Angebote zu "Grammophon" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Popmusik und Medien
9,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Grammophon, Schallplatte und Rundfunk beginnt die Entwicklung der heutigen Massenmedien. Seit den 1920er Jahren sind Medien, Phono- und Unterhaltungsindustrie Wachstumsbranchen. Dieser Band zeigt, wie der Markt für Jazz, Schlager und Popmusik entstand und wie rasant sich die Medienlandschaft (Radio, Film, Print) entwickelte: Von der Weimarer Republik über die NS-Zeit zum Nachkriegsdeutschland bis zum modernen Popradio und zum Dualen System, dem Nebeneinander von öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern. Die Darstellung technischer Innovationen sowie der gesellschaftlich-kulturellen Begleitumstände runden das Bild ab.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Willemsen Legt Auf
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willemsen legt auf"In der wöchentlichen Reihe auf NDR Kultur legte Roger Willemsen von 2009 bis 2015 in jeweils 15-minütigen Radiosendungen seine Lieblingsmusiken aus KLASSIK und JAZZ auf.Vor einem Jahr ist mit Roger Willemsen eine wahrhafte Geistesgröße unserer Zeit, ein warmherziger Universalgelehrter und in Personalunion außergewöhnlich beschlagener Musikbesessener verstorben.Anlässlich seines ersten Todestages veröffentlicht Deutsche Grammophon in einem Boxset (9CD + 1DVD) die besten Sendefolgen der Radio-Reihe und Ausschnitte aus den gleichnamigen Live-Events, bei denen Willemsen, sprühend vor Begeisterung für "seine" Musik, sein Publikum für die Schnittstellen zwischen Klassik und Jazz entflammte.Die DVD dokumentiert in Ausschnitten die ebenso eloquente wie brennend leidenschaftliche Moderation einer solchen Abendveranstaltung von Willemsen und Anke Engelke.Das Booklet zur Box wartet mit diversen Photos der Live-Events und Studioaufnahmen auf, sowie mit Erinnerungendes leitenden Redakteus Henrik Haubold, einem langjährigen Freund und professionellen Wegegleiter Roger Willemsens.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Willemsen Legt Auf
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willemsen legt auf"In der wöchentlichen Reihe auf NDR Kultur legte Roger Willemsen von 2009 bis 2015 in jeweils 15-minütigen Radiosendungen seine Lieblingsmusiken aus KLASSIK und JAZZ auf.Vor einem Jahr ist mit Roger Willemsen eine wahrhafte Geistesgröße unserer Zeit, ein warmherziger Universalgelehrter und in Personalunion außergewöhnlich beschlagener Musikbesessener verstorben.Anlässlich seines ersten Todestages veröffentlicht Deutsche Grammophon in einem Boxset (9CD + 1DVD) die besten Sendefolgen der Radio-Reihe und Ausschnitte aus den gleichnamigen Live-Events, bei denen Willemsen, sprühend vor Begeisterung für "seine" Musik, sein Publikum für die Schnittstellen zwischen Klassik und Jazz entflammte.Die DVD dokumentiert in Ausschnitten die ebenso eloquente wie brennend leidenschaftliche Moderation einer solchen Abendveranstaltung von Willemsen und Anke Engelke.Das Booklet zur Box wartet mit diversen Photos der Live-Events und Studioaufnahmen auf, sowie mit Erinnerungendes leitenden Redakteus Henrik Haubold, einem langjährigen Freund und professionellen Wegegleiter Roger Willemsens.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
The Vienna Berlin Music Club Vol.1
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das internationale und preisgekrönte Ensemble Philharmonix zeigt in seinem Album "Vol. 1", das bei der Deutschen Grammophon erscheint, eine Vielfalt an Genres auf. Sowohl der ungarische Tanz von Johannes Brahms als auch Queens Bohemian Rhapsody gehören zum breiten Repertoire der Gruppe und erhalten durch Elemente des Jazz, Latin und Pop einen atemberaubenden, neuen Schwung, der ebenso Live mit viel Humor und Leidenschaft zu spüren ist. Bereits ihre vorigen Alben, "Oblivion und "Fascination Dance haben bewiesen über welchen Abwechslungsreichtum die Gruppe verfügt. Dies werden sie nun einmal mehr auf ihrer Tour durch Asien, USA, Österreich und Deutschland demonstrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
The Vienna Berlin Music Club Vol.1
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das internationale und preisgekrönte Ensemble Philharmonix zeigt in seinem Album "Vol. 1", das bei der Deutschen Grammophon erscheint, eine Vielfalt an Genres auf. Sowohl der ungarische Tanz von Johannes Brahms als auch Queens Bohemian Rhapsody gehören zum breiten Repertoire der Gruppe und erhalten durch Elemente des Jazz, Latin und Pop einen atemberaubenden, neuen Schwung, der ebenso Live mit viel Humor und Leidenschaft zu spüren ist. Bereits ihre vorigen Alben, "Oblivion und "Fascination Dance haben bewiesen über welchen Abwechslungsreichtum die Gruppe verfügt. Dies werden sie nun einmal mehr auf ihrer Tour durch Asien, USA, Österreich und Deutschland demonstrieren.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Land Of Gold
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land of Gold" - so heisst das vierte Album von Anoushka Shankar bei der Deutsche Grammophon. "Jeder sucht auf eigene Weise nach einem gelobten Land, dem Land of Gold: Es ist eine Reise an einen Ort, den man Heimat nennen kann, einen Ort der Sicherheit, der Geborgenheit, der Ruhe", sagt die fünfmal für den Grammy nominierte Künstlerin.Starke Gefühle prägen somit Land of Gold, auf der Sitar ausgedrückt von Anoushka Shankar und bekräftigt durch ein Ensemble hervorragender Instrumentalisten und Gastkünstler wie die Rapperin M. I. A., die Sängerin und Songschreiberin Alev Lenz, der Jazz-Kontrabassisten Larry Grenadier und die Schauspielerin und politischen Aktivistin Vanessa Redgrave, die in "Remain the Sea" ein leidenschaftlich expressives Gedicht von Pavana Reddy liest.Anoushka Shankar spielt in diesem Jahr Stücke des Albums auf einer Tournee, unter anderem auf Sommerfestivals in Europa und bei Konzerten in Nordamerika, Europa, Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Herz aus Jazz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Erwachsenwerden, die Liebe zur Musik und eine wunderbare Freundschaft.An ihrer Schule in der schwedischen Provinz wird Steffi gemobbt. Dem Alltag entflieht die talentierte Fünfzehnjährige, indem sie Musik macht und hört. Am liebsten Swing und Jazz. Als ihr i-Pod eines Tages den Geist aufgibt, reißt die Musik nicht ab. Sie dringt aus dem Fenster eines Altenheims. Und der alte Mann, der dort wohnt, lädt Steffi zu sich ein.Schnell stellt sich heraus, dass Alvar Steffis musikalische Helden persönlich kannte. Denn er war selbst ein erfolgreicher Bassist im Stockholm der Swinging Fourties. Während sie gemeinsam seinen alten Platten auf dem Grammophon lauschen, entwickelt sich zwischen den beiden eine enge Freundschaft. Steffi erzählt dem alten Herrn von ihren Problemen, Alvar ihr im Gegenzug die Geschichte seiner großen Liebe. Für beide ist es eine Auseinandersetzung mit tiefsten Gefühlen und Verletzungen. Und eine Chance auf die Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Land Of Gold
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Land of Gold" - so heisst das vierte Album von Anoushka Shankar bei der Deutsche Grammophon. "Jeder sucht auf eigene Weise nach einem gelobten Land, dem Land of Gold: Es ist eine Reise an einen Ort, den man Heimat nennen kann, einen Ort der Sicherheit, der Geborgenheit, der Ruhe", sagt die fünfmal für den Grammy nominierte Künstlerin.Starke Gefühle prägen somit Land of Gold, auf der Sitar ausgedrückt von Anoushka Shankar und bekräftigt durch ein Ensemble hervorragender Instrumentalisten und Gastkünstler wie die Rapperin M. I. A., die Sängerin und Songschreiberin Alev Lenz, der Jazz-Kontrabassisten Larry Grenadier und die Schauspielerin und politischen Aktivistin Vanessa Redgrave, die in "Remain the Sea" ein leidenschaftlich expressives Gedicht von Pavana Reddy liest.Anoushka Shankar spielt in diesem Jahr Stücke des Albums auf einer Tournee, unter anderem auf Sommerfestivals in Europa und bei Konzerten in Nordamerika, Europa, Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Herz aus Jazz
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Erwachsenwerden, die Liebe zur Musik und eine wunderbare Freundschaft.An ihrer Schule in der schwedischen Provinz wird Steffi gemobbt. Dem Alltag entflieht die talentierte Fünfzehnjährige, indem sie Musik macht und hört. Am liebsten Swing und Jazz. Als ihr i-Pod eines Tages den Geist aufgibt, reißt die Musik nicht ab. Sie dringt aus dem Fenster eines Altenheims. Und der alte Mann, der dort wohnt, lädt Steffi zu sich ein.Schnell stellt sich heraus, dass Alvar Steffis musikalische Helden persönlich kannte. Denn er war selbst ein erfolgreicher Bassist im Stockholm der Swinging Fourties. Während sie gemeinsam seinen alten Platten auf dem Grammophon lauschen, entwickelt sich zwischen den beiden eine enge Freundschaft. Steffi erzählt dem alten Herrn von ihren Problemen, Alvar ihr im Gegenzug die Geschichte seiner großen Liebe. Für beide ist es eine Auseinandersetzung mit tiefsten Gefühlen und Verletzungen. Und eine Chance auf die Zukunft.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot