Angebote zu "Janoska" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Nils Wülker - GO Tour 2020
30,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Preisgekrönter Trompeter und Komponist Nils Wülker mit letztem Teil seiner Album- Trilogie ?GO? auf Deutschlandtournee.Der Kreis schließt sich. Mit ?GO?, Nils Wülkers energischer Exkursion in die elegante Elektronik, komplettiert sich eine über mindestens fünf Jahre erlebte Album-Trilogie.Für diese entführte uns der charismatische Trompeter und Songschreiber, der 2019 zum vierten Mal mit dem German Jazz Award in Gold dekoriert wurde, mit dem ersten Teil ?UP? in den Pop und mit dem Nachfolger ?ON? zum HipHop. Das dritte und abschließende Werk ?GO? erscheint am 4. September bei Warner Music und wird noch im gleichen Herbst seine Bühnen-Feuertaufe mit einer umfangreichen Deutschlandtournee begehen.Nils Wülkers zehntes Studioalbum ist zwar mit all den analogen Synthesizern, dem Arpeggiator, den organischen Loops und Beats »maximal nicht live«, wie er selbst sagt, besticht dafür im Kontrast mit dem direktesten und dynamischsten Trompetenspiel jenseits seiner Live-Alben und Konzerte - eine Lektion, die der 42-jährige »große Melodiker« (Die Zeit) seinem 2019 erschienenen Live-Album ?Decade? verdankt.Produziert mit Ralf Christian Mayer (Clueso, Fanta 4) und komplett selbst komponiert, zeigt ?GO? die bisher extremste Seite des vielfach preisgekrönten Musikers - eingespielt mit Mitgliedern seiner beliebten Live-Band, dazu dem Wiener Keyboarder Albin Janoska (SOHN) und dem amerikanischen Trompeter Theo Croker im alles andere als sterilen Corona-Distanz-Duo ?Highline?.Klar, dass mit dem bewährten, druckvollen Band-Sound auch die Live-Umsetzung dieses Albums seine ganz besondere Magie entfalten wird, wovon man sich zum Jahresende ausgiebig überzeugen werden kann.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Nils Wülker - GO Tour 2020
31,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Preisgekrönter Trompeter und Komponist Nils Wülker mit letztem Teil seiner Album- Trilogie ?GO? auf Deutschlandtournee.Der Kreis schließt sich. Mit ?GO?, Nils Wülkers energischer Exkursion in die elegante Elektronik, komplettiert sich eine über mindestens fünf Jahre erlebte Album-Trilogie.Für diese entführte uns der charismatische Trompeter und Songschreiber, der 2019 zum vierten Mal mit dem German Jazz Award in Gold dekoriert wurde, mit dem ersten Teil ?UP? in den Pop und mit dem Nachfolger ?ON? zum HipHop. Das dritte und abschließende Werk ?GO? erscheint am 4. September bei Warner Music und wird noch im gleichen Herbst seine Bühnen-Feuertaufe mit einer umfangreichen Deutschlandtournee begehen.Nils Wülkers zehntes Studioalbum ist zwar mit all den analogen Synthesizern, dem Arpeggiator, den organischen Loops und Beats »maximal nicht live«, wie er selbst sagt, besticht dafür im Kontrast mit dem direktesten und dynamischsten Trompetenspiel jenseits seiner Live-Alben und Konzerte - eine Lektion, die der 42-jährige »große Melodiker« (Die Zeit) seinem 2019 erschienenen Live-Album ?Decade? verdankt.Produziert mit Ralf Christian Mayer (Clueso, Fanta 4) und komplett selbst komponiert, zeigt ?GO? die bisher extremste Seite des vielfach preisgekrönten Musikers - eingespielt mit Mitgliedern seiner beliebten Live-Band, dazu dem Wiener Keyboarder Albin Janoska (SOHN) und dem amerikanischen Trompeter Theo Croker im alles andere als sterilen Corona-Distanz-Duo ?Highline?.Klar, dass mit dem bewährten, druckvollen Band-Sound auch die Live-Umsetzung dieses Albums seine ganz besondere Magie entfalten wird, wovon man sich zum Jahresende ausgiebig überzeugen werden kann.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Nils Wülker - GO Tour 2020
30,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Preisgekrönter Trompeter und Komponist Nils Wülker mit letztem Teil seiner Album- Trilogie ?GO? auf Deutschlandtournee.Der Kreis schließt sich. Mit ?GO?, Nils Wülkers energischer Exkursion in die elegante Elektronik, komplettiert sich eine über mindestens fünf Jahre erlebte Album-Trilogie.Für diese entführte uns der charismatische Trompeter und Songschreiber, der 2019 zum vierten Mal mit dem German Jazz Award in Gold dekoriert wurde, mit dem ersten Teil ?UP? in den Pop und mit dem Nachfolger ?ON? zum HipHop. Das dritte und abschließende Werk ?GO? erscheint am 4. September bei Warner Music und wird noch im gleichen Herbst seine Bühnen-Feuertaufe mit einer umfangreichen Deutschlandtournee begehen.Nils Wülkers zehntes Studioalbum ist zwar mit all den analogen Synthesizern, dem Arpeggiator, den organischen Loops und Beats »maximal nicht live«, wie er selbst sagt, besticht dafür im Kontrast mit dem direktesten und dynamischsten Trompetenspiel jenseits seiner Live-Alben und Konzerte - eine Lektion, die der 42-jährige »große Melodiker« (Die Zeit) seinem 2019 erschienenen Live-Album ?Decade? verdankt.Produziert mit Ralf Christian Mayer (Clueso, Fanta 4) und komplett selbst komponiert, zeigt ?GO? die bisher extremste Seite des vielfach preisgekrönten Musikers - eingespielt mit Mitgliedern seiner beliebten Live-Band, dazu dem Wiener Keyboarder Albin Janoska (SOHN) und dem amerikanischen Trompeter Theo Croker im alles andere als sterilen Corona-Distanz-Duo ?Highline?.Klar, dass mit dem bewährten, druckvollen Band-Sound auch die Live-Umsetzung dieses Albums seine ganz besondere Magie entfalten wird, wovon man sich zum Jahresende ausgiebig überzeugen werden kann.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Revolution
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Revolution" ist ein eher ungewöhnlicher Titel bei einem Musik-Label, das schon seit 120 Jahren der Klassik verpflichtet ist. Aber was ist schon »gewöhnlich«, wenn es um das explosiv-kreative Janoska Ensemble geht? Das Janoska Ensemble feiert seit seiner Gründung (2013) glänzende Erfolge. Sein unverwechselbares Markenzeichen ist der von den vier Musikern entwickelte und atemberaubend perfektionierte »Janoska Style«, was 2016 auch der Titel ihres Debütalbums war, das schon wenige Monate nach seinem Erscheinen Gold-Status erreichte. Nach diesem Riesenerfolg gehen die vier JANOSKAs ihren Weg eines temperamentvollen Mix aus Klassik und Jazz, dem JANOSKA Style, weiter, in dem Einflüsse traditioneller Musik aus Osteuropa für die ganz eigene Färbung sorgen. Das neue Album "Revolution" verstehen sie als Hommage an die Beatles- die genialen Liverpooler Musiker, die mit ihrer Musik den Pop der 60er Jahre revolutioniert haben.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Revolution
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Revolution" ist ein eher ungewöhnlicher Titel bei einem Musik-Label, das schon seit 120 Jahren der Klassik verpflichtet ist. Aber was ist schon »gewöhnlich«, wenn es um das explosiv-kreative Janoska Ensemble geht? Das Janoska Ensemble feiert seit seiner Gründung (2013) glänzende Erfolge. Sein unverwechselbares Markenzeichen ist der von den vier Musikern entwickelte und atemberaubend perfektionierte »Janoska Style«, was 2016 auch der Titel ihres Debütalbums war, das schon wenige Monate nach seinem Erscheinen Gold-Status erreichte. Nach diesem Riesenerfolg gehen die vier JANOSKAs ihren Weg eines temperamentvollen Mix aus Klassik und Jazz, dem JANOSKA Style, weiter, in dem Einflüsse traditioneller Musik aus Osteuropa für die ganz eigene Färbung sorgen. Das neue Album "Revolution" verstehen sie als Hommage an die Beatles- die genialen Liverpooler Musiker, die mit ihrer Musik den Pop der 60er Jahre revolutioniert haben.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Janoska Style
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine atemberaubend virtuose und zutiefst persönliche Vision moderner Werkinterpretation haben die vier Musiker des Janoska Ensembles mit ihrem Janoska Style entwickelt. Geeint durch ihre familiären Bande und mit unerschöpflichem musikalischen Erfindungsreichtum spannen sie einen Bogen von populären klassischen Werken über Eigenkompositionen bis hin zu einzigartigen Arrangements aus Jazz, Pop und Weltmusik. Stets verwurzelt in klassischem Musizieren präsentieren sie auf ihrer Debütaufnahme einen mit Esprit und Ironie gespickten Soundtrack des kulturellen Schmelztiegels Wien - und schießen mit ihrer Spielfreude immer wieder darüber hinaus. Virtuose klassische Literatur von Waxman, Paganini und Sarasate trifft auf Wiener Kompositionen von Kreisler und Operettenthemen von Strauss, auf Csárdás und Balkanmusik, gepaart mit Ausflügen über den Atlantik: Tango, Rumba, Jazzimprovisationen.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Janoska Style
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine atemberaubend virtuose und zutiefst persönliche Vision moderner Werkinterpretation haben die vier Musiker des Janoska Ensembles mit ihrem Janoska Style entwickelt. Geeint durch ihre familiären Bande und mit unerschöpflichem musikalischen Erfindungsreichtum spannen sie einen Bogen von populären klassischen Werken über Eigenkompositionen bis hin zu einzigartigen Arrangements aus Jazz, Pop und Weltmusik. Stets verwurzelt in klassischem Musizieren präsentieren sie auf ihrer Debütaufnahme einen mit Esprit und Ironie gespickten Soundtrack des kulturellen Schmelztiegels Wien - und schießen mit ihrer Spielfreude immer wieder darüber hinaus. Virtuose klassische Literatur von Waxman, Paganini und Sarasate trifft auf Wiener Kompositionen von Kreisler und Operettenthemen von Strauss, auf Csárdás und Balkanmusik, gepaart mit Ausflügen über den Atlantik: Tango, Rumba, Jazzimprovisationen.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon 28948125241 Klassisch Janos...
10,04 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine atemberaubend virtuose und zutiefst persönliche Vision moderner Werkinterpretation haben die vier Musiker des Janoska Ensembles mit ihrem Janoska Style entwickelt. Geeint durch ihre familiären Bande und mit unerschöpflichem musikalischen Erfindungsreichtum spannen sie einen Bogen von populären klassischen Werken über Eigenkompositionen bis hin zu einzigartigen Arrangements aus Jazz, Pop und Weltmusik. Stets verwurzelt in klassischem Musizieren präsentieren sie auf ihrer Debütaufnahme einen mit Esprit und Ironie gespickten Soundtrack des kulturellen Schmelztiegels Wien und schießen mit ihrer Spielfreude immer wieder darüber hinaus. Virtuose klassische Literatur von Waxman, Paganini und Sarasate trifft auf Wiener Kompositionen von Kreisler und Operettenthemen von Strauss, auf Csárdás und Balkanmusik, gepaart mit Ausflügen über den Atlantik: Tango, Rumba, Jazzimprovisationen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Revolution
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Revolution' ist ein eher ungewöhnlicher Titel bei einem Musik-Label, das schon seit 120 Jahren der Klassik verpflichtet ist. Aber was ist schon »gewöhnlich«, wenn es um das explosiv-kreative Janoska Ensemble geht? Das Janoska Ensemble feiert seit seiner Gründung (2013) glänzende Erfolge. Sein unverwechselbares Markenzeichen ist der von den vier Musikern entwickelte und atemberaubend perfektionierte »Janoska Style«, was 2016 auch der Titel ihres Debütalbums war, das schon wenige Monate nach seinem Erscheinen Gold-Status erreichte. Nach diesem Riesenerfolg gehen die vier JANOSKAs ihren Weg eines temperamentvollen Mix aus Klassik und Jazz, dem JANOSKA Style, weiter, in dem Einflüsse traditioneller Musik aus Osteuropa für die ganz eigene Färbung sorgen. Das neue Album 'Revolution' verstehen sie als Hommage an die Beatles- die genialen Liverpooler Musiker, die mit ihrer Musik den Pop der 60er Jahre revolutioniert haben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot