Angebote zu "Gioia" (40 Treffer)

Kategorien

Shops

Gioia, Ted: The History of Jazz
14,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The History of Jazz, Auflage: 2. Auflage von 2011 // 2. Auflage, Autor: Gioia, Ted, Verlag: Oxford University Press, Sprache: Englisch, Schlagworte: Pop // Musik // HISTORY // United States // 20th Century // MUSIC // History & Criticism // Genres & Styles // Jazz // Vereinigte Staaten von Amerika // USA // Musikgeschichte, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 480, Abbildungen: 9 halftones, Gewicht: 658 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
The History of Jazz, Second Edition , Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ted Gioia's History of Jazz has been universally hailed as a classic - acclaimed by jazz critics and fans around the world. Now Gioia brings his magnificent work completely up-to-date, drawing on the latest research and revisiting virtually every aspect of the music, past and present. Gioia tells the story of jazz as it had never been told before, in a book that brilliantly portrays the legendary jazz players, the breakthrough styles, and the world in which it evolved. Here are the giants of jazz and the great moments of jazz history - Jelly Roll Morton, Louis Armstrong, Duke Ellington at the Cotton Club, cool jazz greats such as Gerry Mulligan, Stan Getz, and Lester Young, Charlie Parker and Dizzy Gillespie's advocacy of modern jazz in the 1940s, Miles Davis's 1955 performance at the Newport Jazz Festival, Ornette Coleman's experiments with atonality, Pat Metheny's visionary extension of jazz-rock fusion, the contemporary sounds of Wynton Marsalis, and the post-modernists of the current day. Gioia provides the listener with lively portraits of these and many other great musicians, intertwined with vibrant commentary on the music they created. He also evokes the many worlds of jazz, taking the listener to the swamp lands of the Mississippi Delta, the bawdy houses of New Orleans, the rent parties of Harlem, the speakeasies of Chicago during the Jazz Age, the after-hours spots of corrupt Kansas City, the Cotton Club, the Savoy, and the other locales where the history of jazz was made. And as he traces the spread of this protean form, Gioia provides much insight into the social context in which the music was born. 1. Language: English. Narrator: Bob Souer. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/018793/bk_adbl_018793_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
The Jazz Standards: A Guide to the Repertoire ,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Written by award-winning jazz historian Ted Gioia, this comprehensive guide offers an illuminating look at more than 250 seminal jazz compositions. In this comprehensive and unique survey, here are the songs that sit at the heart of the jazz repertoire, ranging from "Ain't Misbehavin'" and "Autumn in New York" to "God Bless the Child," "How High the Moon," and "I Can't Give You Anything But Love." Gioia includes Broadway show tunes written by such greats as George Gershwin and Irving Berlin, and classics by such famed jazz musicians as Miles Davis, Thelonious Monk, Duke Ellington, and John Coltrane. The audiobook offers vibrant discussions of each song, packed with information about how the song was written, who recorded it, the song's place in jazz history, and much more. Gioia includes recommendations for more than 2,000 recordings, with a list of suggested tracks for each song. Filled with colorful anecdotes and expert commentary, The Jazz Standards will appeal to a wide audience, serving as a fascinating introduction for new fans, an invaluable and long-needed audiobook for jazz lovers and musicians, and an indispensable reference for students and educators. 1. Language: English. Narrator: Bob Souer. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/015515/bk_adbl_015515_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
How to Listen to Jazz , Hörbuch, Digital, 1, 41...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An Economist best book of the year In How to Listen to Jazz, award-winning music scholar Ted Gioia presents a lively introduction to the art of listening to jazz. He tells us what to listen for in a performance and includes a guide to today's leading jazz musicians. From Louis Armstrong's innovative sounds to the exotic compositions of Duke Ellington, Gioia covers everything from the music's history to the building blocks of improvisation. A true love letter to jazz by a foremost expert, How to Listen to Jazz is a must-listen for anyone who's ever wanted to understand America's greatest contribution to music. 1. Language: English. Narrator: Peter Ganim. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/hach/003415/bk_hach_003415_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Jazz hören - Jazz verstehen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz entdecken - und neu hörenWas ist Jazz? Und wie erkennt man den Unterschied zwischen "gutem" und "schlechtem" Jazz? Ted Gioia, amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Bücher über Jazz, führt durch hundert Jahre Jazzgeschichte, erklärt die Entwicklung der verschiedenen Jazzstile und stellt die bedeutendsten Jazzmusiker vor. Dabei wird klar, dass die Antworten auf die oben genannten Fragen nur im besonderen Rhythmus, im "Puls des Jazz" zu finden sind. Gioia dringt vor ins Innere der Musik und beschreibt anschaulich, wie Jazz einerseits von Tonhöhe, Klangfarbe und Dynamik, andererseits aber auch von Persönlichkeit und Spontaneität sowie Interaktion im Konzert auf der Bühne geprägt ist.An Aufnahmen von Duke Ellington, Jelly Roll Morton oder Charlie Parker macht er die innewohnenden Strukturen dieser besonderen Musikrichtung deutlich.- Standardwerk zum Jazz von einem Experten- Geschichte des Jazz in einem gut erzählten Sachbuch- für Jazz-Neulinge, die Jazz neu hören wollen, und auch für Jazz-Experten, die Entwicklungen nachvollziehen möchten und neue Impulse suchen- alle Jazzstile mit ihren Besonderheiten verständlich und mit Liebe zum Thema erklärt- mit vielen Beispielen und HörempfehlungenDie Geschichte des Jazz, meisterlich erzähltVom Ursprung des Jazz bis zur Entwicklung ganz verschiedener Jazzstile liegt ein musikhistorisch und kulturell interessanter Weg, den Gioia erzählerisch glanzvoll und leichten Fußes meistert - um schließlich die einzelnen Stile mit viel Sachkenntnis und Hörempfehlungen nahezubringen. Dazu gehören New-Orleans-Jazz, Chicago-Jazz, Harlem Stride, Kansas City-Jazz, Bigbands und die Ära des Swing, Bepop oder Modern Jazz, Cool Jazz, Hard Bop, Avantgarde Free Jazz, Jazzrock, neueste Verbindungen zur Popmusik und viele mehr.Der Blick auf die Persönlichkeiten im JazzAuch die berühmtesten Interpreten und Jazz-Legenden erhalten den Raum, der ihnen gebührt: Dazu gehören Louis Armstrong, Coleman Hawkins, DukeEllington, Billie Holiday, Charlie Parker, Thelonious Monk, Miles Davis, John Coltrane und einige mehr.Mit diesem Buch kann die Liebe zum Jazz gefestigt oder das Samenkorn für eine Zukunft als Jazzfan gelegt werden - und man kann Jazz neu hören und verstehen lernen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Jazz hören - Jazz verstehen
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz entdecken - und neu hörenWas ist Jazz? Und wie erkennt man den Unterschied zwischen "gutem" und "schlechtem" Jazz? Ted Gioia, amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Bücher über Jazz, führt durch hundert Jahre Jazzgeschichte, erklärt die Entwicklung der verschiedenen Jazzstile und stellt die bedeutendsten Jazzmusiker vor. Dabei wird klar, dass die Antworten auf die oben genannten Fragen nur im besonderen Rhythmus, im "Puls des Jazz" zu finden sind. Gioia dringt vor ins Innere der Musik und beschreibt anschaulich, wie Jazz einerseits von Tonhöhe, Klangfarbe und Dynamik, andererseits aber auch von Persönlichkeit und Spontaneität sowie Interaktion im Konzert auf der Bühne geprägt ist.An Aufnahmen von Duke Ellington, Jelly Roll Morton oder Charlie Parker macht er die innewohnenden Strukturen dieser besonderen Musikrichtung deutlich.- Standardwerk zum Jazz von einem Experten- Geschichte des Jazz in einem gut erzählten Sachbuch- für Jazz-Neulinge, die Jazz neu hören wollen, und auch für Jazz-Experten, die Entwicklungen nachvollziehen möchten und neue Impulse suchen- alle Jazzstile mit ihren Besonderheiten verständlich und mit Liebe zum Thema erklärt- mit vielen Beispielen und HörempfehlungenDie Geschichte des Jazz, meisterlich erzähltVom Ursprung des Jazz bis zur Entwicklung ganz verschiedener Jazzstile liegt ein musikhistorisch und kulturell interessanter Weg, den Gioia erzählerisch glanzvoll und leichten Fußes meistert - um schließlich die einzelnen Stile mit viel Sachkenntnis und Hörempfehlungen nahezubringen. Dazu gehören New-Orleans-Jazz, Chicago-Jazz, Harlem Stride, Kansas City-Jazz, Bigbands und die Ära des Swing, Bepop oder Modern Jazz, Cool Jazz, Hard Bop, Avantgarde Free Jazz, Jazzrock, neueste Verbindungen zur Popmusik und viele mehr.Der Blick auf die Persönlichkeiten im JazzAuch die berühmtesten Interpreten und Jazz-Legenden erhalten den Raum, der ihnen gebührt: Dazu gehören Louis Armstrong, Coleman Hawkins, DukeEllington, Billie Holiday, Charlie Parker, Thelonious Monk, Miles Davis, John Coltrane und einige mehr.Mit diesem Buch kann die Liebe zum Jazz gefestigt oder das Samenkorn für eine Zukunft als Jazzfan gelegt werden - und man kann Jazz neu hören und verstehen lernen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zugabe, 1 Audio-CD
12,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn sich große Musiker und Künstler die bekanntesten Songs einer Kinderlieder-Legende zu eigen machen und sie neu interpretieren, entsteht etwas Spannendes und Einzigartiges! Ob Pop, Jazz, Hip Hop, Swing oder Elektro - jeder Künstler hat sich eines Songs mit viel Liebe angenommen und ihn neu gestaltet. So modern und poppig hat man Klassiker wie "Anne Kaffeekanne", "Der Cowboy Jim aus Texas" oder auch "Der Hase Augustin" noch nie gehört!Mit Heinz Rudolf Kunze (Ping Pong Pinguin) - Maren Kroymann (Anne Kaffeekanne) - Max Mutzke (Der Friedensmaler) - Hobby (Wigald Boning & Roberto Di Gioia) (Hokus Pokus Fidibus) - De-Phazz feat. Pat Appleton (Das Hexenmädchen) - Deine Freunde (Stille) - Mia Diekow (Schlaflied für Anne) - Eki & Kathrin (Erdmöbel) (Der Umzug) - Johannes Falk (Wir sind alle Himmelskinder) - Hartmut Höfele (Die Rübe) - Pawel Popolskis & Fräulein Schneider (Der Spatz) - Stoppok & Fjarill (Das kleine bunte Trampeltier)- Tex (Der Cowboy Jim aus Texas) - Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick (Dracula-Rock) - Max Prosa & Sarina Radomski (Das Rackedickeducke-Lied) - Randale (Der Hase Augustin)?

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Zugabe, 1 Audio-CD
12,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn sich große Musiker und Künstler die bekanntesten Songs einer Kinderlieder-Legende zu eigen machen und sie neu interpretieren, entsteht etwas Spannendes und Einzigartiges! Ob Pop, Jazz, Hip Hop, Swing oder Elektro - jeder Künstler hat sich eines Songs mit viel Liebe angenommen und ihn neu gestaltet. So modern und poppig hat man Klassiker wie "Anne Kaffeekanne", "Der Cowboy Jim aus Texas" oder auch "Der Hase Augustin" noch nie gehört!Mit Heinz Rudolf Kunze (Ping Pong Pinguin) - Maren Kroymann (Anne Kaffeekanne) - Max Mutzke (Der Friedensmaler) - Hobby (Wigald Boning & Roberto Di Gioia) (Hokus Pokus Fidibus) - De-Phazz feat. Pat Appleton (Das Hexenmädchen) - Deine Freunde (Stille) - Mia Diekow (Schlaflied für Anne) - Eki & Kathrin (Erdmöbel) (Der Umzug) - Johannes Falk (Wir sind alle Himmelskinder) - Hartmut Höfele (Die Rübe) - Pawel Popolskis & Fräulein Schneider (Der Spatz) - Stoppok & Fjarill (Das kleine bunte Trampeltier)- Tex (Der Cowboy Jim aus Texas) - Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick (Dracula-Rock) - Max Prosa & Sarina Radomski (Das Rackedickeducke-Lied) - Randale (Der Hase Augustin)?

Anbieter: buecher
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Otello live at Schloss Elmau, 1 Audio-CD
16,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit frühen Jahren ist Giuseppe Verdis berühmte Oper "Otello" ein Lieblingswerk des "besten Bassisten national" (ECHO Jazz 2011). Gemeinsam mit dem Pianisten Rainer Böhm und dem französischen Schlagzeuger Patrice Heral hat Dieter Ilg auf eigenem Label im März 2010 eine Studioproduktion mit jazzigen Variationen des Meisterwerks von Verdi eingespielt. Mit "Otello live at Schloss Elmau" erscheint jetzt eine beeindruckende Live-Version. Nach zahlreichen Konzerten ist das Trio eingespielter denn je. Es zeichnet sich durch eine überzeugende Ökonomie der Mittel aus, hat die Bedeutung von Pausen und die Kraft der Ruhe erkannt. Und setzt dies spieltechnisch genial um, wie man zum Beispiel an dem zart hingetupften "Ave Maria" oder am schwer groovenden berühmten Feuerchor "Fuoco di gioia" erkennen kann. Zudem erweiterte Ilg das Repertoire - Gründe genug, um das ausgereifte Live- Programm bei einem Konzert auf Schloss Elmau festzuhalten: "Es sind fünf neue Arienbearbeitungen dabei, die anderen sind nach zwei Jahren aktivem Spielen verändert. Außerdem beeinflussen Ort und Wechselwirkung mit dem Publikum die Musik stärker als man denkt." Und so ist "Otello live at Schloss Elmau" alles andere als Zweitverwertung, sondern für Ilg die ganz persönliche Krönung seiner Verdi-Leidenschaft bedeutet, und für alle anderen eine spannende musikalische Grenzüberschreitung zwischen Klassik und Jazz.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot