson arbeitete und den Gitarrenstuhl für Joe Pass, Herb Ellis und Barney Kessel besetzte. Darüber hinaus haben Taylor und Wakenius mit Größen wie Pat Metheny, Herbie Hancock, Jeff Beck, George Harrison, Mike Brecker, Jamie Cullum, Ray Brown und Michel Le- grand zusammengearbeitet.Besetzung:Martin Taylor - GitarreUlf Wakenius - GitarreHinweis: Mit der Konzertkarte erhalten Sie ab 17 Uhr freien Eintritt auf die Insel Mainau und freie Auffahrt bis zum Parkplatz des Restaurants Schwedenschenke. Unsere Kollegen aus dem Bankettbüro +49 7531-303-156 oder bankett@mainau.de nehmen gerne Ihre Abend-Reservierungen für das Restaurant Schwedenschenke entgegen.http://burk-artist.de/de/de/kuenstler/Ulf_WakeniusBildrechte: Wakenius

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Birth Of The Blues/Blue Skies
7,49 € *
zzgl. 1,49 € Versand

BIRTH OF THE BLUES:As a child, Jeff Lambert (Bing Crosby) hangs out in New Orleans' Basin Street, playing hot swing on his clarinet instead of the classics his father prefers. He's Inspired by an African-American group there and some years later, at the turn of the century, sets out to form a jazz band of his own. With cornetist Memphis (Brian Donlevy), singer Betty Lou Cobb (Mary Martin) and trombonist Jack Teagarden (Of the Original Dixieland Jazz Group, after which the story is patterned), he's on his way.A veritable history of jazz follows. From jump and jive to sweet romanticism, half a century of popular hits is given spectacular treatment. By the Light of the Silvery Moon is sung in a theatre with lantern slides on the screen. Singer Ruby Elzy's St. Louis Blues is backed by a chorus of eighty. And Wait Till The Sun Shines, Nellie brings Crosby and Martin together in a knockout duet.BLUE SKIES:For what Fred Astaire Had announced would be his last film, no expense was spared. This musical extravaganza boasts 30 Irving Berlin songs, 47 sets, sumptuous costumes, and a budget of $3,000,000. The result is sensational. (And, fortunately, Astaire did not retire from films!)Dancing star Jed Potter (Astaire) and singer/nightclub owner Johnny Adams (Bing Crosby) are both in love with songstress Mary' O'Hara (Joan Caulfield). She marries Johnny, but his passion for buying and selling nightclubs drives them apart. So Jed steps in, hoping to win Mary's heart - until fate steps in and changes the lives of all three. The most outstanding number is Astaire's famous Puttin' on the Ritz , a split-screen gem with a chorus of miniature Astaires tap-dancing behind him. Designed by Astaire, it took five weeks of back-breaking physical work to achieve. Other highlights find Astaire and Crosby as A Couple of Song and Dance Men, and Crosby crooning a wealth of Berlin tunes, including the Oscar nominated You Keep Coming Back Like A Song. With its superb stars and sparkling numbers, Blue Skies is one of the all-time great musicals!

Anbieter: Zavvi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Schlauer als die Angst
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlauer als die Angst umfasst neun spannende Krimi-Geschichten von insgesamt elf verschiedenen Autorinnen und Autoren. Darunter Krimispezialisten wie Erich Weidinger, Beate und Jeff Maxian, Elke Pistor, Mark Fahnert, Tatjana Kruse, Michael Gerwien, Oskar Feifar, Andreas Gruber und Theresa und Joseph Prammer. Es geht um gruselig-schaurigen Mordverdacht, um verrückte Professoren und Aliens mit gefährlichen Spritzen in der Hand bis hin zu Blut im Lehrerzimmer. Eine Sammlung, die für jeden Geschmack die passende Geschichte bereithält.Die gebürtige Münchnerin Beate Maxian verbrachte ihre Jugend in Bayern und im arabischen Raum, bevor sie sich in Österreich niederließ und sich verschiedenen Projekten im Film-, Medien- und Event-Bereich widmete. Neben der Kinderliteratur gilt die Leidenschaft der zweifachen Mutter dem Kriminalroman und sie hat bereits erfolgreich mehrere in Österreich angesiedelte Krimis veröffentlicht. Beate Maxian war Jury-Mitglied beim Friedrich-Glauser-Preis 2008 und ist nun Organisatorin der Glauser-Jury in der Sparte Roman. Des Weiteren ist sie Initiatorin und Organisatorin des ersten österreichischen Krimifestivals: Krimi Literatur Festival.atJeff Maxian arbeitet im Bereich Medien- und Kulturmarketing und ist Gesangssolist im Bereich Jazz/Rock/Crossover. Als legendärer Tourneeproduzent und Konzertagent hatte er lange Zeit mit den internationalen Größen des Showbusiness zu tun und gestaltete bzw. produzierte eigene Live-Events und Tourneen, z. B. mit Falco. Er ist mit der Schriftstellerin Beate Maxian verheiratet.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
TIM ALLHOFF [d]
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der preisgekrönte Pianist mit Solostücken für Hörer, die schönsten Klavierklang mögenECHO Preisträger TIM ALLHOFF zählt seit vielen Jahren zu einem der wichtigsten Pianisten derdeutschen Szene. Das Magazin JAZZTHING betitelt ihn als »Piano Shooting Star der Republik«, die ZEIT spricht von »intelligenter Musik für die Massen«, die Süddeutsche Zeitung jubelt: »Ja, das ist Jazz. Und was für einer!«Allhoff kollaborierte in den vergangenen Jahren mit Größen wie Jeff Ballard, Johannes Enders, Dieter Ilg, Tony Lakatos, Larry Grenadier, dem Filmorchester Babelsberg und vielen anderen und war auf vielen renommierten Bühnen und Festivals gern gesehener Gast. Tim Allhoff ist ECHO Jazz Preisträger, Gewinner des Neuen Deutschen Jazzpreises und war 2019 für den Deutschen Musikautorenpreis nominiert.Auf seinem siebten Album und Solo-Piano-Debut ?Sixteen Pieces for Piano? (Sony Music, Februar 2020) kann man nun ganz neue Facetten an Tim Allhoff erkennen. Den Klangpoeten. Den Lese-Hungrigen. Den Kategorien-Verweigerer. Bewusst spielt er hier nicht für Hörer mit ganz speziellen Erwartungshaltungen. Sondern: Er spielt für Hörer, die Klavierklang mögen. Die zuhören können, auch wenn ein Stück aus ganz langsamen und nur wenigen Tönen besteht.Albumblätter sind diese Stücke zumeist: kurze Charakterstücke, Stimmungsbilder. Sie halten eine Stimmung durch und laden stets ein, sich auch der nächsten zuzuwenden. Eine eigene Schönheit, in einzelnen, sehr privaten Fällen auch fesselnde Zärtlichkeit, findet Tim Allhoff in diesen oft sehr einfach gehaltenen Stücken. Tim Allhoff hat hier musikalische Momente inszeniert, die einen eigenen Sog entwickeln. Feine musikalische Mittel, um Geschichten zu erzählen. Um Hörer mit den Bildern einzufangen, die beim Hören erst entstehen ? und damit umso intensiver sind.Hör-Spiele; Denk-Spiele; Fühl-Spiele: Klaviermusik von Tim Allhoff. Klangkultur für Zuhörer, die nicht nur den Klang als Kultur schätzen ? diesen aber besonders.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Jeff Brent's Jazz Piano Notebook - Volume 4 of ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeff Brent's Jazz Piano Notebook - Volume 4 of Scot Ranney's Jazz Piano Notebook Series ab 17.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, English, International, Englische Taschenbücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
11. Koblenzer Jazz Night 2020 - Jazz mit intern...
19,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das SeniorenJazzorchester Rheinland-Pfalz e.V. präsentiert am 27.06.2020 ab 18:30 Uhr in Kooperation mit dem Förderverein Festung Ehrenbreitstein, der GDKE und anderen Förderern und Kooperationspartnern die 11. Koblenzer Jazznight auf der Festung. Die Idee zu einer Koblenzer Jazznight entstand nach dem Bundeswettbewerb ?Jugend jazzt? für Jazzcombos, der vom Deutschen Musikrat in Koblenz 2005 veranstaltet wurde. Die 16 teilnehmenden Bands aus allen Bundesländern spielten neben ihrem Workshop- und Wettbewerbsprogramm abends in der Koblenzer Altstadt auf einer sog. ?Jazzralley?.Und so wurden auch die ersten Koblenzer Jazznights in der Altstadt veranstaltet.Die ?Koblenzer Jazznight? will den jungen rheinland-pfälzischen und deutschen Jazznachwuchs fördern und bietet so einerseits ein Forum für junge Nachwuchsgruppen, andererseits jungen aufstrebenden professionellen Newcomer-Gruppen aus Rheinland-Pfalz und der Bundesrepublik, einige schon mit Echo-Preisen versehen, eine Bühne zu ihrer Präsentation. Dazu kommen internationale Künstler aus dem In- und Ausland.Im Rahmenprogramm treten hervorragende Amateurbands aus Koblenz und der Region bereits am Nachmittag auf dem Festungsplatz vor dem Restaurant Casino auf.Diese ?Mischung? ist auch bei der 11. Koblenzer Jazznight wieder angesagt.So präsentiert sich mit der ?Mambismo Big Band? erstmals eine 16-köpfige Latin Big Band, die mit Musikern aus 7 Ländern und drei Kontinenten konzertiert. Das Sebastian Laverny Quartett, das Jermaine Reinhard Trio, Jazzchöre und weitere professionelle Combos (angefragt) sind auf vier Bühnen zu hören.Orgateam der Koblenzer Jazz Night: Ulrich Adomeit und Dieter Isenberg Auszug der Gruppen der letzten 10 Jazznights:Jazzcombos: Jeff Cascaro - Nighhawks - Rüdiger Baldauf & Friends - Heavytone Fernsehband - Daniel Stelter Quartett - Alexandra Lehmler Quartett - FamdüSax - Sissi Plückhan Quartett - Talking Horns - Bach Band - Dirko Juchem Flute Lounge - Thomas Bachmann Group - The Willit Blend - Jan Felix May & Band - Grand Central feat. Prof. Sebastian Sternal - Orange Fusion - Laura Totenhage Quartett - Wolfgang Lackerschmidt & the Brazilian Trio - Masha Bijlsma Band (Holland) - Stephanie Wagners Quinsch - Hot Dixie Devils - Stonehead Stompers - Funbones - Mike Reinhardt Quartett - Blue Noise Jazztett ? Ilona Haberkamp Quartett ? Rainer Böhm&Norbert Scholly -Stefan Max-Wirth Ensemble (Echopreisträger) - Eva Klesse Quartett (Echo-Preiträgerin) - Joachim Becker and friends (Echopreisträger) - Joo Kraus (Grammypreisträger)Big Bands:Frankfurt Jazz Big Band mit Wilson de Oliveira - SWR Bigband - Big Band Brühl - Big Band der Hochschule für Musik Mainz - JugendjazzOrchester NRW - Swing & More - Seniorenjazzorchester Rheinland-Pfalz e.V. Seven Steps to Heaven - Seniorenjazzorchester Rotterdam - BundesJazzorchester (BuJazzO) - Landesjazzorchester Hessen - Big Band Aachen - Blue Berry Jazzorchestra - The Yellow Tone Orchestra - 1.st West Forest Jazz OrchestraPartnerprovinz Burgund: Hi Hat Brass Band - Christoph Girard & Melusine - Orchestre Frank Tortiller - Mèmaké Jazzchöre:Voices in Time aus München - Jazz con Voice (Landesjazzchor) - Ladies Surround - Jazzchor Koblenz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot