Angebote zu "Flute" (300 Treffer)

Kategorien

Shops

JAZZ FLUTE 4
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Exploring Jazz flute
31,50 € *
ggf. zzgl. Versand

An Introduction to Jazz Harmony|Technique and Improvisation

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Jazz flute book
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
The Flute in Jazz
33,49 € *
ggf. zzgl. Versand

The Flute in Jazz ab 33.49 € als Taschenbuch: Window on World Music. Aus dem Bereich: Musik, Noten & Musiktheorie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Beginner Jazz Soloing for Flute
16,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Beginner Jazz Soloing for Flute ab 16.49 € als Taschenbuch: The beginner's guide to jazz improvisation for flute & concert pitch instruments. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Jazz Conception Flute
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Jazz Conception Flute ab 21.5 € als Taschenbuch: 21 solo etudes for jazz phrasing interpretation and improvisation. Flöte. Ausgabe mit mp3-CD.. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Kühn Pop & Jazz Flute +2CDs - 13 all-time Favou...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2016, Einband: Geheftet, Titelzusatz: 13 all-time Favourites, Mit 2 CDs, Noten, Autor: Kühn, Axel, Verlag: Edition Dux, Sprache: Deutsch, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 76 S., Seiten: 76, Format: 0.8 x 30 x 23 cm, Gewicht: 373 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
11. Koblenzer Jazz Night 2020 - Jazz mit intern...
19,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das SeniorenJazzorchester Rheinland-Pfalz e.V. präsentiert am 27.06.2020 ab 18:30 Uhr in Kooperation mit dem Förderverein Festung Ehrenbreitstein, der GDKE und anderen Förderern und Kooperationspartnern die 11. Koblenzer Jazznight auf der Festung. Die Idee zu einer Koblenzer Jazznight entstand nach dem Bundeswettbewerb ?Jugend jazzt? für Jazzcombos, der vom Deutschen Musikrat in Koblenz 2005 veranstaltet wurde. Die 16 teilnehmenden Bands aus allen Bundesländern spielten neben ihrem Workshop- und Wettbewerbsprogramm abends in der Koblenzer Altstadt auf einer sog. ?Jazzralley?.Und so wurden auch die ersten Koblenzer Jazznights in der Altstadt veranstaltet.Die ?Koblenzer Jazznight? will den jungen rheinland-pfälzischen und deutschen Jazznachwuchs fördern und bietet so einerseits ein Forum für junge Nachwuchsgruppen, andererseits jungen aufstrebenden professionellen Newcomer-Gruppen aus Rheinland-Pfalz und der Bundesrepublik, einige schon mit Echo-Preisen versehen, eine Bühne zu ihrer Präsentation. Dazu kommen internationale Künstler aus dem In- und Ausland.Im Rahmenprogramm treten hervorragende Amateurbands aus Koblenz und der Region bereits am Nachmittag auf dem Festungsplatz vor dem Restaurant Casino auf.Diese ?Mischung? ist auch bei der 11. Koblenzer Jazznight wieder angesagt.So präsentiert sich mit der ?Mambismo Big Band? erstmals eine 16-köpfige Latin Big Band, die mit Musikern aus 7 Ländern und drei Kontinenten konzertiert. Das Sebastian Laverny Quartett, das Jermaine Reinhard Trio, Jazzchöre und weitere professionelle Combos (angefragt) sind auf vier Bühnen zu hören.Orgateam der Koblenzer Jazz Night: Ulrich Adomeit und Dieter Isenberg Auszug der Gruppen der letzten 10 Jazznights:Jazzcombos: Jeff Cascaro - Nighhawks - Rüdiger Baldauf & Friends - Heavytone Fernsehband - Daniel Stelter Quartett - Alexandra Lehmler Quartett - FamdüSax - Sissi Plückhan Quartett - Talking Horns - Bach Band - Dirko Juchem Flute Lounge - Thomas Bachmann Group - The Willit Blend - Jan Felix May & Band - Grand Central feat. Prof. Sebastian Sternal - Orange Fusion - Laura Totenhage Quartett - Wolfgang Lackerschmidt & the Brazilian Trio - Masha Bijlsma Band (Holland) - Stephanie Wagners Quinsch - Hot Dixie Devils - Stonehead Stompers - Funbones - Mike Reinhardt Quartett - Blue Noise Jazztett ? Ilona Haberkamp Quartett ? Rainer Böhm&Norbert Scholly -Stefan Max-Wirth Ensemble (Echopreisträger) - Eva Klesse Quartett (Echo-Preiträgerin) - Joachim Becker and friends (Echopreisträger) - Joo Kraus (Grammypreisträger)Big Bands:Frankfurt Jazz Big Band mit Wilson de Oliveira - SWR Bigband - Big Band Brühl - Big Band der Hochschule für Musik Mainz - JugendjazzOrchester NRW - Swing & More - Seniorenjazzorchester Rheinland-Pfalz e.V. Seven Steps to Heaven - Seniorenjazzorchester Rotterdam - BundesJazzorchester (BuJazzO) - Landesjazzorchester Hessen - Big Band Aachen - Blue Berry Jazzorchestra - The Yellow Tone Orchestra - 1.st West Forest Jazz OrchestraPartnerprovinz Burgund: Hi Hat Brass Band - Christoph Girard & Melusine - Orchestre Frank Tortiller - Mèmaké Jazzchöre:Voices in Time aus München - Jazz con Voice (Landesjazzchor) - Ladies Surround - Jazzchor Koblenz

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Kühn Pop & Jazz Flute +2CDs - 13 all-time Favou...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2016, Einband: Geheftet, Titelzusatz: 13 all-time Favourites, Mit 2 CDs, Noten, Autor: Kühn, Axel, Verlag: Edition Dux, Sprache: Deutsch, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 76 S., Seiten: 76, Format: 0.8 x 30 x 23 cm, Gewicht: 373 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot